Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: [Review] Gigabyte 7800 GT

  1. #1
    Semmel Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    23.01.2005
    Ort
    Abeir-Toril
    Beiträge
    1.648
    Danksagungen
    13

    Standard [Review] Gigabyte 7800 GT


    ....zusätzlich sind noch 7800GTX Vergleichswerte dabei

    http://www.pcmasters.de/hardware/rev...e-7800-gt.html


    Ich freu mich über Kritik.

  2. #2
    Avatar von Compiler
    Compiler Administrator
    Registriert seit
    14.03.2004
    Ort
    localhost
    Beiträge
    5.833
    Danksagungen
    449

    Standard

    Wow.

    Also ich weiß nicht was es da an Kritik gibt. Suepr Sache.

    Dickes Respekt, also du hast die 7800GTX echt verdient.

    Mach weietr so, einsame Spitze.

    MfG

    Compiler

  3. #3
    Avatar von invalid
    invalid PCMasters Redakteur und Moderator
    Registriert seit
    25.04.2005
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    6.173
    Danksagungen
    211

    Standard

    moin

    ja ja der lüfter aber das prob ahben sie doch alle!
    mhm ich weiß net wie cih s es schreiben soll, vlt en bissl viel text,
    mit haben echt ma noch en paar aktuelle benches gefehlt.
    FEAR oder so , ich mein ich hab bei der X800 pro zwar auch HL² mit genommen, vlt hätttest auch auf bildqualität anprechen können , oder hab cih da was überlessen?
    weil die 78 serie ja doch extreme flackerefekte haben soll.

    MFG

    PS.: fALLS CIH MÜLL SCHREIB SORRY ABER ICH STEH UNTER SCHWERZMITTELN UN BIN KRANK!

  4. #4
    Semmel Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    23.01.2005
    Ort
    Abeir-Toril
    Beiträge
    1.648
    Danksagungen
    13

    Standard

    Das Flackern hat sich mit den neueren Treibern erledigt.

    Benchmarks.... könnte ich noch mehr machen ja, aber Bolef hat schon gejammert, weils so viele Benchmarks waren.

    Und es ist ja auch viel Arbeit!
    Teste du mal 5 Grafikakrten mit 2 verschiedenen Taktraten in so vielen verschiedenen Einstellungen, dazu kommen mehrere Windows-neuinstallationen und Rückschlägeetc.

    Ich könnte die AA/AF Benches weglassen udn dafür andere Spiele mit reinnehmen, aber das wäre auch blöd.

  5. #5
    Avatar von bolef2k
    bolef2k Mr. PWNG
    Registriert seit
    06.01.2004
    Beiträge
    3.670
    Danksagungen
    379

    Standard

    Hi,

    also meinem Geshcmack nach darf der Txt ruhig noch so 2 mal so lang und kompetent werden. Ich fand das Review super toll, mehr Benches wäre harte arbeit für mich, was nicht das Problem ist. Aber wenn wir mehr Benches haben, muss das anders aufgebaut werden. Denn so viele Benches muss man übersichtlich sortieren und aufbereiten.

    Viele Grüße,
    Bolef2k

  6. #6
    Avatar von invalid
    invalid PCMasters Redakteur und Moderator
    Registriert seit
    25.04.2005
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    6.173
    Danksagungen
    211

    Standard

    moin

    find es sollten mehr real games benches rein! zb den 3dmark 01 ganz gut un gerne raus lassen!!!
    dafür was anderes!
    ähm ja text, man muss dran denken das sich erstens das meistens nei jemand durchliest un zweitens haufen text nur abschreckt!


    MFG

  7. #7
    Avatar von bolef2k
    bolef2k Mr. PWNG
    Registriert seit
    06.01.2004
    Beiträge
    3.670
    Danksagungen
    379

    Standard

    Hi,

    ich würde 01 nicht heruasnehmen, da es sehr stark CPU abhängig ist und man dadurch den Zusammenhang mal etwas anders sieht. Die Grafikkarte spielt hier auch eine grosse Rolle, jedoch ist die CPU wichtiger als in 3DMark03 und 05.
    Das mit dem Text muss ich sagen, dass ich mir den Text sehr wohl durchlese, da es um ein detaillierten Bericht geht. Nabbyseiten die nicht auf die Hardware eingehen gibt es genug. Damit setzt man sich von der Masse ab, finde ich.


    Grüße,
    Bolef2k

  8. #8
    Avatar von invalid
    invalid PCMasters Redakteur und Moderator
    Registriert seit
    25.04.2005
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    6.173
    Danksagungen
    211

    Standard

    moin

    aber wir sollten es net übertreiben, weil von der masse absetzten un die massen verkraulen leigt nah bei einander!
    ja wenn der 01 CPU abhängig ist, ist es doch um so sinniger ihn weg zulassen?
    weil was bringt mir die CPU wenn cih aber die leistung von der GPU ahben will!?
    un das ein Pentuim M bei 2,6Ghz nun ma rockt wissen wir alle!, so wie du das erklärst klingt das für mich als würdest du versuchen Intel damit zu pushen oder so.
    aber egal

    BTT:

    sonst find ich ihn echt schön, auch wenn ich net alles gelessen habe,
    un ja ich find es sollten mehr real life benches rein, zb. HL² , FEAR, oder so.....

    MFG

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 11.06.2010, 18:48
  2. GeForce 8800 GT nicht kompatibel mit Gigabyte X48T-DQ6
    Von cky-alex im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.09.2008, 19:28
  3. [V]Geforce 7800 gt mit speziellem oc bios
    Von grins3kat3r im Forum Angebote
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.01.2008, 21:13
  4. Albatron Geforce 7800 GT kaputt ???
    Von w33d im Forum Grafikkarten
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 22.04.2007, 15:48
  5. [Review] Twintech Geforce 7950 GT
    Von Hardware-Mods im Forum Webweites
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.12.2006, 18:53
  6. [Review] Twintech Geforce 7600 GT XT OC Edition
    Von Hardware-Mods im Forum Webweites
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.12.2006, 18:16
  7. [Review] Super Talent Fireball 2 GigaByte USB-Stick
    Von Hardware-Mods im Forum Webweites
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.2006, 17:12
  8. Gigabyte 7800 GT OC Volt mod ect
    Von core im Forum Grafikkarten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.07.2006, 10:53
  9. TFT Monitor
    Von OneEightSeven im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.04.2005, 18:03