Ergebnis 1 bis 25 von 25

Thema: ATI x1900 GT zu heiß!

  1. #1
    Bierbauchfrau Schaut sich um
    Registriert seit
    04.08.2008
    Beiträge
    11
    Danksagungen
    0

    Idee ATI x1900 GT zu heiß!


    Guten Tag ich bin neu hier und habe schon dickes Problem im Petto.

    Hab jetzt seit 2 Jahren einen neu PC und er lief perfekt - bis jetzt. Mir ist aufgefallen ,dass sich bei vielen Spielen Streifen durch die Map ziehen (Bioshock, Riddick und Crysis) bei anderen spielen wie Battlefield und CSS habe ich keinerlei Probleme. Ich hab mich also auf die Suche gemacht und gelesen das die Grafikkarte zu heiß werden könnte. Beim nächsten Spielen von Crysis habe ich dann mal gefühlt und mir fast die Finger verbrannt! Man könnte locker ein Spiegelei auf dem Teil braten.

    Ich habe daraufhin die Grafikkarte ausgebaut und gesehen sie war voll mit Staub ein eindrigen von Luft war nicht möglich. Logisch, dass sie so heiß wird. Staub entfernt Karte wieder rein Klappe zu und wieder versucht zu spielen ob es besser wird. Doch Nix da sie wurde immer noch knüppel heiß der Lüfter dreht sich aber.

    Meine Vermutung ist, dass ich beim ausbauen irgendwas vergessen habe wieder ranzustecken. Es Gibt ja einmal den Stromstecker der seitlich an die Grafikkarte gesetzt wird und einmal den PCI Anschluss sonst noch was?

    Eine andere Vermutung ist die: Bei den Stromkabeln die durch den PC führen sind manchen Stifte schief und krum. Kann es sein das die Stifte nicht mehr die erforderliche Spannung befödern, sodass sich der Lüfter nur mit 50% dreht?

    Ich danke euch jetzt schon für eure Hilfe

  2. #2
    Avatar von pixelflat
    pixelflat Super-Moderator und Deus ex machina
    Registriert seit
    06.03.2007
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    10.834
    Danksagungen
    1.058

    Standard

    Hallo,
    und willkommen im Forum.

    Zitat Zitat von Bierbauchfrau Beitrag anzeigen
    Hab jetzt seit 2 Jahren einen neu PC und er lief perfekt...


    Naja, btt... du könntest einfach mal versuchen, die Temperatur auszulesen (mit Everest oder ATI-Tool).

    Wenn die Karte tatsächlich zu warm ist: Wie ist denn das restliche System? Gibts einen Luftstrom im Gehäuse? Wenn nicht, könnte es helfen einen zusätzlichen Gehäuse-Lüfter anzustöpseln.

    Vergessen kannst du beim Einbauen eigentlich nichts haben. Wie du schon gesagt hast, so viele Möglichkeiten gibts da nicht. Die Stifte der Stecker sind egal, solange ausreichend Kontakt gegeben ist.


    Meine alte 9800Pro ist durch Überhitzung drauf gegangen. Zuletzt konnte ich nicht mal im 2D-Betrieb arbeiten, weil zu viele Streifen im Bild waren. Das Problem dabei war, dass die Karte noch keinen Temperatur-Sensor hatte.

  3. #3
    Bierbauchfrau Schaut sich um
    Registriert seit
    04.08.2008
    Beiträge
    11
    Danksagungen
    0

    Standard

    Also ich hab vorne und hinten jeweils 2 Große Lüfter und einen kleinen an der Seite. Hab auch das ATi Tool seh aber irgendwie nicht die Tempratur .

    Kannst du mir da n tipp gegeb wo ich schaun muss?

    MFG

  4. #4
    Avatar von pixelflat
    pixelflat Super-Moderator und Deus ex machina
    Registriert seit
    06.03.2007
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    10.834
    Danksagungen
    1.058

    Standard

    Ich hab' schnell nen Screenshot gefunden:
    Link

    Notfalls gehts ja auch mit Everest...

  5. #5
    Bierbauchfrau Schaut sich um
    Registriert seit
    04.08.2008
    Beiträge
    11
    Danksagungen
    0

    Standard

    komisch bei mir sieht das so aus. das fehlt komplett die tempraturanzeige
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Unbenannt.JPG 
Hits:	171 
Größe:	130,8 KB 
ID:	2560  

  6. #6
    Avatar von pixelflat
    pixelflat Super-Moderator und Deus ex machina
    Registriert seit
    06.03.2007
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    10.834
    Danksagungen
    1.058

    Standard

    Hm... dann würde ich einfach mal Everest ausprobieren.

    Habe vorhin irgendwo gelesen, dass die x1900 sogar 2 Temperatur-Sensoren hat. Also sollte man die ja irgendwie auslesen können.

  7. #7
    Bierbauchfrau Schaut sich um
    Registriert seit
    04.08.2008
    Beiträge
    11
    Danksagungen
    0

    Standard

    ich hab noch vergessen zu sagen das mit die temp schonmal angeziegt wurde mit dem ati tool. nur jetzt ist sie nicht da zu sehen bei everest und bei hardware sensors monitor auch nicht?

    ich dreh hier nochmal durch weiß jemand warum meine graka gar nicht mehr erkannt wird ? im geräte manager ist sie jedoch noch zu sehen

  8. #8
    Avatar von pixelflat
    pixelflat Super-Moderator und Deus ex machina
    Registriert seit
    06.03.2007
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    10.834
    Danksagungen
    1.058

    Standard

    Versuch mal den Treiber neu zu installieren...

  9. #9
    Bierbauchfrau Schaut sich um
    Registriert seit
    04.08.2008
    Beiträge
    11
    Danksagungen
    0

    Standard

    hab ich nix zu sehen kann doch nicht wahr sein

  10. #10
    Avatar von Witschie
    Witschie Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    10.01.2007
    Ort
    Gießen
    Beiträge
    1.575
    Danksagungen
    20

    Standard

    Zitat Zitat von Bierbauchfrau Beitrag anzeigen
    hab ich nix zu sehen kann doch nicht wahr sein
    Bitte? Was ist jetzt mit der Treiberinstallation? Und beruhige Dich: Dass die Karte im Gerätemanager nach wie vor zu sehen ist, ist doch entscheidender als mit irgendeinem Tool, nicht wahr? Also eins nach dem anderen. Versuch so viele Infos wie möglich verständlich rüberzubringen, dann kann Dir auch besser geholfen werden

  11. #11
    Bierbauchfrau Schaut sich um
    Registriert seit
    04.08.2008
    Beiträge
    11
    Danksagungen
    0

    Standard

    ich hatte es eilig,sorry

    also als ich gemerkt habe das sich wieder streifen durch die maps gezogen haben bei crysis hab ich mal gegooglet und ein tool gesucht mit dem ich die tempratur auslesen kann. bin auf das atitool gestoßen habe es runtergeladen und installiert. die tempratur war zu sehen. aus einem unerklärlichen grund hab ich das tool wieder gelöscht. bei der nächsten runde crysis das selbe problem streifen durch der map. tool wieder installiert um zu sehen wie heiß dei graka jetzt ist. doch es wurde keine temperatur angezeigt. everest versucht - bringt nix, nix zu sehen genau das gleiche wie bei hardware sensors monitor.

    verständlich genug?

  12. #12
    Avatar von Witschie
    Witschie Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    10.01.2007
    Ort
    Gießen
    Beiträge
    1.575
    Danksagungen
    20

    Standard

    Versuch mal die beiden Tools RivaTuner und GPU-Z. Ansonsten bleibt immer noch die Hoffnung, dass mit einer Aktualisierung des Treibers die Temps ausgelesen werden können.

  13. #13
    Bierbauchfrau Schaut sich um
    Registriert seit
    04.08.2008
    Beiträge
    11
    Danksagungen
    0

    Standard

    nützt beides nichts. wenn ich dir temperatur weiß löst das ja gar nicht mein problem ist mir grad mal so eingefallen

  14. #14
    Avatar von Mc_Kampi
    Mc_Kampi Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    10.01.2008
    Ort
    Herrntrop
    Beiträge
    537
    Danksagungen
    4

    Standard

    DAnn lad dir mal Rivatuner runter nd stell den Lüfter auf 100%.

  15. #15
    Avatar von Witschie
    Witschie Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    10.01.2007
    Ort
    Gießen
    Beiträge
    1.575
    Danksagungen
    20

    Standard

    Zitat Zitat von Bierbauchfrau Beitrag anzeigen
    nützt beides nichts. wenn ich dir temperatur weiß löst das ja gar nicht mein problem ist mir grad mal so eingefallen
    Doch, es kann zur Problemlösung beitragen. Da Du Dir fast die Finger verbennst, sollte es sich um ein Temperaturproblem handeln und Du könntest wie Mc_Kampi sagte, die Lüftung regulieren. (Staub hast Du ja schon entfernt!?).
    Natürlich kommt auch immer ein Hardwaredefekt in Betracht, aber meistens ist das eben nicht der Fall.
    Was Du auf jeden Fall machen könntest wäre die Graka zu testzwecken auszutauschen, sofern Du Dir von einem Freund oder so für kurze Zeit eine leihen könntest.
    Geändert von Witschie (05.08.2008 um 13:23 Uhr)

  16. #16
    Bierbauchfrau Schaut sich um
    Registriert seit
    04.08.2008
    Beiträge
    11
    Danksagungen
    0

    Standard

    blick da mal eben überhaupt gar nicht durch - total kompliziert!

    gibts da nicht ein anderes tools womit ich den lüfter beschleunigen kann?

  17. #17
    Avatar von Witschie
    Witschie Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    10.01.2007
    Ort
    Gießen
    Beiträge
    1.575
    Danksagungen
    20

    Standard

    Ich weiß, sieht erst mal nicht einfach aus, aber es ist ein klasse Tool: http://www.pcmasters.de/forum/grafik...rivatuner.html

    Wichtig ist erstmal folgendes:

  18. #18
    Bierbauchfrau Schaut sich um
    Registriert seit
    04.08.2008
    Beiträge
    11
    Danksagungen
    0

    Standard

    kein plan blick da mal eben voll nicht durch

    es gibt doch so ein prgramm womit du von dir aus meine pc steuern kannst teamviewer oder so.

    wenn du lust und zeit hast und echt bock hast mir das zu machen sag bescheid wäre dir ewig dankbar

  19. #19
    Avatar von der_eismann
    der_eismann PCMasters Redakteur und Foren-Sheldon
    Registriert seit
    01.08.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.971
    Danksagungen
    785

    Standard

    also ich hab es drauf, ich könnte dir helfen wenn du möchtest.
    ich vermute, dass bei der X1900 GT kein temperatursensor vorhanden ist, bei der X1950 GT ist auch keiner.
    hast du die karte schon mal ausgebaut und von staub befreit? möglicherweise funktioniert der lüfter gar nicht mehr, also mach mal die tür auf und schau nach
    mfg

  20. #20
    Avatar von pixelflat
    pixelflat Super-Moderator und Deus ex machina
    Registriert seit
    06.03.2007
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    10.834
    Danksagungen
    1.058

    Standard

    Auf der x1900 sowie x1950 sollten Temperatur-Sensoren sein, die über den Treiber ausgelesen werden können. Beispielsweise hat allerdings GeCube auf der x1950 (Pro) die Sensoren deaktivert - warum auch immer...
    Link

  21. #21
    Avatar von der_eismann
    der_eismann PCMasters Redakteur und Foren-Sheldon
    Registriert seit
    01.08.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.971
    Danksagungen
    785

    Standard

    Auf der X1950 Pro/XT ist einer, aber auf der GT ist keiner, hatte Nasty damals glaub ich gesagt. Ist ja jetzt auch egal.
    Der Link von pixelflat zeigt ja, dass die X1900 GT ziemlich warm wird, würde mich nicht verwundern, dass sie bei dir überhitzt, aus welchem Grund auch immer.

  22. #22
    Avatar von Witschie
    Witschie Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    10.01.2007
    Ort
    Gießen
    Beiträge
    1.575
    Danksagungen
    20

    Standard

    Zitat Zitat von Bierbauchfrau Beitrag anzeigen
    es gibt doch so ein prgramm womit du von dir aus meine pc steuern kannst teamviewer oder so.
    Zitat Zitat von der_eismann Beitrag anzeigen
    also ich hab es drauf, ich könnte dir helfen wenn du möchtest.
    Jo. Falls da noch Bedarf besteht, macht das dann der_eismann

  23. #23
    Bierbauchfrau Schaut sich um
    Registriert seit
    04.08.2008
    Beiträge
    11
    Danksagungen
    0

    Standard

    hat er schon

  24. #24
    Avatar von Witschie
    Witschie Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    10.01.2007
    Ort
    Gießen
    Beiträge
    1.575
    Danksagungen
    20

    Standard

    Dem Smiley zu entnehmen heißt das, dass alles wieder funktioniert? Wäre schön, wenn Du noch sagst, wie das Problem gelöst wurde und ob es sich um ein Temp.Problem gehandelt hat

  25. #25
    Bierbauchfrau Schaut sich um
    Registriert seit
    04.08.2008
    Beiträge
    11
    Danksagungen
    0

    Standard

    ja also ich glaub bei meiner grafikkarte ist die lüftersteuerung. bzw die lüftertemperatursteuerung sprich das sich der lüfter bei höheren temperaturen NICHT schneller dreht. Hab den lüfter jetzt mit Riva Tuner auf auf 100% gedreht. der lärm stört mich persönlich gar nicht.


    danke für eure ganze mühe und die angebotene hilfe von eisman super forum

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 06.06.2011, 17:26
  2. PhysX mit einer ATI und nVidia Graka
    Von Urkman im Forum Grafikkarten
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 03.05.2010, 17:44
  3. Ati Radeon x1950 GT vs. Geforce 8500 GT
    Von Lamont im Forum Grafikkarten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.11.2009, 13:23
  4. ati x1900xt 256mb zu heiß?? - 92°C
    Von valper2000 im Forum Grafikkarten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.06.2008, 09:21
  5. ATI Radeon X1950 GT von Club3D?
    Von Cookie im Forum Grafikkarten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.12.2007, 21:42
  6. Geforce 8800 gt oder Ati 2900 pro?
    Von Blamann im Forum Grafikkarten
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.11.2007, 16:16
  7. Leadtek 7600 GT vs ATI 1950 pro
    Von josuahawk im Forum Grafikkarten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.03.2007, 15:17
  8. Internet livestream
    Von nyx im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.02.2007, 14:55

Stichworte