Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 30 von 36

Thema: Gehäuse innen lackieren!

  1. #1
    Avatar von gsg9man
    gsg9man Stammbesatzung
    Registriert seit
    08.01.2008
    Ort
    Herrntrop
    Beiträge
    4.438
    Danksagungen
    59

    Ausrufezeichen Gehäuse innen lackieren!


    Guten Tag zusammen,

    ich habe jetzt schon viele Foren durchblättert und geschaut.

    Ich habe vor mein Gehäuse innen zu lackieren. Dazu mache ich alle Nieten raus damit ich alles einzelteile habe. Mein größtest Problem liegt bei den Farben bzw. Grundierung und Klarlack.

    Also da ich nicht grade viel Geld zu Verfügung habe, kann ich nur Farbe aus dem Baumarkt nehmen die natürlich in Spraydosen ist.

    Nun frage ich mich was ich nehmen soll:

    -Lacknachmachen von Opel/Mercedes/Audi u.s.w.
    -Standartsprühdosen wie man sie überall kriegt
    -Metalllackierung
    -Bremssattellack/Motorraumlack u.s.w.

    was davon hält am besten und hat den besten effeckt? Ich denke ich werde ein leuchtendes Orange nehmen.

    Reicht es wenn ich das Gehäuse innen richtig sauber mache und dann Grundierung drauf oder muss ich es vorher anrauen?(im moment ist kein lack im inneraum)

    Was ist mit dem Klarlack? Muss es 2K Klarlack sein oder ist das eig. egal?
    Grundierung weiß und gut, oder doch was spezielles?

    Also nochmal, ich kann weder lack bestellen noch beim lackierer Farbe
    holen!


    Danke schonmal ...

    Marco ~~>

  2. #2
    Avatar von alflife2007
    alflife2007 Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    09.07.2007
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    1.891
    Danksagungen
    40

    Standard

    also am besten du nimmst normalen autolack! den krigste ja auch im baumarkt da nimmt sich net viel.

    dann natürlich alle teile schön schleifen die sollten dann schön silber glänzen und nichtmehr matt grau sein.
    weil auf dieser schutzgrund von den teilen hält das net so gut und kratzt leicht ab.
    dann neh normale farbgrundierung um optimalen halt für die draufkommende farbe den normaler lack hält zwar direct auf dem metall nur duch die grundierung wird der halt noch etwas besser.

    zum schluss nimmst du einfach klarlack als finish da brauchst nix spezielles.

    du solltest die teile alle mit schleifpapier schleifen und sehr feinkörnig denke 200-300er papier reichen dafür damit gehst du nach jedem lackier vorgang einmal samft über den lack um pikel aus dem lack zu krigen.
    wenn du am ende den lack polierst kannst du auch den klarlack leicht anschleifen.

    mfg alflife

  3. #3
    Avatar von little-dave
    little-dave Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    07.12.2006
    Ort
    essen
    Beiträge
    1.021
    Danksagungen
    0

    Standard

    also(ich weiss es SOLL nichtz gut sein)nimm grafitti, die dose kostet 3,50€ und mit nen bisschen erfahrung guten(nicht feucht)wetter wir das auch geill

  4. #4
    Avatar von gsg9man
    gsg9man Stammbesatzung
    Registriert seit
    08.01.2008
    Ort
    Herrntrop
    Beiträge
    4.438
    Danksagungen
    59

    Standard

    @alflife: ok das hört sich doch schon ganz gut an ... wie soll ich das mit dem Schleifen bei den Teilen machen wo ich nciht wirklich dran komme ?

    xD Graffiti so mager bin ich dann auch nicht bestückt :P

  5. #5
    Avatar von alflife2007
    alflife2007 Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    09.07.2007
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    1.891
    Danksagungen
    40

    Standard

    wenn du woh nicht wirklich gut ankommst kann man es meist auch nicht wirklich sehn da ist es dann net so wichtig da knallt dann selten auch mal was gegen das da ihrgendwie krazer reinkommen. also so gut wie möglich überall schleifen wo du hinkommst wo du net hiunkommst ist es net so wild.

    was habt ihr immer mit euern graffiti dosen das hör ich heut schon das 2te mal das ist ein Pc und keine fassade die 2€ sollten schon drin sein wenn man was ohrndlich machen will.

    ps. bin geleehrnter maler und lackierer hab also nen bissel erfahrung mit lacken.

    mfg alflife

  6. #6
    cl4w Badboy
    Registriert seit
    20.05.2006
    Beiträge
    3.774
    Danksagungen
    312

    Standard

    Zitat Zitat von alflife2007 Beitrag anzeigen
    dann natürlich alle teile schön schleifen die sollten dann schön silber glänzen und nichtmehr matt grau sein.
    weil auf dieser schutzgrund von den teilen hält das net so gut und kratzt leicht ab.
    Nachdem schleifen und vor dem lackieren sollte man auf jeden Fall noch mit Verdünnung sauber machen, alles andere ist Schlamperei.

  7. #7
    Avatar von gsg9man
    gsg9man Stammbesatzung
    Registriert seit
    08.01.2008
    Ort
    Herrntrop
    Beiträge
    4.438
    Danksagungen
    59

    Standard

    nach dem klarlack also nochmal mit verdünnung drüber? geht das dann nciht ab?

  8. #8
    Avatar von gsg9man
    gsg9man Stammbesatzung
    Registriert seit
    08.01.2008
    Ort
    Herrntrop
    Beiträge
    4.438
    Danksagungen
    59

    Standard

    nochmal ne Frage:

    habe jetzt Zinkgrundierung von link molex der wie das heißt gefunden ist noch ganz neu aber die ist grau ... würde das orange richtig rauskommen?

  9. #9
    cl4w Badboy
    Registriert seit
    20.05.2006
    Beiträge
    3.774
    Danksagungen
    312

    Standard

    Zitat Zitat von gsg9man Beitrag anzeigen
    nach dem klarlack also nochmal mit verdünnung drüber? geht das dann nciht ab?
    Bloß nicht.
    Nach dem Schleifen und BEVOR du anfängst irgendwas zu lackieren mit Verdünnung drüber und dann möglichst die zu lackierenden Stellen nicht mehr anfassen.


    Zitat Zitat von gsg9man Beitrag anzeigen
    nochmal ne Frage:

    habe jetzt Zinkgrundierung von link molex der wie das heißt gefunden ist noch ganz neu aber die ist grau ... würde das orange richtig rauskommen?
    Ist es helleres grau oder dunkles? Kannst es ja auch vorher mal auf einem Stück Blech testen, aber normal sollte das kein Problem sein.

  10. #10
    Avatar von gsg9man
    gsg9man Stammbesatzung
    Registriert seit
    08.01.2008
    Ort
    Herrntrop
    Beiträge
    4.438
    Danksagungen
    59

    Standard

    hab grade getestet und die wird so hellgrau ist das in ordnung? oder kommt das orange dann nicht richtig raus?
    hier ist das Zeug:
    http://www.liqui-moly.de/liquimoly/p...id/d_1540.html

  11. #11
    cl4w Badboy
    Registriert seit
    20.05.2006
    Beiträge
    3.774
    Danksagungen
    312

    Standard

    Hellgrau sind praktisch alle Grundierungen.
    Aber ob das Zeug wirklich als normale Feinlackiergrundierung taugt weiß ich nicht.

  12. #12
    Avatar von gsg9man
    gsg9man Stammbesatzung
    Registriert seit
    08.01.2008
    Ort
    Herrntrop
    Beiträge
    4.438
    Danksagungen
    59

    Standard

    wie ist das mit dem lackieren, wenn ich über ein Gewinde gehe? Da passt dann doch nie im Leben hinterher noch eine Schraube rein!?

  13. #13
    cl4w Badboy
    Registriert seit
    20.05.2006
    Beiträge
    3.774
    Danksagungen
    312

    Standard

    Die Farbe dreht sich raus, ist kein Problem.

  14. #14
    Avatar von gsg9man
    gsg9man Stammbesatzung
    Registriert seit
    08.01.2008
    Ort
    Herrntrop
    Beiträge
    4.438
    Danksagungen
    59

    Standard

    was haltet ihr davon das Laufwerks Gehäuse in die Farbe zu lackieren ?
    sieht man ja denke mal relativ wenig von oder?

  15. #15
    Avatar von alflife2007
    alflife2007 Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    09.07.2007
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    1.891
    Danksagungen
    40

    Standard

    das laufwerk geheuse mit zu lackieren ist ok man sieht zwar wenig von aber dann passt wirklich alles.
    hab meins auch matt schwarz lackiert allerdings hab ich ein acryl tower ^^.

    axo wegen dem mit verdünung nach dem schleifen duchwischen die verdünnung kanste weg lassen und mit einem sauberen trokenen tuch duchwischen. pickel wirste eh ein paar drin haben weil wenn du das drausen lackierst was ich annehme wird duch die pollenflug und allgemeine luftverwirblung da schnell mal einige pickel drin sein. und selbst wenn du das drine machst haste da keine chance ohne pickel duchzukommen weil überall stab in der luft ist und du bestimmt keine lackierhalle mit abzug hast.
    deshalb nach dem lackieren mit feinem schleifpapier rüber und die pickel wegmachen.

    mfg alflife

  16. #16
    Avatar von gsg9man
    gsg9man Stammbesatzung
    Registriert seit
    08.01.2008
    Ort
    Herrntrop
    Beiträge
    4.438
    Danksagungen
    59

    Standard

    ok ... ich denke ich mach das in der Garage oder Hütte.
    Mit was für Schleifpapier? 1000er oder feiner? mit Wasser dadrunter?

  17. #17
    ExusRulez Schaut sich um
    Registriert seit
    30.04.2008
    Beiträge
    75
    Danksagungen
    2

    Standard

    Als Schleifpapier sollte zwischen den Lakierungen ein 320er reichen. das ist fein genug. Am besten ein normales und kein Nasschleifpapier.

    Allerdings solltest du dir ein paar Schrauben zulegen, die zum einen die Gewinde frei halten und, weit wichtiger, eine Verbindung zum Netzteil herstellen. Die meißten Gehäuse sind so entworfen, das sie über den Rahmen zum Netzteil geerdet werden. Wenn du jetzt alles Lakierst, dann entfällt dementsprechend auch die Erdung.

    Also vorher am besten schauen wo das Mainboard genau sitzt und dort ein paar Schrauben reindrehen. Das selbe gilt für HDD´s, Laufwerke und alle anderen Teile mit einem Metallgehäuse. Beim Netzteil kannst du innen im Gehäuse einfach die Fläche abkleben wo das Netzteil später wieder sitzen wird. Sieht man hinterher ja eh nicht mehr, aber das Gehäuse ist trotzdem wieder geerdet...

  18. #18
    Avatar von gsg9man
    gsg9man Stammbesatzung
    Registriert seit
    08.01.2008
    Ort
    Herrntrop
    Beiträge
    4.438
    Danksagungen
    59

    Standard

    ok ... aber Festplatte lackiere ich nicht das ist mir zu Heikel und vorallem kriegt man die Hinterher nicht mehr verkauft

  19. #19
    ExusRulez Schaut sich um
    Registriert seit
    30.04.2008
    Beiträge
    75
    Danksagungen
    2

    Standard

    Du sollst die Festplatten und CD/DVD Laufwerke auch nicht lackieren... Du musst aber darauf achten, das die Laufwerke weiterhin eine unlackierte Stelle am Gehäuse berühren, so das sie weiterhin einen kontakt über das Gehäuse zum Netzteil herstellen können.

    Am besten vorher schon mal schauen wo die Laufwerke später hinsollen und beim lackieren darauf achten, das dort eben kein Lack hinkommt. Zu verhindern am besten mit einem Klebestreifen.

  20. #20
    Avatar von gsg9man
    gsg9man Stammbesatzung
    Registriert seit
    08.01.2008
    Ort
    Herrntrop
    Beiträge
    4.438
    Danksagungen
    59

    Standard

    Könnte man das nicht auch so machen das man ein kleines bisschen lack weglässt wo man die schrauben reinzieht? weil das geht dann ja auch strom durch oder?

  21. #21
    Avatar von alflife2007
    alflife2007 Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    09.07.2007
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    1.891
    Danksagungen
    40

    Standard

    das mit der erdung bei festplatten und dvd/Cd ist igal die kanste komplett Lackieren denn wie Gesagt ich hab nen Acrylgehäuse und da kanste nix erden wenn das entscheident währe würden da kabel zum erden bei liegen#.

    und zudem gibt es genügend dämboxen bei dennen es dann auch kein kontakt zum geheuse gibt. weil diese auf schaumstoff stehen.
    das einzige was wichtig ist ist das das netzteil geerdet ist das kanste einfach mit einehm kabel machen was du am tower befestigst mit einer schraube ntürlich muste dann eine ganz kleine stelle ohne lack lassen.

    aber bei den laufwerken brauchste keine grossen sogen machen wegen erdung.

    mfg alflife

  22. #22
    Avatar von gsg9man
    gsg9man Stammbesatzung
    Registriert seit
    08.01.2008
    Ort
    Herrntrop
    Beiträge
    4.438
    Danksagungen
    59

    Standard

    ok ... thx ich denke ich lackiere mit meinem Freund zusammen so am 25.Mai davor amchen wir 20h LAN dann sollte das Tower schön warm sein.

  23. #23
    ExusRulez Schaut sich um
    Registriert seit
    30.04.2008
    Beiträge
    75
    Danksagungen
    2

    Standard

    Natürlich brauchst du dir bei Acrylgehäusen keine Gedanken machen... Aber bei einem Metallgehäuse sollte schon eine Erdung vorhanden sein... Das mit den Schrauben reicht vollkommen aus, solange die Schraube direkt am blanken Metall anliegt... Sonst kann es dir passieren, das du den Rechner anmachst und eine gefeuert bekommst...

  24. #24
    Avatar von gsg9man
    gsg9man Stammbesatzung
    Registriert seit
    08.01.2008
    Ort
    Herrntrop
    Beiträge
    4.438
    Danksagungen
    59

    Standard

    meine Gehäusefront ist eh aus Plastik aber darauf verlasse ich mich auch nciht

  25. #25
    Avatar von gsg9man
    gsg9man Stammbesatzung
    Registriert seit
    08.01.2008
    Ort
    Herrntrop
    Beiträge
    4.438
    Danksagungen
    59

    Standard

    wie lange richt das Ding denn dann nach Lack? Ist ja nrumal ein beschissener geruch ..

  26. #26
    ExusRulez Schaut sich um
    Registriert seit
    30.04.2008
    Beiträge
    75
    Danksagungen
    2

    Standard

    Das kommt ganz auf den Lack an den du verwendet hast... Bei manchen Lacken hast du bereits nach 12 Stunden keinen Gestank mehr bei anderen teilweise bis zu 96 Stunden...

  27. #27
    Avatar von KeKs
    KeKs Moderator und Equipment-Junkie
    Registriert seit
    02.01.2006
    Ort
    Berlin Hohenschönhausen
    Beiträge
    8.944
    Danksagungen
    276

    Standard

    Eigentlich riechst du das an den lackierten Stellen nicht so dolle Nur da wo lackiert wurde riechts noch ne Weile so, aber wenn man da ordentlich durchlüftet dann geht das auch weg

  28. #28
    Avatar von gsg9man
    gsg9man Stammbesatzung
    Registriert seit
    08.01.2008
    Ort
    Herrntrop
    Beiträge
    4.438
    Danksagungen
    59

    Standard

    ok ... ich hoffe das stimmt wenn nicht mach meine mum nämlich terror

  29. #29
    Avatar von Zitrone.Saft
    Zitrone.Saft Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2008
    Ort
    Seddin
    Beiträge
    1.059
    Danksagungen
    32

    Standard

    fenster auf gehäuse darin standventilator davorstellen und BLASEN*gg*

  30. #30
    Avatar von gsg9man
    gsg9man Stammbesatzung
    Registriert seit
    08.01.2008
    Ort
    Herrntrop
    Beiträge
    4.438
    Danksagungen
    59

    Standard

    xD oder an die frische Luft stellen :P

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:
Bitte wählen Sie eine Kategorie:
Mailadresse:
Ihre Frage:

Hinweis: Ihre Frage wird als Gast gespeichert. Sollte eine Antwort im Forum erfolgen, bekommen Sie diese per Email zugeschickt.


Antispam, bitte die folgende Aufgabe lösen:

 
 

Ähnliche Themen

  1. Neues Gehäuse
    Von Heimdall im Forum Gehäuse
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.07.2013, 20:13
  2. Lüfter am Gehäuse
    Von Tikonteroga im Forum Luft- und Passivkühlung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.11.2010, 17:00
  3. clevo m57u oder Nexoc Osiris E703 gehäuse
    Von lorenco im Forum Gesuche
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.10.2010, 01:14
  4. Neues Gehäuse, aber welches?
    Von Moooe im Forum Luft- und Passivkühlung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.07.2009, 19:00
  5. Gehäuse ? Welches nehmen ?
    Von crazy39 im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.06.2009, 09:30
  6. Neues Gehäuse
    Von Zwinke im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.02.2009, 22:03
  7. Überlegung für ein neues Gehäuse (frage)!
    Von Zwinke im Forum Monitore und PC-Peripherie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.01.2009, 10:49
  8. [Diablo2] Enigma frage
    Von $p!r!t im Forum Rollenspiel
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.04.2005, 00:18

Stichworte