Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: SATA und IDE Problem

  1. #1
    Maik20 Schaut sich um
    Registriert seit
    16.07.2008
    Beiträge
    1
    Danksagungen
    0

    Standard SATA und IDE Problem


    Hallo,

    ich habe seit einem Jahr eine SATA-Festplatte, eine IDE-Festplatte und ein IDE-DVD-Laufwerk in meinem PC. Windows XP ist auf der IDE Platte installiert.

    Seit letzter Woche startet mein Rechner nicht mehr. Fehlermeldung: Keine Bootbare Platte gefunden.

    Nach einigen Experimenten musste ich feststellen, dass wenn meine SATA -Festplatte im System ist, ich im BIOS in den Bootoptionen nur die SATA-Festplatte aber nicht mehr meine IDE Platte auswählen kann. Auf der ist natürlich kein Betriebssystem also kann er davon nicht booten. Die IDE-Festplatte wird aber auf dem Startbildschirm (direkt nach dem einschalten) mittels Autodetect korrekt erkannt. Im BIOS ist Sie jedoch nirgendwo zu finden.

    Wenn ich die SATA Platte abziehe (Strom und Daten) dann bietet er mir im BIOS auch wieder an von der IDE zu booten, was er dann auch fein macht.

    Wie kann ich das wieder korrekt einstellen. Bin mir nicht bewusst im BIOS was umgestellt zu haben oder ein BIOS Update installiert zu haben. Mein Primäres Problem ist, das auf der SATA Platte meine Daten drauf sind, ich also diese nicht einfach formatieren kann um Windows zu installieren.

    Kann mir jemand helfen?

    Danke

  2. #2
    Dernadios Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    711
    Danksagungen
    17

    Standard

    Hallo und Willkommen,

    was hast du für ein Mainboard?

    Warscheinlich du du die Reihenfolge der Festplatten einstellen

  3. #3
    Avatar von masterxpo
    masterxpo Findet sich zurecht
    Registriert seit
    15.01.2008
    Beiträge
    483
    Danksagungen
    0

    Standard

    ja mach mal die sata raus dann starteste rechner dann ins bios
    und machst bootreihenfolge 1. die ide festplatte

    dann fährste hoch
    dann schalteste den rechenr aus
    und steckst die sate drann dann wieder ins bios
    und guckst wo die ist!


    aber eig. sollte es auch gehen wenn beide drann hast und dann halt die boot reihenfolge änderst sata aus!

    ide erste stelle

    mfg
    Geändert von masterxpo (16.07.2008 um 23:58 Uhr)

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Problem mit neuer SATA Festplatte auf SATA Raid 0
    Von amoebchen im Forum Festplatten und optische Laufwerke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.08.2009, 08:59
  2. SATA und IDE
    Von Captain-Nitsche im Forum Festplatten und optische Laufwerke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.07.2008, 22:28
  3. IDE vs SATA / AHCI beim Booten
    Von coolowski im Forum Festplatten und optische Laufwerke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.01.2008, 21:28
  4. Komisches Problem bei SATA II
    Von L-Town DJ im Forum Festplatten und optische Laufwerke
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.01.2008, 10:37
  5. Problem mit IDE Controller???
    Von TESLA im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.09.2007, 23:23
  6. (DVD) Brenner + Laufwerk als IDE oder SATA
    Von EltonTV im Forum Festplatten und optische Laufwerke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.08.2007, 15:32
  7. Kunktioniert SATA 2 auf nem Mainboard mit IDE Anschluss
    Von zinnik im Forum Festplatten und optische Laufwerke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.02.2007, 18:46

Stichworte