Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Gehäuselüfter gesucht

  1. #1
    z8ckerbestie Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    07.04.2008
    Ort
    Gera
    Beiträge
    160
    Danksagungen
    0

    Standard Gehäuselüfter gesucht


    Hallo,

    ich habe nun seit knapp einem Monat mein neues System (siehe Sig) und möchte aber nun doch noch die beiden Gehäuselüfter, welche schon verbaut waren, gegen nen paar ordentliche austauschen.

    Habe nen Zegamax Orca Gehäuse (jaja, ist nen billiges und nicht sonderlich toll, aber ich brauchs ja nur für untern schreibtisch, von daher reichts erstmal^^) und hat auch alles reingepasst ! nun fängt aber nach gerade mal knapp nen Monat schon der erste der beiden Gehäuselüfter an, mehr krach zu machen als am Anfang (klingt so als würde was klappern/schleifen oder so, ist aber definitiv der hintere Gehäuselüfter). verbaut sind 2x 120er Lüfter (je vorn und hinten), ohne Lüftersteuerung oder sonstiges, sind direkt per Molexstecker (wie für nen 3,5'' laufwerk) ans Netzteil angeschlossen! so sollte es wenn möglich auch bleiben... Kühlleistung stimmt zwar, allerdings mag ich die beiden Lüfter doch gegen qualitativ hochwertigere ersetzen, nicht um die Kühlleistung zu verbessern, sondern um die Geräuschkulisse zu sinken!

    Kann mir da jemand gute Gehäuselüfter empfehlen, gibt da ja doch ne recht große auswahl...

    thx schonmal

    [EDIT:]
    Habe nochmal genau nachgeschaut und den hinteren Lüfter abgeklemmt, das was mit einmal so ein wenig klappert ist der Netzteillüfter... 2 ordentliche Gehäuselüfter können trotzdem rein^^, aber wenn nach nem Monat schon vom netzteil der Lüfter "klappert", ist das doch eigentlich kein gutes Zeichen, oder? ist zwar nicht wirklich störend, aber man hört es raus wenn man keinen Ton an hat... vorher hats halt nur normal ein wenig "gerauscht"... klingt fast so als würde da was unrund laufen...
    Geändert von z8ckerbestie (07.05.2008 um 22:30 Uhr) Grund: Nachtrag

  2. #2
    Avatar von Drakar
    Drakar Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    21.05.2007
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    989
    Danksagungen
    117

    Standard

    Wär gut zu wissen wie viel Geld du für die Lüfter ausgeben willst.
    Im oberen Preissegment favorisiere ich die qualitativen Blätter von Noctua. Der NF-S12 würde sich hier anbieten auch wenn er durch sein Lager bedingt nicht völlig unhörbar ist. In Punkto Haltbarkeit und Verarbeitungsqualität sowie der Förderleistung in Bezug auf die Geräuschkulisse wird man kaum was besseres finden.
    Hier die Testberichte zum NF-S12:
    http://www.meisterkuehler.de/cms/noc...12luefter.html
    http://www.silenthardware.de/forum/i...howtopic=28112
    http://www.hardwareoc.at/Noctua_NF-S...00_Luefter.htm
    http://www.hardwareecke.de/testberic...12_seite_1.php
    http://www.hardware-mods.com/articles.php
    http://www.pc-experience.de/wbb2/thr...threadid=22600
    http://www.technic3d.com/article-337...llig-leise.htm
    http://www.au-ja.de/review-noctuanfs12-1.phtml
    http://www.gamezoom.net/artikel/show...e,1,14716.html
    http://www.crazy-mods.de/index.php?noctuanf
    http://www.secretdesign.de/index.php...=203&Itemid=54
    http://techgage.com/article/noctua_n...hipset_cooler/

    Ein Blick zu Scythe kann auch nicht schaden. Schließlich haben die ebenfalls sehr qualitative Produkte im Angebot. Aus Zeitgründen spar ich mir jetzt mal die genaue Produktempfehlung und das Einfügen der Testberichte da sich in diesem Scythe begeisterten Forum sicherlich noch jemand finden wird der sich hierzu äußert.
    Und so will ich abschließend noch die Blacknoise Lüfterschmiede erwähnen, die mit zwei Produktserien glänzen kann welche die Preispalette halbwegs gut abdeckt. Beim Kauf eines solchen Lüfters sollte man jedoch auf die Revision achten da die UltraSilentFans bereits in der Rev 2.0 und die BlackSilentFan Serie in der Rev 3.0 vorliegen.
    Testberichte (günstige) BlackSilentFan Serie:
    http://3dfusion.de/artikel/luefter/N...t_und_Wertung/
    http://www.gamezoom.net/artikel/show...e,1,14115.html
    http://www.moddingbase.com/review_no...80mm_rev30.php
    http://www.moddingbase.com/review_no...92mm_rev30.php
    http://www.driverheaven.net/reviews/noiseblocker_fans/
    http://www.crazy-oc.de/testbericht_52.html
    http://www.moddingbase.de/review_noi...20mm_rev30.php

    Testberichte (gehobene) UltraSilentFan Serie:
    http://www.gamezoom.net/artikel/show...e,1,10941.html
    http://young-modders.de/home/content...33/55/lang,de/
    http://www.testplanet.de/index.php?p...s8qqoj24ralf72
    http://www.gamezoom.net/artikel/show...c,1,15137.html
    http://www.pc-experience.de/wbb2/thr...threadid=15322
    http://www.caseumbau.de/index.php?pa...ID=51ee8870930
    http://www.gamezoom.net/artikel/show/0,0,1,15936.html

  3. #3
    z8ckerbestie Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    07.04.2008
    Ort
    Gera
    Beiträge
    160
    Danksagungen
    0

    Standard

    thx für die infos!
    denke mal ich werd mir dann 2 von noctua holen...^^

    Aber mal noch eine andere Frage zum Netzteillüfter, würdet ihr das wenn der Lüfter "klappert", auch wenn es noch sehr leise ist, lieber umtauschen? wie schon gesagt am anfang war das noch nicht so... laut alternate ist nen umtausch kein problem wenn der lüfter klappern sollte.

  4. #4
    Goku666 Schaut sich um
    Registriert seit
    10.04.2008
    Beiträge
    16
    Danksagungen
    0

    Standard

    wenns klappert is ja was kapput oder lose wenns aufschraubst verfählt die garantie also würde ichs umtauschen

  5. #5
    Avatar von Horst58
    Horst58 Super-Moderator
    Registriert seit
    20.02.2007
    Ort
    Skive (Midtjylland)
    Beiträge
    17.030
    Danksagungen
    2.721

    Standard

    Unbedingt umtauschen.

    Es ist nicht gut vorhersehbar wann sich dies Klappern/Schleifen drastisch auf die Lüfterdrehzahl auswirken wird.
    Wird der Lüfter zu langsam, steigen zwangsläufig die Innentemperaturen des Netzteils.
    Besonders die zahlreich verbauten Elektrolytkondensatoren mögen sowas aber überhaupt nicht.
    Das Worstcase-Szenario, welches sich grad' nach Netzteilausfall einstellen kann, möchte ich hier nicht in allen Einzelheiten schildern.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Gehäuselüfter Kaufberatung
    Von Mr_Banane im Forum Luft- und Passivkühlung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 27.07.2010, 13:11
  2. Gehäuselüfter Verwirrung- Schnelle Antwort gesucht!
    Von Sleekdigital77 im Forum Gehäuse
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.04.2010, 19:29
  3. Gamer PC für maximal 750€ oder mit Bildschirm für maximal 900€ gesucht...
    Von Gamer2 im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 13.11.2009, 20:37
  4. Woher weiß ich was für ein GehäuseLüfter auf mein Gehäuse passt?
    Von freak09 im Forum Luft- und Passivkühlung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.08.2009, 21:07
  5. Geht ein Gehäuselüfter durch einen ventilator kaputt?
    Von GtaZocker im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.04.2009, 22:36
  6. Gehäuselüfter richtig einstellen/installieren
    Von france im Forum Luft- und Passivkühlung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.01.2009, 15:07
  7. Gehäuse(lüfter 120 mm)-Empfehlung
    Von Witschie im Forum Luft- und Passivkühlung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.10.2007, 16:41
  8. [WoW] Neu Anfang!
    Von NeoX im Forum Rollenspiel
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.12.2005, 18:30

Stichworte