Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Neuer PC sinnvoll?

  1. #1
    Angy80 Schaut sich um
    Registriert seit
    10.07.2008
    Beiträge
    6
    Danksagungen
    0

    Standard Neuer PC sinnvoll?


    Hallo zusammen,

    ich überlege einen neuen PC zu kaufen. Zunächst mein altes System:

    Athlon XP 3200+, Geforce FX 5600 (AGP) , 400 Mhz DDR 1 Ram, Asus A7N8X Deluxe, 160 GB Samsung Fstplatte.

    Ich nutze den PC derzeit nur zum Musik hören und surfen. Ich würde allerdings gerne mehr damit anfangen. Z.B. neuere Spiele wie: Anno 1701, World in Conflict etc. zocken. Ich bin halt mehr der Strategie spiele und kein Ego Shooter.

    Außerdem würde ich gerne das TV Programm aufnehmen und speichern. Das wären zum einen Sendungen wie die Simpsons, King of Queens und Dr. House. Zum anderen Motorsport wie: Moto GP, Formel eins etc. Anschließend würde ich das auch gerne bearbeiten. Also z.B. die coolen Sprüche von Arthur zusammen schneiden oder spektakuläre Unfälle oder Dreher beim Motorsport. Das ganze vielleicht noch mit Musik hinterlegt etc.

    Würde mein PC dafür noch reichen?

    Noch etwas mein Lieblingsspiel ist AOE II. Da habe ichaber das Problem dass es beim Editor oft hakt. Wenn ich also Armeen von 1000 Mann erstelle und die kämpfen lasse ruckt es nur noch. Würde da ein neuer PC helfen? Oder kennt ihr vielleicht sogar neue Spiele die ähnlichgut sind wie AOE II?

    Ich würde eigentlich gerne um einen neuen PC herumkommen aber viel mit aufrüsten ist bei meinem wohl nicht mehr.

    Ich hoffe ihr könnt mir einen guten Ratschlag geben.

    Gruß Angy

  2. #2
    Avatar von invalid
    invalid PCMasters Redakteur und Moderator
    Registriert seit
    25.04.2005
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    6.173
    Danksagungen
    211

    Standard

    hallo und willkommen erstmal bei PCM:

    naja, dein PC ist nicht grad der neuste und mit tausend Mann Armeen zwingst du GPU und CPU mächtig in die Knie, da hilft nur neue Hardware.
    Neue Hardware muss nicht unbedingt übermäßig teuer werden. Derzeit sind die Preise niedrig. Die Frage ist nur wieviel willst du ausgeben, dann könnten wir dir alternativen vorstellen.

    Für das bissl TV Programm aufzeichen würde der noch gehen, doch beim bearbeiten etc wirds dann schon eng an rechenleistung. und für neuere Game wirst du nicht um neue Hardware drum rumkommen

  3. #3
    Avatar von Witschie
    Witschie Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    10.01.2007
    Ort
    Gießen
    Beiträge
    1.575
    Danksagungen
    20

    Standard

    Zitat Zitat von Angy80 Beitrag anzeigen
    Ich würde eigentlich gerne um einen neuen PC herumkommen aber viel mit aufrüsten ist bei meinem wohl nicht mehr.
    Hallo Angy80,

    damit hast Du es treffend gesagt. Gerade World in Conflict und Anno 1701 profitieren stark von einer potenten CPU. M. E. kommst Du für einen einwandfreien Spielgenuß nicht um einen neuen PC herum. Am Besten, Du postest Dein max. Budget und wartest einfach ein paar Vorschläge unsererseits ab.

  4. #4
    Angy80 Schaut sich um
    Registriert seit
    10.07.2008
    Beiträge
    6
    Danksagungen
    0

    Standard

    Hallo,

    na dann bleibt mir wohl nichts andere übrig. Aber würde dann AOE mit 1000 Mann flüssig laufen, oder überlaste ich das Spiel?

    Also mein Budget liebt bei max. 700€.

    Ich habe mich da mal etwas informiert und sowas zusammengestellt:

    Q6600, Scythe Mugen, Asus P5Q Pro, G Skill 1000 Mhz Ram 2x 2048 MB,
    Club 3D HD 4850, WD 640 GB, KNC One DVB C Plus TV Karte

    Das müsste so ca. 700€ ergeben.

    Ich habe einen Thermalthake Xaser III Tower, passt da alles rein.

    Ich möchte den Q6600 gerne übertakten daher meine Fragen:

    Wie wiet lässt der sich übertakten?
    Ist das Asus P5Q Pro dafür geeignet?

    Gruß Angy80

  5. #5
    Avatar von Witschie
    Witschie Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    10.01.2007
    Ort
    Gießen
    Beiträge
    1.575
    Danksagungen
    20

    Standard

    Gut informiert! Gute Zusammenstellung! Das Board eignet sich gut zum Übertakten. Achte bei dem Q6600 darauf, dass Du das G0-Stepping erwischst. Ist übertaktungsfreudiger und wird nicht ganz so heiß. Wie viel eine CPU packt, ist immer unterschiedlich. Ansonsten könnte man natürlich noch andere Vorschläge bringen, aber ich denke, damit bist Du gut dabei

    Ob der Mugen in Dein Gehäuse passt, kann ich leider nicht beurteilen.

  6. #6
    Avatar von invalid
    invalid PCMasters Redakteur und Moderator
    Registriert seit
    25.04.2005
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    6.173
    Danksagungen
    211

    Standard

    hy, in dein Xaser passt das alles rein:

    hier mal meine Empfehlung für Intel:




    Wenn du bissl geld sparen willst kannst auch nen AMD Quad nehmen. würde dich im ganzen etwas weniger kosten.

    PS: du liegst schon so weit über der performance deines alten PCs, das OCen kannst das bequem nach hinten verschieben.

    EDIT: warum noch auf den alten Q6600 setzen wenn es denn schon neue gibt die bei gleicher Ghz Zahlt um einiges schneller sind und auch noch weniger strom verbrauchen etc.

  7. #7
    Avatar von darkblader
    darkblader Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    29.05.2008
    Beiträge
    941
    Danksagungen
    31

    Standard

    Amd alternative

    Geändert von darkblader (10.07.2008 um 10:10 Uhr)

  8. #8
    Angy80 Schaut sich um
    Registriert seit
    10.07.2008
    Beiträge
    6
    Danksagungen
    0

    Standard

    Hallo,

    ich habejetzt mal etwas mit dem Q9300 zusammengestellt. Allerdings komme ich dabei einiges über 700€. Ist der Q9300 wirklich besser? Ich habe gehört dass man den nicht so gut übertakten kann. Außerdem sol der zu wenig Cache habe (was das auch immer bedeutet) ?

    Scythe Mugen (SCINF-1000)
    Art.Nr.:122400 Im Wagen seit: 10.07.2008

    Verfügbarkeit: Ab Lager lieferbar. x 35,90 €Menge ändern
    Löschen35,90 €

    KNC One CineView TV-Station DVB-C Plus (12127)
    Art.Nr.:124908 Im Wagen seit: 10.07.2008

    Verfügbarkeit: Ab Lager lieferbar. x 94,90 €Menge ändern
    Löschen94,90 €

    be quiet Straight Power BQT E5-550W (BN036)
    Art.Nr.:113035 Im Wagen seit: 10.07.2008

    Verfügbarkeit: Ab Lager lieferbar. x 75,70 €Menge ändern
    Löschen75,70 €

    WD Caviar Blue 640GB SATAII 16MB (WD6400AAKS)
    Art.Nr.:133203 Im Wagen seit: 10.07.2008

    Verfügbarkeit: Ab Lager lieferbar. x 64,90 €Menge ändern
    Löschen64,90 €

    Club 3D HD 4850 512MB GDDR3 PCIe 2.0
    Art.Nr.:136518 Im Wagen seit: 10.07.2008

    Verfügbarkeit: Versandfertig in 4-7 Werktagen. x 141,90 €Menge ändern
    Löschen141,90 €

    G.Skill 4096MB KIT PC2-8000 (DDR2-1000) CL5-5-5-15
    Art.Nr.:130502 Im Wagen seit: 10.07.2008

    Verfügbarkeit: Versandfertig in 2-3 Werktagen. x 71,90 €Menge ändern
    Löschen71,90 €

    ASUS P5Q Pro, P45 (90-MIB4Q0-G0EAY00Z)
    Art.Nr.:135463 Im Wagen seit: 10.07.2008

    Verfügbarkeit: Ab Lager lieferbar. x 102,90 €Menge ändern
    Löschen102,90 €

    Intel Core 2 Quad Q9300 4x 2.50GHz 2x 3MB BOX
    Art.Nr.:133919 Im Wagen seit: 10.07.2008

    Verfügbarkeit: Ab Lager lieferbar. x 194,49 €Menge ändern
    Löschen194,49 €

    Gesamtpreis: 782,59 €
    Inkl. MwSt. + Versandkosten

  9. #9
    Avatar von darkblader
    darkblader Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    29.05.2008
    Beiträge
    941
    Danksagungen
    31

    Standard

    Nimm lieber 2GB 1066(8500) Speicher anstatt den 4GB 1000ér

  10. #10
    Angy80 Schaut sich um
    Registriert seit
    10.07.2008
    Beiträge
    6
    Danksagungen
    0

    Standard

    Was ist denn da der Unterschied? Ich dachte bei dem Preis könnte ich gleich 4 GB nehmen. Machen diese 66 MHZ wirklich einen Unterschied?

  11. #11
    Avatar von darkblader
    darkblader Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    29.05.2008
    Beiträge
    941
    Danksagungen
    31

    Standard

    Manche mainboard mögen 1000mhz nicht ^^
    und 2GB 1066er kosten villeicht 50€ also wenig als die hälfte
    kannst ja später noch 2gb aufrüsten wen du merkst das dir 2gb nicht reichen

  12. #12
    Angy80 Schaut sich um
    Registriert seit
    10.07.2008
    Beiträge
    6
    Danksagungen
    0

    Standard

    Hab noch ne Frage. Würde AOEII überhaupt von einem Quadcore profitieren? Oder nutzt das Spiel nur einen Kern? Dann wäre ja zumindest für AOEII mein Athlon 3200+ satärker. Oder hat einer der vier Q6600er bzw. Q9300er Kerne mehr Power als mein 3200+?

  13. #13
    Avatar von invalid
    invalid PCMasters Redakteur und Moderator
    Registriert seit
    25.04.2005
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    6.173
    Danksagungen
    211

    Standard

    ähm, um es mal so zu sagen, einer der kerne eines Q6600 oder auch 9300 versenkt deinen 3200+ mehr als deutlich. die entwicklung belibt ja nicht stehen, bessere schaltzeiten, besser effizienz etc.,

  14. #14
    Angy80 Schaut sich um
    Registriert seit
    10.07.2008
    Beiträge
    6
    Danksagungen
    0

    Standard

    Ok danke. Ich habe jetzt nur auf die MHz geschaut. Würde denn AOE II mit 1000 Mann auf dem Schlachtfeld ruckelfrei laufen? Es gibt natürlich noch viele andere Spiele, aber nur mal interesse halber.

  15. #15
    Avatar von invalid
    invalid PCMasters Redakteur und Moderator
    Registriert seit
    25.04.2005
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    6.173
    Danksagungen
    211

    Standard

    das weis nur einer der es mal probiert hat aber ich würde meinen das es mit der neuen hardware gehen sollte, obwohl tausend schon abnormal viel ist.

  16. #16
    Avatar von Simlog
    Simlog PCMasters Redakteur
    Registriert seit
    18.07.2008
    Ort
    Aus I<Aow
    Beiträge
    10.966
    Danksagungen
    692

    Standard

    Edit:falsches Thema....
    Geändert von Simlog (01.02.2009 um 10:27 Uhr)

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.10.2010, 23:49
  2. Neuer Gaming PC - Verbesserungsvorschläge?
    Von nicobellic01 im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.10.2010, 23:33
  3. Erster neuer PC
    Von Junichiro im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.09.2010, 16:14
  4. Neuer Gaming PC - Sind die Komponenten gut?
    Von snipaz im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.09.2010, 18:32
  5. mein neuer pc
    Von Re-fleX im Forum Systemvorstellung
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 03.04.2009, 16:22
  6. Neuer Pc. Bis zu 400-450 Euro
    Von SuperB im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.01.2009, 19:14
  7. Neuer PC, neue Frage
    Von jo_ka im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 12.12.2007, 16:55
  8. kein inet
    Von San im Forum Off-Topic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.04.2006, 18:53

Stichworte