Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: 8800GTX - Wo finde ich BIOS-file und hilfts gegen Grafikfehler

  1. #1
    Szaben Schaut sich um
    Registriert seit
    06.07.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    21
    Danksagungen
    0

    Frage 8800GTX - Wo finde ich BIOS-file und hilfts gegen Grafikfehler


    Hallo,

    ich hab' seit kurzem ganz üble Grafikfehler mit meiner XFX 8800GTX. Hab' nen Thermalright HR-03 Plus installiert gegen die hohen Temps im Sommer und wollte (weil ich dachte jetzt kann ich ja ) auch mal taktraten erhöhen. Mit RivaTuner 2.09. Bei RAM-takt 999MHz (default 900) kamen erste Grafikfehler, runter auf 972, immer noch grafikfehler, runter auf Default (alle werte), eben schlimmere Grafikfehler und Systemabsturz, WinVista neu installiert + BetaTreiber 177.79, 2 Tage ruhe, dann Absturz aus Idle.

    Jetzt habe ich sobald ich den Treiber installiere Bunte Balken, Punkte und Systemabstürze. Auch ohne Treiber habe ich 'ne optik wie auf'm trip, aber wenigstens ist alles stabil. Das problem ist ganz plötzlich aufgetaucht und lässt sich auch mit Treiberwechsel nicht beheben.
    Ich hab' jetzt irgendwie die befürchtung, ich hab' mir mein VideoRAM durchgeschossen. Naja ich wollte nur nochmal mit nem GraKA BIOS flash versuchen.

    Könnt Ihr mir da helfen? ich hab' im GraKa BIOS noch nie was gemacht, und bei meiner research konnte ich zwar rausfinden, dass ich am besten NVflash nehme und im DOS starten muss, habe aber keine BIOS file finden können. Nicht bei XFX, nicht bei NVidia, nicht bei Google, noch nicht mal in meinem Keller ....

    Vielleicht weiß jemand was darüber? und ob meine Bunten Balken jetzt ne neue Grafikkarte bedeuten ..

    LG

  2. #2
    Avatar von wazadi
    wazadi Schaut sich um
    Registriert seit
    26.07.2008
    Beiträge
    97
    Danksagungen
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Szaben Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich hab' seit kurzem ganz üble Grafikfehler mit meiner XFX 8800GTX. Hab' nen Thermalright HR-03 Plus installiert gegen die hohen Temps im Sommer und wollte (weil ich dachte jetzt kann ich ja ) auch mal taktraten erhöhen. Mit RivaTuner 2.09. Bei RAM-takt 999MHz (default 900) kamen erste Grafikfehler, runter auf 972, immer noch grafikfehler, runter auf Default (alle werte), eben schlimmere Grafikfehler und Systemabsturz, WinVista neu installiert + BetaTreiber 177.79, 2 Tage ruhe, dann Absturz aus Idle.

    Jetzt habe ich sobald ich den Treiber installiere Bunte Balken, Punkte und Systemabstürze. Auch ohne Treiber habe ich 'ne optik wie auf'm trip, aber wenigstens ist alles stabil. Das problem ist ganz plötzlich aufgetaucht und lässt sich auch mit Treiberwechsel nicht beheben.
    Ich hab' jetzt irgendwie die befürchtung, ich hab' mir mein VideoRAM durchgeschossen. Naja ich wollte nur nochmal mit nem GraKA BIOS flash versuchen.

    Könnt Ihr mir da helfen? ich hab' im GraKa BIOS noch nie was gemacht, und bei meiner research konnte ich zwar rausfinden, dass ich am besten NVflash nehme und im DOS starten muss, habe aber keine BIOS file finden können. Nicht bei XFX, nicht bei NVidia, nicht bei Google, noch nicht mal in meinem Keller ....

    Vielleicht weiß jemand was darüber? und ob meine Bunten Balken jetzt ne neue Grafikkarte bedeuten ..

    LG
    so wie es aussieht ist deine gfx karte futsch du könntest höchstens runtertacken dann sollte es eigentlich wieder halbwegs gehen.
    aber habe noch nie etwas gfx bios treiber gehört geschweige den gesehen.

  3. #3
    GtaZocker Banned
    Registriert seit
    06.07.2008
    Ort
    Vreden
    Beiträge
    2.233
    Danksagungen
    63

    Standard

    @Szaben:
    Du hast dir wohl deinen VideoRam zerschossen.Denn man taktet den VideoRam niemals 99Mhz aufeinmal höher,dass ist lebensgefährlich.

  4. #4
    Szaben Schaut sich um
    Registriert seit
    06.07.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    21
    Danksagungen
    0

    Standard

    Naja ich hab' ja auch nicht 99Mhz auf einmal angehoben, ich dachte nur ich liste mal nicht alle schritte auf.
    Wenn ich mir andere Posts durchlese zum thema 8800gtx übertakten finde ich auch genug leute die Ihre GTX weit jenseits 1050Mhz Ramtakt bringen. ...das macht mir meine Karte auch nicht wieder heil, ich weiß. Am meisten ärgert mich daran, dass ich vor ein paar tagen den Thermalright HR-03 Plus installiert hab. Wohnt vlt. jemand in berlin und braucht nen Kühler für seine 8800gtx?
    Naja, jetzt wandert ne Zotac GTX280 ins Case.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:
Bitte wählen Sie eine Kategorie:
Mailadresse:
Ihre Frage:

Hinweis: Ihre Frage wird als Gast gespeichert. Sollte eine Antwort im Forum erfolgen, bekommen Sie diese per Email zugeschickt.


Antispam, bitte die folgende Aufgabe lösen:

 
 

Ähnliche Themen

  1. Grafikfehler im BIOS aber nicht komplett...
    Von hyperbel im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.12.2009, 03:40
  2. P5KPL-VM/S ACPI Bios Revision 0302
    Von CSC_Psycho im Forum Mainboards
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.07.2009, 08:35
  3. DISPLAY.SYS und CONFIG.SYS download - Bios kaputt
    Von floo im Forum Windows Programme und Apps
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.07.2009, 08:59
  4. GeForce 8800GTX Grafikfehler
    Von Error404 im Forum Grafikkarten
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.03.2009, 11:52
  5. Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 27.05.2008, 05:01
  6. Bios entfernen
    Von Gamehunter im Forum Mainboards
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.05.2008, 16:38
  7. Grafikfehler nach formatiern..
    Von LuCk im Forum Grafikkarten
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.12.2006, 15:20
  8. Windows lahm und BIOS schrott
    Von coolanter im Forum Windows Programme und Apps
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.03.2006, 15:28
  9. [News] Es fängt an
    Von Compiler im Forum Ankündigungen, Regeln und Feedback
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.03.2005, 22:39

Stichworte