Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Modernen PC komplett passiv Kühlen

  1. #1
    Avatar von Arkos
    Arkos Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    20.11.2007
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    960
    Danksagungen
    37

    Standard Modernen PC komplett passiv Kühlen


    Hi,
    hab gerade bei den Hardwarenews gelesen das man mit dem Scythe Ninja Plus Rev eine intel core passiv Kühlen könnte.
    Kann ich daraus eigentlich schließen das ich ähnlich auch eine Grafikkarte Passiv Kühlen kann und so einen modernen komplett passiv kühlen kann?? (von Vollast aktionen mal abgesehen?)

  2. #2
    Avatar von LAX_LAkes
    LAX_LAkes PCMasters Redakteur und Moderator
    Registriert seit
    28.03.2007
    Beiträge
    2.157
    Danksagungen
    82

    Standard

    Komplett Passiv ist immer sehr schwer, die Grafikkarten von heute sind wahre Wärmekraftwerke. Bei passiver Kühlung übernimmt der Kühlkörper zwar die Wärme von der CPU, diese wird aber nicht abgeführt, bedeutet -> heißes Case etc. pp. Deshalb sind Gehäuselüfter Pflicht. Wenn du zwei anständige drin hast, die auch sehr leise zu Werke gehen, nützt das sehr viel! Komplette Passivkühlung führt gerne mal zu Ausfällen und überhitzung des kompletten Systems. Hier ist aber immer herumprobieren angesagt, lies mal den Test bei Computerbase:
    http://www.computerbase.de/artikel/h...ehlergiganten/

    Da steht einiges interessantes drin


    Zum News-Artikel, ja, der Theorie nach kann ein Ninja 2 (!) 65 Watt abführen, und ein E8400 (oder E6750) hat maximal 65 Watt Wärmeverlustleistung. Das ist aber absolute Obergrenze, außerdem sind es nur theorethische Werte, bei einer Raumtemperatur von 25° die du fast nie in einem PC Gehäuse haben wirst.

  3. #3
    Avatar von bnomis1
    bnomis1 PCMasters Newsredakteur
    Registriert seit
    04.11.2007
    Beiträge
    2.574
    Danksagungen
    116

    Standard

    Auch wenn du oben dein Case aufmachst(schneiden oder so) würden gerad die SpaWa´s und die Northbridge noch ordentlich mit heitzen, ich merkt das ja schon bei meiner WaKü, das dei Northbridge selbst auf Standart Takt so um die 40 grad hat, trotz 3 Gehäuselüfter (2 hinten, 1 vorne).Wenn dann noch ne gute GraKa mitheitzen darf, dann aber Mahlzeit.

    Denk mal an die arme(n) Festplatte(n), die würde bei komplett passiver Kühlung geröstet...^^


    wollte dich jetzt nicht demotivieren, aber bau einfach 2 120mm Lüfter ein un das Prob is gelöst und wie LAX_Lakes schon sagte trozdem ziemlich leise.

  4. #4
    Semmel Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    23.01.2005
    Ort
    Abeir-Toril
    Beiträge
    1.648
    Danksagungen
    13

    Standard

    Passiv ist schon noch mal eine Stufe geiler als einfach nur "leise".
    Man schaltet den Rechner ein und man merkt nicht, dass er an ist - kein Lebenszeichen, aber er läuft.

    Ich hab dafür einen Athlon X2 BE-2400 mit 2,3 GHz und 45W TDP.
    Die VCore hab ich noch weiter runtergesetzt auf ca. 1 Volt.

    Kühler ist sogar nur ein billigerer von Thermaltake.

    Grafikkarte (7900GT) ist passiv.
    Netzteil ist auch passiv.
    KEINE Gehäuselüfter! (also nicht irgendso ein semi-passiv Beschiss)

    100% passiv der gesamte PC!

    Die einzige Geräuschquelle wäre theoretisch die Festplatte.
    Da hab ich aber eine eh schon sehr leise 2,5" Laptop Festplatte genommen.
    Diese ist aber 100% entkoppelt und gedämmt.
    (und erzeugt nahezu Null Wärme)

    Somit hört man von dem Rechner keinen Mucks!
    Dazu auch noch recht stromsparsam das Ganze.

    Idle: ca. 60 Watt
    Dualprime: ca. 85 Watt
    Volllast (3D): ca. 100 Watt

    Für den kompletten PC wohlgemerkt.

    Der Rechner läuft so seit über einem Jahr! Rockstable! Auch zu Hochsommer-Zeiten.


    Edit: Läuft auch unter DAUERHAFTER VOLLLAST stabil das ganze. Nicht nur im Leerlauf oder kurzzeitiger Last.
    Geändert von Semmel (08.07.2008 um 11:13 Uhr)

  5. #5
    Avatar von LAX_LAkes
    LAX_LAkes PCMasters Redakteur und Moderator
    Registriert seit
    28.03.2007
    Beiträge
    2.157
    Danksagungen
    82

    Standard

    Jau mag sein, ist auch fein fürs für Arbeiten und online, aber dennoch größerer Aufwand und das System altert von der Aktualität der Komponenten her.
    Zudem hast du ja die CPU undervolted, Notebook-Festplatte.


    Bin interessiert, was für Temps hast du bei Graka/CPU/HDD? Wie sind die Temperaturen im Gehäuseinneren?

  6. #6
    Avatar von bnomis1
    bnomis1 PCMasters Newsredakteur
    Registriert seit
    04.11.2007
    Beiträge
    2.574
    Danksagungen
    116

    Standard

    und wie heiß dein Mobo Chipsatz is würde mich interessiern!?

  7. #7
    Semmel Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    23.01.2005
    Ort
    Abeir-Toril
    Beiträge
    1.648
    Danksagungen
    13

    Standard

    Zitat Zitat von LAX_LAkes Beitrag anzeigen
    Jau mag sein, ist auch fein fürs für Arbeiten und online, aber dennoch größerer Aufwand und das System altert von der Aktualität der Komponenten her.
    JEDES System altert.
    Und das ganze ist schon als Spiele-PC gedacht.
    Mit einer 7900GT (512MB) kann man schon noch alles spielen, wenn auch nicht mit maximalen Einstellungen.

    Mit aktueller Hardware lässt sich sowas bestimmt auch zusammenbasteln.


    Zitat Zitat von LAX_LAkes Beitrag anzeigen
    Zudem hast du ja die CPU undervolted, Notebook-Festplatte.
    Spricht ja auch nichts dagegen.



    Zitat Zitat von LAX_LAkes Beitrag anzeigen
    Bin interessiert, was für Temps hast du bei Graka/CPU/HDD? Wie sind die Temperaturen im Gehäuseinneren?

    Temps.... hab ich gerade nicht parat.
    Aber zuviel kann es nicht gewesen sein, sonst würde der Rechner wohl kaum 24h Prime mitmachen.
    Aber ich kann ja mal nachschaun, wenn ich daheim bin.

  8. #8
    Avatar von LAX_LAkes
    LAX_LAkes PCMasters Redakteur und Moderator
    Registriert seit
    28.03.2007
    Beiträge
    2.157
    Danksagungen
    82

    Standard

    Ok, danke dir für die Infos

  9. #9
    Avatar von Arkos
    Arkos Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    20.11.2007
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    960
    Danksagungen
    37

    Standard

    Hört man WaKü den?

  10. #10
    Avatar von smallphil
    smallphil Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    26.09.2007
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    604
    Danksagungen
    0

    Standard

    Kommt drauf an:
    Wenn du ne leise und gedämmte Pumpe hast und nen passiven Radiator ,
    dann nicht.

  11. #11
    BBB Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    05.06.2009
    Beiträge
    157
    Danksagungen
    14

    Standard

    Mich würde mal interessieren, ob prinzipiel eine PassiveGraka mehr Wärem oder weniger produziert, als eine Onboard?

    Btw. sry fürsd nochmal aufgreifen...^^

  12. #12
    Avatar von ole1836
    ole1836 PCMasters Redakteur
    Registriert seit
    09.10.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    861
    Danksagungen
    40

    Standard

    Eine passive produziert mehr Wärme als eine Onboard Grafikkarte. Das sollte aber eigentlich kein Problem sein.

  13. #13
    Avatar von bnomis1
    bnomis1 PCMasters Newsredakteur
    Registriert seit
    04.11.2007
    Beiträge
    2.574
    Danksagungen
    116

    Standard

    Dafür hat die aber auch wesentlich mehr Power. Wenn dir Aero YouTube und Counterstrike reichen, dann sollte das he gute integrierte von AMD locker packen, so Richtung 785 und äquivalent neuer.

    Die Grafikkarte ist aber meist das Geringste Problem, vielmehr muss du das Mainboard und das Netzteil auf Temperatur halten. Ich würde daher einen großen Lüfter auf der Rückseite oder oben verbauen, dann sparste dir ne Menge und es ist trotzdem unhörbar.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:
Bitte wählen Sie eine Kategorie:
Mailadresse:
Ihre Frage:

Hinweis: Ihre Frage wird als Gast gespeichert. Sollte eine Antwort im Forum erfolgen, bekommen Sie diese per Email zugeschickt.


Antispam, bitte die folgende Aufgabe lösen:

 
 

Ähnliche Themen

  1. MEDIA MARKT KOMPLETT PC top oder flop?
    Von SanojetPartner im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 23.04.2009, 07:08
  2. PC fährt nicht mehr komplett hoch!!!
    Von Automatikk92 im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.12.2008, 16:10
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.10.2008, 15:25
  4. pc system komplett
    Von KoKa!N im Forum Angebote
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 10.07.2008, 15:51
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.07.2008, 09:19
  6. Pentium 4 3,4 Ghz komplett PC
    Von badboy-72 im Forum Angebote
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.02.2008, 14:00
  7. [V] Fetter Komplett PC mit Widescreen Monitor
    Von Rahde im Forum Angebote
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.04.2007, 20:35

Stichworte