Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: habe Probleme mit Fan beim Hochfahren Sapphire HD 2600XT

  1. #1
    Schlendriano Schaut sich um
    Registriert seit
    17.03.2008
    Beiträge
    3
    Danksagungen
    0

    Standard habe Probleme mit Fan beim Hochfahren Sapphire HD 2600XT


    Hallo alle zusammen ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen:

    Ich habe mir gestern eine HD 2600XT (neu) eingebaut. Bisher läuft sie und macht im Desktopbetrieb keine zicken und benchmark (3dMark06) lief auch. Nun finde ich es allerdings seltsam und auch alamierend, dass sich der Kühler während des Bootvorgangs (ca. 3sek nach anschalten) abstellt, also ganz stehen bleibt. Dann läuft er nach 3-4 Sekunden wieder an. Manchmal stellt er sich noch ein 2. Mal ab, geht dann aber nach 2sek wieder an. Wenn ich einen Kaltstart mache ist das umso eklatanter. Ist der Computer eine Weile in Betrieb gewesen und ich boote nochmal neu so ist dieser Effekt gar nicht oder wesentlich kürzer zu beobachten. Nun weiß ich nicht ob das auf kurze/mittlere Dauer bei 800Mhz GPU-Taktfreq. und 1400Mhz Speichertakt schädlich ist. Im idle hat die Karte nach dem booten eine Temperatur von 48 -50°C. Habe also noch nicht festgestellt, dass der Kühler auch nach dem Booten ausfällt. Nen Gamer bin ich auch nicht, sodass ich sie auch noch nicht auf Herz und Nieren überprüft habe (mit Ausnahme des benchmarks).

    Mag das vielleicht am Netzteil (550Watt) oder am Board: Asus K8N NVIDIA nForce3 250 mit 3100+ Sempron 64bit liegen?

    Wär euch für Hilfe sehr dankbar.

  2. #2
    Avatar von MaximumGame
    MaximumGame PCMasters Newswriter
    Registriert seit
    16.12.2007
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    1.633
    Danksagungen
    24

    Standard

    Die parr Sekunden sind für den Chip nicht schädlich, es gibt ja auch noch
    einen Kupferblock durch den diese überbrückt werden.
    Bei einem Reboot ist der Chip schon warm, deswegen springt der Lüfter sofort an.
    Also keine Sorge, mit deiner Karte ist alles in Ordnung!

  3. #3
    Schlendriano Schaut sich um
    Registriert seit
    17.03.2008
    Beiträge
    3
    Danksagungen
    0

    Standard

    Heißt das, dass der Temperaturfühler schon beim Bootvorgang die rpm des Fan reguliert, sogar bis auf Null? Beim letzten check waren es sogar so 6-7 sek (aber wenns nichts ausmacht). Habe halt mal miterlebt wie nen 1000Mhz Athlon vor einiger Zeit ohne Kühler ziemlich schnell durchgebrannt ist - wenn man das vergeichen kann...

  4. #4
    Avatar von MaximumGame
    MaximumGame PCMasters Newswriter
    Registriert seit
    16.12.2007
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    1.633
    Danksagungen
    24

    Standard

    6-7 Sekunden ist schon ungewöhnlich lange, du musst dir aber trotzdem keine Sorgen um deine Karte machen!

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:
Bitte wählen Sie eine Kategorie:
Mailadresse:
Ihre Frage:

Hinweis: Ihre Frage wird als Gast gespeichert. Sollte eine Antwort im Forum erfolgen, bekommen Sie diese per Email zugeschickt.


Antispam, bitte die folgende Aufgabe lösen:

 
 

Ähnliche Themen

  1. Sapphire HD 5970 4GB Toxic Edition angekündigt Diskussion
    Von Postmaster im Forum Grafikkarten
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.06.2010, 14:53
  2. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 16.04.2010, 19:33
  3. Sapphire HD 5850 Toxic bald verfügbar Diskussion
    Von Postmaster im Forum Grafikkarten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.02.2010, 17:28
  4. Problem mit Sapphire Radeon HD 3650 AGP
    Von wowman1993 im Forum Grafikkarten
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.02.2010, 12:31
  5. XFX HD 4670 vs Sapphire HD 4670
    Von pcfre4k im Forum Grafikkarten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.01.2010, 00:06
  6. Sapphire HD 5770 1GB vs Club3D HD 4890 1GB
    Von pcfre4k im Forum Grafikkarten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.12.2009, 21:59
  7. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.08.2009, 15:06
  8. Reviev: Watercool HTF3-X Triple
    Von Brati im Forum PCMasters.de - Artikel und Testberichte
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.02.2005, 15:56

Stichworte