Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Kaufberatung: Externe Festplatte 2,5" + wichtige Frage zu USB!

  1. #1
    ChristianLEV Schaut sich um
    Registriert seit
    03.08.2008
    Beiträge
    4
    Danksagungen
    0

    Standard Kaufberatung: Externe Festplatte 2,5" + wichtige Frage zu USB!


    Hallo Leute,
    ich bin neu hier hab zwar schon einige Threads durchforstet aber muss jetzt dennoch meine Frage mal konkret stellen:
    Ich suche ne externe Festplatte, da aber mein PC-Platz im Allgemeinen recht eng ist will ich nicht immer nach hinten an die Stromquelle kriechen, um das Stromteil rauszuziehen, wenn ich die Platte mal mitnehmen will.
    Also habe ich mich für eine 2,5" Platte entschieden und sie sollte 320GB haben, mehr würde glaube ich zu teuer sein, was mir aber dennoch recht wäre.

    Jetzt habe ich erstmal Amazon durchforstet um alle guten und namenhaften Platten ausfindig zu machen. Dabei sind mir bei diversen Trekstore und Maxtorplatten aufgefallen, dass zwar nur EIN Kabel in die Platte selber gesteckt wird, aber es sich um ein Y-Kabel handelt, also werden am PC zwei USB-Ports benötigt. Eins für den Datentransfer, das andere Kabel für die Stromversorgung.
    Das gefällt mir mal ganz und gar nicht und ich wollte jetzt mal fröhlich in die Runde fragen, ob jemand ne 2,5" externe kennt, die lediglich ein USB-Kabel bzw Port benötigt, um betrieben zu werden.

    Alternativ: Wenns das nicht gibt, sondern immer zwei USB-Ports benötigt werden, könnte ich mir dann nicht ein HUB besorgen, dieses Y-Kabel ins HUB stecken und das HUB mit dem einzelnen Kabel dann mit dem PC verbinden?
    War mal so ne überlegung mit dem HUB, ob das funktioniert weiss ich nicht werd ich im schlimmsten Fall auch mal ausprobieren.

    Achja fast hätt ich vergessen: kann mir jemand eine 2,5" Platte empfehlen? Also hatte Trekstore im Auge, Western Digital, Maxtor und Verbatim. Maxtor und WD wärend jedoch die "interessantesten", vor allem die Maxtor aus Alu!
    Vielleicht kennt jemand noch etwas interessantes?

    Hoffe auf eure Hilfe und Danke im Vorraus!

    LG Christian

  2. #2
    Avatar von SoftAir Booster
    SoftAir Booster Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    14.04.2008
    Ort
    Neustadt an der Weinstraße
    Beiträge
    1.831
    Danksagungen
    117

    Standard

    Hallo ChristianLEV und wilkommen bei PCMasters!

    Also, USB-Platten gibt es nur entweder mit einem Strom- und einem USB-Kabel, oder mit einem Y-Kabel. Das mit einem USB-Kabel für einen Port funktioniert nicht, da die Festplatte damit beschädigt werden würde, da sie nicht genug Strom bekommt.

    Das mit dem USB-Hub hat den Haken, dass du diesen dann speziell an eine Steckdose hängen müsstest.

    Zu empfehlen wären Iomega-Platten. Ich selbst habe einige davon rumstehen. Die sind auch recht günstig, im Gegensatz zu den meisten anderen. Trozdem sind 2,5 Zöller teurer als 3,5 Zöller...
    http://www.mix-computer.de/html/prod...ticleId=246871
    Ich denke mal, dass diese Platte mit einem Y-Kabel angeschlossen wird, da dort nichts von einer Stromzufuhr über eine Steckdose steht. Vielleicht mal etwas über Google oder andere User beziehen. Daher versichere ich es eben nicht, dass sie rein über USB angeschlossen wird.

    Mit freundlichen Grüßen
    SoftAir Booster

  3. #3
    ChristianLEV Schaut sich um
    Registriert seit
    03.08.2008
    Beiträge
    4
    Danksagungen
    0

    Standard

    Zunächst mal ein großes Dankeschön an SoftAir Booster!!!

    Also hab ich das richtig verstanden, dass egal wie viel ich im Internet suche, sowieso nur 2,5zöller mit Y-Kabel finde?
    Das mit dem HUB, welches Strom braucht, hat sich dann auch erkedigt, da ich mir dann direkt ne 3,5Zoll kaufen kann.

    Verdammt, so hab ich mir das alles nicht vorgestellt... :-(

    Hat vielleicht jemand noch Tipps oder Anmerkungen? Ansonsten bestell ich warscheinlich trotz des Y-Kabels ne 2,5 Zoll.

  4. #4
    Avatar von Andy1991
    Andy1991 Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    07.06.2008
    Beiträge
    212
    Danksagungen
    3

    Standard

    Ich komme mit meiner TrekStore gut zurecht,hat zwar ''nur'' 120 GB,aber für mich reicht es noch.Die hat übrigens auch 2 USB Stecker (1x Strom und 1x Datenübertragung),aber sie funktioniert genauso gut,wenn ich nur den zur Übertragung reinstecke.Liegt vielleicht auch daran,dass ich nur die Sachen darauf kopiere und dann gleich wieder herausnehme.Sie ist also nicht dauerhaft am PC...

  5. #5
    ChristianLEV Schaut sich um
    Registriert seit
    03.08.2008
    Beiträge
    4
    Danksagungen
    0

    Standard

    So, habe mir soeben die TrekStor Pocketstation g.u bestellt, von Amazon für knappe 98Euro. Hat SPITZENWERTE für so ne kleine Platte, was die Übertragung angeht! Im netz steht ne Lesegeschwindigkeit von 27MB/s und eine Schreibgeschwindigkeit von 32MB/s!!! Mal sehen, was dann das tatsächliche Ergebnis ist! Werde das eventuell hier nochmals reinschreiben, falls Interesse besteht.

    Also vielen Dank erstmal für die Antworten.

  6. #6
    Avatar von KeKs
    KeKs PCMaster der Herzen
    Registriert seit
    02.01.2006
    Ort
    Berlin Hohenschönhausen
    Beiträge
    8.944
    Danksagungen
    276

    Standard

    Hallo ChristianLEV,
    meines Erachtens sollten die Passport Festplatten von Western Digital nur einen USB Anschluss haben. Hier mal ein Modell mit 320GB:
    http://geizhals.at/deutschland/a309565.html

    Ich habe die anderen Posts jetzt erstmal nur überflogen, falls ich gerade irgendwie grob daneben lag, bitte meckern Ich sehe gerade, du hast schon eine bestellt, naja jedenfalls habe ich dich drauf aufmerksam gemacht.

  7. #7
    ChristianLEV Schaut sich um
    Registriert seit
    03.08.2008
    Beiträge
    4
    Danksagungen
    0

    Standard

    ja, aber ich hab noch im internet gelesen, konkret auch zu der Trekstor, dass wenn die Platte nicht im Dauerbetrieb ist, sonder nur mal für 10min schnell was kopiert wird, sie auch über ein Kabel läuft.
    Gestern ist sie übrigens auch angekommen UND: Mit einem Kabel funktioniert es! Übers Wochenende werd ich mit nem Programm mal die tatsächlichen Schreib- und Lesegeschwindigkeiten ermitteln, dann sowohl mit einem als auch mit zwei Kabeln. Ich denke, da wird es Unterschiede geben!
    Werd ich aber auch nochmal hier reinschreiben!

    Nur mal schnell zu den WD: an einer Passport hatte ich auch interesse, jedoch gefiel mir nicht das Plastikgehäuse, was bei meiner neuerworbenen aus Alu ist. Außerdem ist meine laut den Daten aus dem Internet etwas schneller als die WD, deshalb hatte ich mich jetzt so entschieden.

    Wie gesagt, ich schreib hier nochmals ein kleines Update zu der Trekstor!
    Aber ich kann jetzt schonmal sagen: Chick und handlich ist sie allemale!

    LG Christian

  8. #8
    Avatar von KeKs
    KeKs PCMaster der Herzen
    Registriert seit
    02.01.2006
    Ort
    Berlin Hohenschönhausen
    Beiträge
    8.944
    Danksagungen
    276

    Standard

    Na dann Glückwunsch zur neuen Platte
    Ich persönlich empfand den Look der WD sehr ansprechend, aber das muss ja jeder selbst wissen. Die Passport wird ja "serienmäßig" auch nur mit einem Kabel geliefert und setzt eine USB Anschluss mit genügend Strompotential vorraus. Danach sind dann wahrscheinlich auch die Übertragungsdaten errechnet worden.

    Ob das aber tatsächlich Unterschiede gibt, würde mich auch interessieren.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. suche externe 2,5" festplatte!
    Von stiffler75 im Forum Festplatten und optische Laufwerke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.12.2010, 17:22
  2. externe 2,5" Festplatte
    Von Buster im Forum Gesuche
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.10.2010, 19:42
  3. Externe USB Buffalo festplatte, geht nicht im sleep modus
    Von zeko im Forum Festplatten und optische Laufwerke
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.11.2009, 23:45
  4. Externe Festplatte Probleme
    Von almo12 im Forum Festplatten und optische Laufwerke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.10.2009, 12:34
  5. Externe USB Festplatte wird nicht mehr korrekt angezeigt bzw. erkannt
    Von Grazer im Forum Festplatten und optische Laufwerke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.02.2009, 12:53
  6. Bin Neu und brauche Hilfe
    Von mta im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 01.02.2009, 20:50
  7. Problem mit externer 2,5" Festplatte
    Von stunner2002 im Forum Festplatten und optische Laufwerke
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.03.2008, 14:26
  8. Treiber für Concord Digi Cam eyeQ 2133z
    Von Pain QT im Forum Multimedia
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.03.2007, 23:30

Stichworte