Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Scythe Kaze Master Lüftersteuerung

  1. #1
    Avatar von T-Bone
    T-Bone PCMasters Redakteur und Moderator
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Eppendorf
    Beiträge
    3.252
    Danksagungen
    144

    Standard Scythe Kaze Master Lüftersteuerung


    Hy,

    direkt nach den Kama Bay Lautsprechern folgt nun ein weiteres Scythe Produkt.

    Es handelt sich um die Kaze Master Lüftersteuerung (http://www.scythe-eu.com/produkte/pc...ze-master.html).
    Viel Spaß beim Lesen

    Seit Jahren schon bezieht sich Scythe auf das Thema Luftkühlung. Dabei werden zum Teil immer größere, bessere und leisere Modelle entwickelt. Doch es gibt immer noch kleine "Nervensägen" von Lüftern auf dem Markt, die schon beim kurzen Arbeiten extrem störend sein können. Solche besagten Modelle sind beispielsweise meist auf Mainboards verbaut, wenn es eine aktive Kühlung besitzt. Man kann zwar im BIOS die Geschwindigkeit regeln, aber meist arbeitet diese Art von Lüftersteuerung fehlerhaft oder aber sie funktioniert nicht Stufenlos.
    Link: http://www.pcmasters.de/hardware/rev...steuerung.html

    MFG T-Bone
    Geändert von T-Bone (02.04.2008 um 21:30 Uhr)

  2. #2
    Avatar von Kingslayer
    Kingslayer Forenkenner
    Registriert seit
    31.01.2007
    Ort
    Direkt hier :)
    Beiträge
    2.229
    Danksagungen
    50

    Standard

    Sehr schön geschrieben und auch ein sehr gutes Produkt. Kann man die Drehregler nicht in die richtige Position stecken ?

  3. #3
    Avatar von incredible-olf
    incredible-olf Co-Admin
    Registriert seit
    29.10.2006
    Ort
    Hanau (nähe FFM)
    Beiträge
    11.436
    Danksagungen
    1.333

    Standard

    Wenn ich wüsste ob die silberne Version besser zu meinem Case passt als die silberne Blende vom KamaMeter würde mich das Teil schon reizen.

    Schönes Review

  4. #4
    JPsy Findet sich zurecht
    Registriert seit
    01.02.2008
    Beiträge
    329
    Danksagungen
    1

    Standard

    Kann man die Lüfter wirklich ausschalten - oder drehten sich die von euch benutzten einfach bei den 3,7 V nciht mehr???

  5. #5
    Avatar von T-Bone
    T-Bone PCMasters Redakteur und Moderator
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Eppendorf
    Beiträge
    3.252
    Danksagungen
    144

    Standard

    @Kinglayer: Ja kann man, das habe ich auch bei "Kaze Master im Detail" geschrieben

    @ Olf: Das kann ich dir nicht sagen

    @JPsy: 3,7 V ist immer noch was, d.h. wenn der Lüfter mit 3,7 V betrieben wird, dann würde er sich immer noch drehen aber halt nur minimalst, also kann man den Lüfter wirklich komplett deaktivieren

  6. #6
    Gamehunter Wiederkehrender Gast
    Registriert seit
    01.01.2008
    Beiträge
    100
    Danksagungen
    0

    Standard

    Zitat Zitat von T-Bone Beitrag anzeigen
    @JPsy: 3,7 V ist immer noch was, d.h. wenn der Lüfter mit 3,7 V betrieben wird, dann würde er sich immer noch drehen aber halt nur minimalst, also kann man den Lüfter wirklich komplett deaktivieren
    Meine thermaltake lüfter gehn schon bei 5 V nicht mehr

  7. #7
    SpeceForce@farcry Schaut sich um
    Registriert seit
    24.04.2008
    Beiträge
    11
    Danksagungen
    0

    Standard

    ja das wär das richtige für mich

  8. #8
    Avatar von erzengel
    erzengel Findet sich zurecht
    Registriert seit
    12.04.2006
    Beiträge
    470
    Danksagungen
    3

    Standard

    Kann man die Knöpfe sichern?

    Ich meine wenn Leute sich nicht mit PC auskennen oder mal sagen tolle Knöpfen ein bissel drehen. Oh nun macht er mehr krach, dann drehen wir mal runter und dann ist der PC im Eimer?

    MFG Michael

  9. #9
    Avatar von der_eismann
    der_eismann PCMasters Redakteur und Foren-Sheldon
    Registriert seit
    01.08.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.971
    Danksagungen
    785

    Standard

    wie soll der pc in eimer gehen wenn die lüfter langsamer laufe, meinst du wegen überhitzung? dazu hast du die temperatursensoren. und ich glaub kaum, dass leute, die sich nicht mit pcs auskennen eine lüftersteuerung kaufen.

  10. #10
    Avatar von erzengel
    erzengel Findet sich zurecht
    Registriert seit
    12.04.2006
    Beiträge
    470
    Danksagungen
    3

    Standard

    was ist mit den Leuten die deinen PC mitbenutzen? Frau, Kinder, Freundin, Geschwistern usw?
    Man weiss, doch wie manche Benutzer sind , unwissenheit schützt deinen PC nicht. Ok das mit den Sensoren hatte ich nun nicht gelesen. War nur mal eine Frage .

    MFG Michael

  11. #11
    Avatar von der_eismann
    der_eismann PCMasters Redakteur und Foren-Sheldon
    Registriert seit
    01.08.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.971
    Danksagungen
    785

    Standard

    hehe, die kommen nicht an meinen pc ran
    na gut da wäre die frage ja geklärt.

  12. #12
    Avatar von Kingslayer
    Kingslayer Forenkenner
    Registriert seit
    31.01.2007
    Ort
    Direkt hier :)
    Beiträge
    2.229
    Danksagungen
    50

    Standard

    Außerdem wenn der PC zu heiß wird geht er eigentlich aus bevor was kaputt geht.

  13. #13
    WGT Schaut sich um
    Registriert seit
    03.05.2008
    Beiträge
    2
    Danksagungen
    0

    Frage

    Zwei Fragen an den Autor des Artikels:

    1. Was passiert, wenn man einen Temperatursensor nicht anschließt? Wir die zugehörige Temperaturanzeige dann abgeschaltet?
    2. Welche Tiefe (mm) haben die Einstellknöpfe?

    Würde mich über eine Antwort freuen

  14. #14
    Avatar von T-Bone
    T-Bone PCMasters Redakteur und Moderator
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Eppendorf
    Beiträge
    3.252
    Danksagungen
    144

    Standard

    Hallo,

    zu 1) wenn einer nicht angeschlossen ist steht im Display 0,0 °C

    zu 2) 0,9 - 1,0 cm


  15. #15
    WGT Schaut sich um
    Registriert seit
    03.05.2008
    Beiträge
    2
    Danksagungen
    0

    Daumen hoch

    Wow - die Antwortzeit ist rekordverdächtig ...

    Vielen Dank!

  16. #16
    Avatar von OCB
    OCB Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    11.01.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    733
    Danksagungen
    35

    Standard

    hab meine am samstag bekommen und nun eingebaut...hab immer schon nach einer fanreglung mit abschaltfunktion gesucht...das teil ist echt gut gelungen!
    die lüfter- und sensorkabel sind ausreichend lang, sauber verarbeitete platine, und wenn man links auf anschlag dreht, stehen die lüfter still.
    ...und ausserdem optisch sehr nach meinem geschmack! (siehe signatur)
    ich kann das teil nur empfehlen!

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:
Bitte wählen Sie eine Kategorie:
Mailadresse:
Ihre Frage:

Hinweis: Ihre Frage wird als Gast gespeichert. Sollte eine Antwort im Forum erfolgen, bekommen Sie diese per Email zugeschickt.


Antispam, bitte die folgende Aufgabe lösen:

 
 

Ähnliche Themen

  1. Scythe 3,5" Lüftersteuerung schwarz
    Von Finch?? im Forum Gesuche
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.10.2010, 23:00
  2. Scythe Kaze Master Ace frage
    Von Lakai im Forum Luft- und Passivkühlung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.01.2010, 12:01
  3. Suche Scythe Kaze Server 5.25
    Von redbull320 im Forum Gesuche
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.06.2009, 13:33
  4. [Problem] Scythe Master Ace
    Von Mi+Yu im Forum Luft- und Passivkühlung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.01.2009, 13:35
  5. SCYTHE MUGEN oder COOLER MASTER V8
    Von blackshadow im Forum Luft- und Passivkühlung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.10.2008, 22:07
  6. Scythe Kaze Master 5.25 Zoll 4-Kanal Lüftersteuerung
    Von EffizienzGurus im Forum Webweites
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.07.2008, 11:08
  7. Trockeneis -37°C
    Von coolanter im Forum Alternative Kühlmethoden
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 28.11.2007, 18:32
  8. [Test] Scythe Andy Samurai Master
    Von cl4w im Forum PCMasters.de - Artikel und Testberichte
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.03.2007, 21:34

Stichworte