Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 30 von 32

Thema: Q6600 übertakten

  1. #1
    Avatar von LUK4$
    LUK4$ Wiederkehrender Gast
    Registriert seit
    02.02.2008
    Beiträge
    171
    Danksagungen
    0

    Standard Q6600 übertakten


    Halli hallo,

    ich habe folgendes Problem:
    Ich würde gerne meinen q6600 übertakten, aber irgendwie geht das nicht...
    wenn ich ins BIOS gehe, und dann auf ADVANCED/CPU oder so(so hats ein Freund auch bei sich gemacht) kommt da zwar der FSB, aber der ist grau und nicht veränderbar...genau so wie der vCore.
    Was kann ich da tun????
    Freue mich über jede Antwort!
    Danke im Vorraus


    EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


    kann es sein, dass es daran liegt, dass ich den FSB bei einem komplett system nicht übertakten kann?
    Geändert von LUK4$ (06.05.2008 um 20:48 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

  2. #2
    nairod Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    09.03.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    977
    Danksagungen
    2

    Standard

    bei vielen Komplett sys ist das gesperrt, wegen Garantie etc.
    Ausserdem sind auch die Lüfter meist nicht leistungstark genug für echte Leistungsgewinne.

  3. #3
    abcd_1234 Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    24.03.2008
    Beiträge
    594
    Danksagungen
    0

    Standard

    wie nairod schon gesgt hat sind diese Einstllungen oft gesperrt...
    hast du aber schon kontrolliert ob du nicht erst [auto] deaktivieren musst?

  4. #4
    Avatar von LUK4$
    LUK4$ Wiederkehrender Gast
    Registriert seit
    02.02.2008
    Beiträge
    171
    Danksagungen
    0

    Standard

    nee nee...auto hab ich auf disable umgestellt...und der kühler ist ne bombe...hält ihn mir unter last auf 40°C...also das würd schon hinhauen
    Gibt es eine möglichkeit im Windows oder anders zu übertaten?mit cpucool hab ichs schon versucht, aber der hat mein mainboard nicht(foxconn)....bitte helft mir!!!!!!!!!!!

  5. #5
    Avatar von fnhoch2
    fnhoch2 Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    13.02.2007
    Beiträge
    1.813
    Danksagungen
    2

    Standard

    Also das sind die Werte vom Boxedkühler zumindest war das bei mir so. Also kannst du im Den FSB nicht direkt einstellen? Mit der Software halt ich nich für so das beste... hast du schon mal nach nem Bios Update geschaut.

  6. #6
    Avatar von LUK4$
    LUK4$ Wiederkehrender Gast
    Registriert seit
    02.02.2008
    Beiträge
    171
    Danksagungen
    0

    Standard

    sorry...unter last, läuft meine cpu auf 47°C

  7. #7
    Avatar von Witschie
    Witschie Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    10.01.2007
    Ort
    Gießen
    Beiträge
    1.575
    Danksagungen
    20

    Standard

    Poste mal Dein Board und Deine Bios-Version. Eventuell hilft echt ein Bios-Update! Und in Zukunft: Hände weg von komplett-PCs

  8. #8
    Avatar von LUK4$
    LUK4$ Wiederkehrender Gast
    Registriert seit
    02.02.2008
    Beiträge
    171
    Danksagungen
    0

    Standard

    Hab ein Foxconn N15235...aber welches bios ich habe weiss ich nicht, wo kann ich das denn nachgucken?
    Liegt es nicht daran, dass mein MB irgendwie von Packard bell gesperrt wurde, dass ich nix machen kann?
    danke witschie für die schnelle mail!!


    EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


    und wo bekommse ich bios updates für mein board her?


    EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


    ich habs jetz auch schon mit 8rdavcore versucht, aber da gibts mein board wieder nicht.....oh man, das gibts doch nicht!!!!!!!((((((((
    Geändert von LUK4$ (07.05.2008 um 14:39 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

  9. #9
    Avatar von fnhoch2
    fnhoch2 Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    13.02.2007
    Beiträge
    1.813
    Danksagungen
    2

    Standard

    Das sind Board die lässt der Hersteller für sich produziren in diesen OC Programmen, sind nur Mainboard die für die Masse gebaut wurden.

    Also ich denke nicht, dass es ein BIos Update gibt, aber schau mal auf der Hersteller Homepage

  10. #10
    Avatar von LUK4$
    LUK4$ Wiederkehrender Gast
    Registriert seit
    02.02.2008
    Beiträge
    171
    Danksagungen
    0

    Standard

    ok.Vielen Dank!
    also ich werd mal bei foxconn gucken!


    EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


    hab jetzt mal das neue BIOS für ein P35A bzw. P35A-S runtergeladen...ist das das richtige, und was muss ich jetzt damit machen?einfach die exe öffnen, und dann blinkt kurz ein schwarzes fenster auf.....war´s das dann schon?
    Geändert von LUK4$ (07.05.2008 um 14:51 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

  11. #11
    Avatar von fnhoch2
    fnhoch2 Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    13.02.2007
    Beiträge
    1.813
    Danksagungen
    2

    Standard

    Argh halt stopp...
    NIch einfach irgendeins. Das wird doch nix du sollst gucken ob es für das Mainboard mit genau dieser Nummernfolge ein BIos gibt.... nichts anderes.
    Und selbst das wird nicht gehen such lieber eins bei HP

    Sonst geht da noch was schief.

  12. #12
    Avatar von LUK4$
    LUK4$ Wiederkehrender Gast
    Registriert seit
    02.02.2008
    Beiträge
    171
    Danksagungen
    0

    Standard

    ja für meins gibts eben keins......also werd ichs nochmal bei hp versuchen.....


    EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


    also bei hp war nix, aber ich hhab ma bei packard bell geschaut, und ein bios update für genau mein board gefunden...ich installiers jetzt mal und dann schreib ich noch mal


    EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


    also ich hab das bios update jetz drauf(glaube ich zumindest) aber nichts inst anders.......
    gibt es denn keine möglichkeit den bios schutz irgendwie zu brechen, oder anders zu übertakten?
    Geändert von LUK4$ (07.05.2008 um 15:19 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

  13. #13
    Avatar von fnhoch2
    fnhoch2 Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    13.02.2007
    Beiträge
    1.813
    Danksagungen
    2

    Standard

    Über Software. Du könntest theoretisch, da dein board ja nicht gelistet ist bei den OC Programmen, ein ähnliches von Foxconn auswählen was den gleichen Chipsatz hat. Aber ich weis nicht ob das so gesund ist.

    Du könntest alternativ auch nach einem anderen Board gucken, nur ich weis nicht inwieweit dann die Garantie verfällt, von den Teilen die Verbaut sind.

  14. #14
    nairod Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    09.03.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    977
    Danksagungen
    2

    Standard

    naja, dein board wird wahrscheinlich extra nur für oem versionen gebaut, also gibt es keine Bios update vom Board- sondern nur vom systemhersteller, der wiederum kein intereese daran hat das du übertaktest.

  15. #15
    Avatar von LUK4$
    LUK4$ Wiederkehrender Gast
    Registriert seit
    02.02.2008
    Beiträge
    171
    Danksagungen
    0

    Standard

    also ich hab jetzt cpucool drauf, aber dazu müsste ich meine pll wissen...wisst ihr wo die steht??

  16. #16
    Avatar von fnhoch2
    fnhoch2 Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    13.02.2007
    Beiträge
    1.813
    Danksagungen
    2

    Standard

    pll? was meinst du damit.

  17. #17
    Avatar von LUK4$
    LUK4$ Wiederkehrender Gast
    Registriert seit
    02.02.2008
    Beiträge
    171
    Danksagungen
    0

    Standard

    naja...mit cpucool kann man ja auch OCen, und die sog. pll hab ich auch gefunden, aber der ist da noch nicht dabei...i-eine uralte version......ich glaub ichbin am ende...oder fällt dir noch eitwas ein?

  18. #18
    Avatar von fnhoch2
    fnhoch2 Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    13.02.2007
    Beiträge
    1.813
    Danksagungen
    2

    Standard

    Ich würde sagen schreib ne Mail an HP wie das mit der Garantie ist bei nem Mainboard Wechsel, und dann kauf dir ein neues MB für 80€

  19. #19
    Avatar von LUK4$
    LUK4$ Wiederkehrender Gast
    Registriert seit
    02.02.2008
    Beiträge
    171
    Danksagungen
    0

    Standard

    aber alles umbauen und am ande gehts nicht........................so ein mist..........

  20. #20
    Avatar von fnhoch2
    fnhoch2 Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    13.02.2007
    Beiträge
    1.813
    Danksagungen
    2

    Standard

    Also wenn du dich ein bisschen bemüst klappt das schon so viel kannst du nicht falsch machen, dann kannst du auch gleich nen neuen Kühler verbauen.

  21. #21
    abcd_1234 Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    24.03.2008
    Beiträge
    594
    Danksagungen
    0

    Standard

    finde ich eigentlich eine gut Idee von fnhoch2...allerdings weiß ich nicht ob man ein gutes OC board für 80€ bekommt...

  22. #22
    Avatar von fnhoch2
    fnhoch2 Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    13.02.2007
    Beiträge
    1.813
    Danksagungen
    2

    Standard

    Das Gigabyte p35 Ds3 auf das schwören viele Hier im Forum. Ich denke das da ehr die Luftkühlung schlapp macht, bevor das Board Schluss macht.

    Das kannst du bedenkenlos kaufen.

  23. #23
    Avatar von LUK4$
    LUK4$ Wiederkehrender Gast
    Registriert seit
    02.02.2008
    Beiträge
    171
    Danksagungen
    0

    Standard

    naja...ich mein 24. ghz reichen erst mal...bevor die ausgehen....mach eher die graka net mit...aber das p35 ds3 ist echt gut...nochmal vielen Dank an alle, die mir hier versucht haben zu helfen...ich werd meine 200€ jetzt erst mal in ne neue graka investieren, und danach in ein neues MB

  24. #24
    Avatar von LUK4$
    LUK4$ Wiederkehrender Gast
    Registriert seit
    02.02.2008
    Beiträge
    171
    Danksagungen
    0

    Standard

    aber jetzt noch mal kurz...viele hier haben mir gesgt ich könne es mit einem bios flash versuchen...was ist das denn, und was kann dabei kaputt gehen?
    danke!


    EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


    kann mir denn keiner sagen, wie ich meine cpu irgendwie übertakten kann????????
    Geändert von LUK4$ (16.05.2008 um 20:06 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

  25. #25
    Avatar von IndianSpirit
    IndianSpirit V.I.PCMaster
    Registriert seit
    07.12.2007
    Ort
    Am Arsch der Welt :D
    Beiträge
    8.287
    Danksagungen
    875

    Standard

    das wird wohl mit deinem MB nicht gehen. softwaremäßig wirst du auch nicht viel erreichen da du die vcore nicht erhöhen kannst. also bleibt dir nix anderes über als den PC so zu nehemen wie er ist.

  26. #26
    Avatar von LUK4$
    LUK4$ Wiederkehrender Gast
    Registriert seit
    02.02.2008
    Beiträge
    171
    Danksagungen
    0

    Standard

    naja...aber 3GHz sollte ich ja mit dem standart VCore eigtl erreichen....also gibts 0 möglichkeiten?

  27. #27
    steeldragon61 Schaut sich um
    Registriert seit
    17.10.2009
    Beiträge
    2
    Danksagungen
    0

    Standard Q6600 übertakten

    Ersteinmal Hallo an alle

    Habe ein kleines problem hate mir vor 2 jahren ein pc geholt

    Vista 64 Home Premium
    Intel Q6600 @ 3 ghz
    Board P5KC
    Xilence 800W
    Soundblaster X-FI EXtreme Music
    4 X 1gig Corsair XMS DDR2 Arbeitsspeicher
    SAPPHIRE HD5850 OC
    500 gig festplatte

    und der war auf 3 gig übertaktet und ich wollte das ding versuchen ein bissle mehr zu übertakten hat aber irgendwie nicht geklappt da ich nicht so die ahnung von habe nun ist er wieder auf 2,4 gig und die OC profile im bios sind gelöscht(habe Ami bios V02.58).Jetzt meine bitte an euch ich bräuchte eine anleitung für Dummies lol wie ich das ding wieder auf 3gig oder auf 3,5 kriegen kann.

    Wäre für jede hilfe dankbar
    Geändert von steeldragon61 (20.10.2009 um 15:49 Uhr)

  28. #28
    Avatar von OCB
    OCB Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    11.01.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    733
    Danksagungen
    35

  29. #29
    steeldragon61 Schaut sich um
    Registriert seit
    17.10.2009
    Beiträge
    2
    Danksagungen
    0

    Standard

    Jo Danke habe sie jetzt auf 3,4 ghz



  30. #30
    Avatar von KillaMarci
    KillaMarci Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    08.07.2009
    Beiträge
    1.106
    Danksagungen
    88

    Standard

    Nehm lieber Prime95 als Stressprogramm, denn Orthos stresst nur 2 der 4 cores, wie auf dem Screenshot auch gut zu sehen ist. Alternativ kannst du Orthos auch einfach 2mal anmachen und die jeweiligen Cores im Taskmanager manuell einstellen.

    Ach und by the way: Sind das nicht ein wenig zu viel Volt für 3,4ghz? Kann sein dass ich mich täusche aber 1,424V erscheint schon recht hoch.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Q6600 Auf dem DP35DP übertakten?
    Von Takayuki im Forum Mainboards
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.07.2009, 22:29
  2. Q6600 mit 1,32 Volt ohne übertakten
    Von Bongos im Forum Prozessoren
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.07.2009, 10:51
  3. Q6600 Lässt sich nicht übertakten
    Von Avirex im Forum Overclocking
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.05.2008, 02:39
  4. intel core 2 q6600 übertakten??
    Von der unerfahrene im Forum Overclocking
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.04.2008, 21:36
  5. Übertakten von einem Q6600 mit Standardkühlung
    Von SamID im Forum Overclocking
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.03.2008, 08:16
  6. Wie kann ich Q6600 übertakten
    Von schuba im Forum Overclocking
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.01.2008, 19:22
  7. Q6600 & Ram übertakten
    Von Modox im Forum Overclocking
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.12.2007, 05:53

Stichworte