Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 30 von 162

Thema: Ein bisschen Kritik

  1. #1
    Avatar von pixelflat
    pixelflat Super-Moderator und Deus ex machina
    Registriert seit
    06.03.2007
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    10.826
    Danksagungen
    1.058

    Daumen runter Ein bisschen Kritik


    Hallo,

    ich bin jetzt schon ne Zeit lang hier angemeldet und muss mal ein bisschen Kritik äußern.

    Dies betrifft vor allem die Moderatoren (der Thread soll niemanden persönlich angreifen und wird von mir explizit zum diskutieren eröffnet - sonst ist er in ein paar Tagen wieder weg).

    Aktuelles Beispiel: Link.

    Meiner Meinung nach ist ein Forum wie dieses hier da, um über Themen zu diskutieren und seine Einstellung darüber zu äußern - egal ob es sich beim Thread um eine einfache Frage handelt oder nicht. Wenn ich eine präzise, kurze Antwort ohne persönliche Erfahrung haben will, kann ich das schneller per Google finden.
    Dazu muss ich mich nicht in einem Forum anmelden.

    Wenn man dann seine Meinung in einem Beitrag schreibt, wird dies - jedenfalls bei mir, als nicht Super-Mod - schnell als "Spam" betitelt. Und um keine Zweifel aufkommen zu lassen, wird kurzerhand der Thread geschlossen... Warum? Ist der Speicherplatz so knapp, dass man auf jeden zusätzlichen Beitrag achten muss? Oder ist das so schlimm, in "seinem" Forum eine andere Meinung lesen zu müssen?
    Was wenn jemand per Google den Thread findet (passiert mir häufig bei Fragen) und Ergänzungen, bzw Probleme mit der Lösung hat? Schreiben kann er ja nichts mehr, ist ja schon alles geschlossen. Also muss er das Thema in einem neuen Thread von Anfang an neu aufrollen...

    Zudem lese ich bei vielen Antworten der Moderatoren zwischen den Zeilen einen Hauch von "Drohung" (Moderatoren über allen anderen - was imho nicht stimmt).


    Kurz gesagt, ich finde die Moderatoren übertreiben es manchmal etwas...
    Geändert von pixelflat (06.03.2008 um 12:32 Uhr)

  2. #2
    Avatar von Heimdall
    Heimdall Super-Moderator
    Registriert seit
    16.03.2007
    Ort
    Lauf bei Nürnberg
    Beiträge
    9.864
    Danksagungen
    732

    Standard

    Olf hat Recht. Mich nervt des auch immer wenn dann zB aus einem "Welche CPU?"-Thread ein "Welche Grafikkarte?"-Thread wird. Das ist genau das gleiche. Beides gehört nicht zum Thema im Thread.

  3. #3
    Avatar von pixelflat
    pixelflat Super-Moderator und Deus ex machina
    Registriert seit
    06.03.2007
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    10.826
    Danksagungen
    1.058

    Standard

    Natürlich, ist mir schon klar. Aber eine Grafikkarte gehört zum PC - und hängt auch vom Prozessor ab. Eine 500€ Karte bringt mir nichts mit einem e2140... nur als Beispiel.

    Aber warum hat der dann den Thread geschlossen?
    Oder muss ein Moderator bei pcmasters.de eine "Geschlossene Beitrage / Monat" - Rate einhalten?

  4. #4
    Avatar von Heimdall
    Heimdall Super-Moderator
    Registriert seit
    16.03.2007
    Ort
    Lauf bei Nürnberg
    Beiträge
    9.864
    Danksagungen
    732

    Standard

    Doofe Argumentation von dir.
    Es ist und bleibt ein CPU Thread wenn dieser den Titel "Welche CPU?" trägt und dort soll nicht über eine Grafikkarte diskutiert werden!
    Denkst du wofür wir soviele verschiedene Unterforen haben?!
    Mit deiner Argumentation bräuchten wir nur eins: "Computer" -.-

  5. #5
    Avatar von pixelflat
    pixelflat Super-Moderator und Deus ex machina
    Registriert seit
    06.03.2007
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    10.826
    Danksagungen
    1.058

    Standard

    Hach, das wollte ich damit auch nicht sagen. -.-

    Anderes Beispiel:
    In dem Thread hat olf nach 3 Tagen einen Kommentar wegen dem OT geschrieben.
    Ich habe geschrieben, man könnte das auch als "Aufwärmen alter Beiträge" bezeichnen (versucht man ja normalerweise zu vermeiden, vor allem wenns nichts Neues mit Bezug zum Thema ist). Dann ist meine Antwort natürlich Spam, seine nicht...

    Aber ich seh schon, man redet hier gegen ne Wand.

  6. #6
    Avatar von Heimdall
    Heimdall Super-Moderator
    Registriert seit
    16.03.2007
    Ort
    Lauf bei Nürnberg
    Beiträge
    9.864
    Danksagungen
    732

    Standard

    Keiner kann das ganze Forum aufeinmal einsehen, man übersieht schnell irgendwelche Regelverstöße, und man entdeckt sie halt dann bisschen später, und muss die Leute dann halt auch bisschen später darauf hinweisen.
    Bei so einem großen Forum kann man nicht alles gleich beim posten sehen.

    btw: 2 Tage ist noch lange kein "ausgraben" eines Threads...
    Geändert von Heimdall (06.03.2008 um 13:08 Uhr)

  7. #7
    Avatar von incredible-olf
    incredible-olf Co-Admin
    Registriert seit
    29.10.2006
    Ort
    Hanau (nähe FFM)
    Beiträge
    11.436
    Danksagungen
    1.333

    Standard

    Wenn du wissen willst warum ich einen Thread schließe frag mich einfach.

    Ich habe den Thread geschlossen weil trotz der eindeutigen Aussage des Threadstarters das sein Problem gelöst ist weiter über die Legalität von Rapidshare spekuliert wurde. Und wenn du auf einen Post der zugegebener maßen nichts zum Inhalt des Themas beiträgt selbst mit einem Post reagierst der mit dem Inhalt nichts zutun hat ist das nach meiner Einschätzung nunmal Spam.

  8. #8
    Avatar von pixelflat
    pixelflat Super-Moderator und Deus ex machina
    Registriert seit
    06.03.2007
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    10.826
    Danksagungen
    1.058

    Standard

    Das erwarte ich auch nicht.

    Mein Problem ist nur Folgendes: jeder definiert Spam anders. Ein Beitrag ohne logischen Zuammenhang mit dem Rest, wie zb einfach nur...
    Hallo
    ...ist für mich klar Spam - dass gehört sich auch gelöscht. Aber einen Beitrag, bei dem man klar erkennen kann, das der Ersteller dafür Zeit geopfert hat, gleich als Spam zu bezeichen weil er etwas vom Thema abkommt ist für mich übertrieben und kein Grund für eine Schließung.

    Aber eigentlich habe ich auch keine andere Reaktion von dir erwartet. Immerhin richtet sich meine konstruktive Kritik (welche es nämlich sein soll) gegen Moderatoren, wovon du ja einer bist.

    Wenn er konsequent gewesen wäre, hätte er den Thread ohne Kommentar einfach geschlossen und ihn nicht wieder ausgegraben.

    @Olf:
    Naja eigentlich wurde ja gerade nicht weiter spekuliert, der Thread war schon paar Tage alt.

    Zitat Zitat von incredible-olf Beitrag anzeigen
    Und wenn du auf einen Post der zugegebener maßen nichts zum Inhalt des Themas beiträgt selbst mit einem Post reagierst der mit dem Inhalt nichts zutun hat ist das nach meiner Einschätzung nunmal Spam.
    Und warum ist nur die Antwort auf einen sinnlosen Beitrag Spam?

    //edit
    Warum ich dich nicht direkt gefragt habe?
    Ganz einfach: weil das nur ein Beispiel von mehreren war.

    Hier soll es nicht um diesen einen Thread und auch nicht um Olf gehn...

    //edit2
    Warum rede ich nicht mit der Wand vor mir...
    Geändert von pixelflat (06.03.2008 um 13:24 Uhr)

  9. #9
    Avatar von incredible-olf
    incredible-olf Co-Admin
    Registriert seit
    29.10.2006
    Ort
    Hanau (nähe FFM)
    Beiträge
    11.436
    Danksagungen
    1.333

    Standard

    Es wurde nach dem Hinweis das der Threadstarter eine Lösung hat spekuliert.

    Wenn ihr (nach dem Hinweis) weiter spekuliert poste ich eine Aufforderung zum Thema zurückzukrehen, das ist nicht sinnlos sondern gängige Praxis.

    Es ist wie du sicher weißt nicht üblich das wir Problemlösungs- und Hilfestellungsthreads direkt nach der Lösung closen, sondern sie für weitere User mit dem selben Problem offen lassen. Damit der Thread sich weiterhin am Problem orientiert muss eben gelegentlich auch darauf hingeweisen werden.

    Zitat Zitat von pixelflat Beitrag anzeigen

    Hallo
    ...ist für mich klar Spam - dass gehört sich auch gelöscht.

    [...]

    //edit2
    Warum rede ich nicht mit der Wand vor mir...
    Merkst was?
    Geändert von incredible-olf (06.03.2008 um 13:28 Uhr)

  10. #10
    Avatar von pixelflat
    pixelflat Super-Moderator und Deus ex machina
    Registriert seit
    06.03.2007
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    10.826
    Danksagungen
    1.058

    Standard

    Ich habe einfach nur das Gefühl, dass die Moderatoren ihre Superkräfte etwas zu häufig einsetzen wollen.

    Nichts gegen ein aufgeräumtes Forum, aber wenn man meine Meinung gleich als Spam bezeichnet erinnert mich das schon fast an Zensur, und das mag ich nicht...

    PS: Ich geh jetz erst mal Kaffe trinken, keine Lust mehr auf Arbeit.
    Geändert von pixelflat (06.03.2008 um 13:35 Uhr)

  11. #11
    Avatar von Compiler
    Compiler Administrator
    Registriert seit
    14.03.2004
    Ort
    localhost
    Beiträge
    5.832
    Danksagungen
    448

    Standard

    Hey Pixel,
    danke dir für das Feedback. Ich denke jeder Moderator kann aus jeder Kritik etwas für sich mitnehmen.
    Doch in den meisten Fällen hätte ich mindestens genauso gehandelt wie meine Moderatoren, die halten das Forum richtig sauber und auf einem hohen Niveau.
    Auch dir danke ich, da du schon recht vielen Leuten schon geholfen hast und ich schätze sehr dein Feedback.

    Aus meiner / unserer Sicht sieht man das eventuell nicht als zu "hart" sondern eher als aufräumen, damit die Besucher (auch aus den Suchmaschinen) genau das finden was sie suchen - mit einer qualitativen Antwort.

    Ich bin jedoch fast immer gegen das Schließen, aber dieses lässt sich manchmal auch nicht verhindern.

  12. #12
    Avatar von korni
    korni Stammbesatzung
    Registriert seit
    08.11.2007
    Beiträge
    4.385
    Danksagungen
    120

    Standard

    Will mich auch mal dazu einmischen...

    Vorallem zu diesem Punkt:

    Zitat Zitat von pixelflat Beitrag anzeigen
    Wenn man dann seine Meinung in einem Beitrag schreibt, wird dies - jedenfalls bei mir, als nicht Super-Mod - schnell als "Spam" betitelt.
    Mir ergeht es genauso, ich wurde auch schon manchmal auf Spam hingewiesen, wobei es meist ein Moderator war von dem ich auch schon mehrmals Spam gesehn habe, der weit aus sinnloser war.



    Aber im Großen und Ganzen sind die Moderatoren schon in Ordnung.

  13. #13
    Avatar von pixelflat
    pixelflat Super-Moderator und Deus ex machina
    Registriert seit
    06.03.2007
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    10.826
    Danksagungen
    1.058

    Standard

    Ah, compiler

    Endlich mal ein Beitrag, der nicht durchscheinen lässt, dass der Ersteller mich am liebsten bannen würde.

    Und auch mal ein Nicht-Mod der sich dazu äußert.

    Korni hat es schon erwähnt, im Großen und Ganzen sind die Mods schon in Ordnung. Wie gesagt, das soll eine konstruktive Kritik sein, es gibt auch positive Sachen.

  14. #14
    z0Ink Super-Moderator
    Registriert seit
    16.12.2006
    Beiträge
    8.286
    Danksagungen
    309

    Standard

    Zitat Zitat von korni Beitrag anzeigen
    Will mich auch mal dazu einmischen...

    Vorallem zu diesem Punkt:



    Mir ergeht es genauso, ich wurde auch schon manchmal auf Spam hingewiesen, wobei es meist ein Moderator war von dem ich auch schon mehrmals Spam gesehn habe, der weit aus sinnloser war.



    Aber im Großen und Ganzen sind die Moderatoren schon in Ordnung.
    Da ich genau weiß worauf du anspielst, kann ich dir gerne ganz offen und ehrlich sagen was ich davon halte, schließlich geht das ja direkt gegen mich:

    Es gibt User, die fallen auf durch nichtsaussagende und völlig sinnfreie posts, aber auch wie bei dir, gibt es User, die meinen sie könnten Gott und der Welt einen Computer zusammenstellen, stellen aber meistens nur Schwachsinn auf die Beine. Wenn ich dann den User darauf hinweise, das er sich mal Gedanken machen sollte über das was er da tut, und dann eine extremst arrogante Antwort im Sinne von du hättest besseres zu tun als mit mir zu diskutieren, kommt, dann biste halt auf meiner persönlichen Abschussliste.

    In deinem Alter sich so weit aus dem Fenster zu lehnen ist keine gute Idee.

  15. #15
    Sala Forenkenner
    Registriert seit
    02.05.2007
    Beiträge
    2.562
    Danksagungen
    238

    Standard

    a) Man sollte niemals Beiträge anderer mit "Schwachsinn" gleichsetzen
    b) Ein Moderator sollte keine "persönliche Abschußliste" führen. Damit bezeugt er, dass er sich zum Moderator nicht eignet.
    c) Niemand sollte wegen seines Alters ver/beurteilt werden. Damit kommt man nächlich ganz schön arrogant rüber, siehe Punkt b)
    d) Ein Mod ist nicht dazu da, anderen durch Machtspielchen zu demonstrieren, dass er "jetzt wer ist, der er früher nicht war"....ein ganz normaler User nämlich.

    Und ja, mir ist das auch schon passiert. Jemand (ein Mod) bezeichnete einen Beitrag von mir, der zugegeben nicht das Gelbe vom Ei war, gleich als "Scheiß" (wörtlich).
    Daraufhin habe ich mich mit derselben Art und Weise revanchiert.
    Ergebnis : Genau derselbe Mod erteilte mir eine Verwarnung. Die hatte ich verdient, akzeptiert. Aber wieso hat ER keine bekommen, zumal er sich nicht nur genauso danebenbenommen hat, sondern dies sogar noch als Mod tat, der es eigentlich besser wissen sollte?
    Wieso?
    Klar, weil er Mod ist und mir seine Überlegenheit demonstrieren wollte, was ich persönlich als ziemlich arm befinde, aber bitteschön.... dachte ich dann, soll er doch.

    Mods MÜSSEN auch kritikfähig sein. Ich kann nicht an anderen rummeckern aber denselben Mist bauen... und mich dann hinter meiner Mod-Position verstecken wenn es mal ernst wird. Hat was mit Courage zu tun, finde ich.

    So als kleines Add-on : Compiler ist ein Vorbild, findet man selten. Danke dafür & Respekt.

  16. #16
    Avatar von KeKs
    KeKs Moderator und Equipment-Junkie
    Registriert seit
    02.01.2006
    Ort
    Berlin Hohenschönhausen
    Beiträge
    8.944
    Danksagungen
    276

    Standard

    Nettes Feedback, pixelflat, noch dazu zum 1-jährigen Dank sei nochmal an dieser Stelle gesagt

    Das Moderatorentum besteht natürlich auch nur aus Menschen und diese richten sich halt nach den entsprechenden Forenregeln, welche mal mehr, mal weniger präzise ausfallen. Im Fall Spam kommt es da nun extrem auf die Einschätzung des Moderators an, da der Begriff "Spam" ja keine WIRKLICH eindeutige Definition hat (bzw haben kann). Da kommt es dann auch stark auf die Mentalität des Moderators an, ob er vorsichtig ist und jeder Gefahr aus dem Weg gehen will (zum Thema legal/illegal), ob er sich die Zeit nimmt, jeden Post zu lesen und überdenken, Stimmungslage, usw.

    Wenn die User dann der Meinung sind, dass das "Urteil" des Mods komplett unangebracht ist, sind solche Threads natürlich ungemein hilfreich und man sollte dann darüber diskutieren, den betroffenen Thread wieder aufzumachen. Wir haben keinen Kodex der Besagt "je mehr geschlossene/gelöschte Threads, desto fleißiger der Moderator", wär ja auch schlimm wenns so wär

  17. #17
    Avatar von Heimdall
    Heimdall Super-Moderator
    Registriert seit
    16.03.2007
    Ort
    Lauf bei Nürnberg
    Beiträge
    9.864
    Danksagungen
    732

    Standard

    Ich glaub das kommt euch allen nur so vor als ob wir "Machtspielchen" mit euch treiben. Denn das tun wir bestimmt nicht

    Wie schon gesagt wurde sind Mods auch nur Menschen, und jeder Mensch kann mal gut drauf sein, und mal schlecht, mal genervt usw... Ich kann von mir behaupten dass ich schonmal mit einer Verwarnung evtl überreagiert habe, und es evtl eine PN auch getan hätte, aber das ist halt menschlich.
    Wenn jemand seine Verwarnung nicht akzeptiert kann er mich ja anschreiben, was auch viele machen, und dann erkläre ich den Grund der Verwarnung. Die meisten sehen das dann ein dass meine Entscheidung richtig war.
    Ich hab mich auch schonmal geirrt, und nach ner PN von dem User hab ich die Verwarnung auch wieder zurück genommen. Kommt alles einmal vor. Dafür sind ja PN's da.

  18. #18
    Avatar von pixelflat
    pixelflat Super-Moderator und Deus ex machina
    Registriert seit
    06.03.2007
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    10.826
    Danksagungen
    1.058

    Standard

    Zitat Zitat von KeKs Beitrag anzeigen
    Nettes Feedback, pixelflat, noch dazu zum 1-jährigen Dank sei nochmal an dieser Stelle gesagt
    Wow, hab den Thread tatsächlich exakt 1 Jahr nach meiner Anmeldung hier geschrieben.
    Ist mir gar nicht aufgefallen...

  19. #19
    Avatar von R32
    R32 Super-Moderator
    Registriert seit
    18.06.2007
    Ort
    Nähe Karlsruhe
    Beiträge
    10.776
    Danksagungen
    922

    Standard

    Sala"s Beitrag unterschreibe ich zu 100% !
    hat auch schon ein paar Sachen gegeben, die mir so garnicht gepasst haben, aber in den meisten fällen stehe ich drüber.

    Mod"s sind auch nur Menschen, machen wie alle von uns Fehler, und im großen und ganzen sind sie ok.
    Finde aber auch manchmal ein bischen pinibel oder "kleinlich" durchgegriffen.

    LG

  20. #20
    Avatar von pixelflat
    pixelflat Super-Moderator und Deus ex machina
    Registriert seit
    06.03.2007
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    10.826
    Danksagungen
    1.058

    Standard

    Freut mich, das gerade die normalen User ähnlicher Meinung sind, wie ich.

    Zitat Zitat von incredible-olf Beitrag anzeigen
    Merkst was?

  21. #21
    Avatar von incredible-olf
    incredible-olf Co-Admin
    Registriert seit
    29.10.2006
    Ort
    Hanau (nähe FFM)
    Beiträge
    11.436
    Danksagungen
    1.333

    Standard

    Das was ich meinte ist das du "Hallo" als Spam bezeichnest und unten einen Selbstgesprächsatz schreibst

    Mag sein das der close überreagiert war und ich das Thema etwas enger eingegrenzt habe als es nötig gewesen wäre.

    @Sala, was z0ink mit einer persönlichen "Abschussliste" meint ist viel mehr die Tatsache das Moderatoren User die ihnen negativ auffallen eine Zeit lang etwas genauer beobachten.

    Das Moderatoren kritikfähig sein müssen ist allgemein anerkannte Tatsache, das würde keiner bei PCM abstreiten.

    Allerdings wünscht man sich als Moderator wenn man, wie Heimdall bereits angedeutet hat, schon ein bisschen angenervt ist das die User eine Bitte zum ursprünglichen Thema zurückzukommen auch beachten und nicht weitermachen - ich denke wir kommen alle im großen und ganzen gut mitenander aus, sonst wär ja keiner von uns hier dauerhaft unterwegs, und sollten gelegentlich Versuchen die Situation aus der Sicht des anderen zu sehen.

  22. #22
    Vpr3 Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    20.12.2007
    Beiträge
    578
    Danksagungen
    0

    Standard

    Naja, ist quasi wie ein Zwiespalt. Der "normale" User versucht es dem Threadsteller recht zu machen indem er informative und vor allem gebrauchbare Kommentare schreibt. Soweit die Mods die Richtigkeit nicht bezweifeln (können sie, weil sie nunmal Ahnung haben - sonst wären sie keine Mods) sagen sie ja auch meist nichts gegen die gschrieben Kommentare. Anders siehts aus, wenn inkorrekte Kommentare verfasst werden. Ist ja klar, dass der Verfasser und der Mod dann zwei verschiedene Meinungen vertreten und es dann zu.. ich sag jetzt mal Konfrontationen kommt...
    Aber dennoch sollte ein gewisses Maß an Gleichberechtigung vorhanden sein (was es auch ist).

    Ich finde solche Einzelfälle sollte man nicht so eng sehen und ein wenig Toleranz zeigen.

    mfG Vpr3

  23. #23
    Sala Forenkenner
    Registriert seit
    02.05.2007
    Beiträge
    2.562
    Danksagungen
    238

    Standard

    Zitat Zitat von incredible-olf Beitrag anzeigen
    @Sala, was z0ink mit einer persönlichen "Abschussliste" meint ist viel mehr die Tatsache das Moderatoren User die ihnen negativ auffallen eine Zeit lang etwas genauer beobachten.
    Na dann danke für den Hinweis. So, wie er es geschrieben hat, klingt es nämlich ein bisschen schärfer.
    Und du hast natürlich recht. Auch ich habe den i.m.F. tätigen Mod eine Weile lang sehr genau beobachtet, ob sich solche Ausfälle wie mir gegenüber bei anderen Usern wiederholen

  24. #24
    FredoGonzo Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    02.11.2007
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    105
    Danksagungen
    0

    Standard

    Wie schon gesagt wurde sind Mods auch nur Menschen, und jeder Mensch kann mal gut drauf sein, und mal schlecht, mal genervt usw... Ich kann von mir behaupten dass ich schonmal mit einer Verwarnung evtl überreagiert habe, und es evtl eine PN auch getan hätte, aber das ist halt menschlich.
    Wenn jemand seine Verwarnung nicht akzeptiert kann er mich ja anschreiben, was auch viele machen, und dann erkläre ich den Grund der Verwarnung. Die meisten sehen das dann ein dass meine Entscheidung richtig war.
    Ich hab mich auch schonmal geirrt, und nach ner PN von dem User hab ich die Verwarnung auch wieder zurück genommen. Kommt alles einmal vor. Dafür sind ja PN's da.
    Schöner Beitrag! Dennoch sollte man als Mod (siehe Salas beitrag) immer auch beachten, das man eine Vorbildfunktion hat und sich dementsprechend verhalten sollte. Aber solange nicht permanent die gleichen Vorkommnisse von einem Mod ausgehen sollte auch mit Pauschalierungen aufgepasst werden.

    @pixelflat: Ich verstehe schon worum es dir geht, aber ich stimme incredible-olf zu wenn er aus diesem Grund den Thread schließt (da nur noch OT diskutiert wird)!
    Es wurde nach dem Hinweis das der Threadstarter eine Lösung hat spekuliert.

    Wenn ihr (nach dem Hinweis) weiter spekuliert poste ich eine Aufforderung zum Thema zurückzukrehen, das ist nicht sinnlos sondern gängige Praxis
    Mich ärgert es als Forumteilnehmer und Interessierter gewaltig wenn ich ein interessantes topic lese und dann tausend seiten (Achtung: Übertreibung ) OT geschrieben wird und nur hier und da das Topic aufgegriffen wird! In dem konkreten Beispiel von dir (@pixelflat) lese ich dann das es gelöst ist und es wird OT weiterdiskutiert und ich denke mir "vielleicht kommt ja doch noch mal was, das etwas anderes aussagt", kommt aber nicht.
    Warum dann nicht einfach ein neues Topic aufmachen oder ein vorhandenes Nutzen. Als Mod wäre es sicher besser gewesen einfach noch einen Link zu setzen mit dem Veweis: Hier kann weiter diskutiert werden.

    Ich denke die Mods machen einen guten Job. Auch wenn hier und da der "Ich bin SUper-Moderator" also wiedersprech mir nicht (übertrieben gesagt) etwas durchschimmert. Sehe ich aber nicht so schlimm, da man, wenn man persönlich damit ein problem hat, dies demjenige per PN mitteilen kann!

    Meinungen und nicht die EINE Meinung, das ist doch das schöne an einem Forum! (darunter fällt z.B. die verschiedenen "Philosophien" für das zusammenstellen eines PCs )

  25. #25
    Avatar von Urkman
    Urkman V.I.PCMaster
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    7.767
    Danksagungen
    1.304

    Standard

    so, möchte mich hier auch einmal einklinken.

    ich finde es schon recht albern, wenn hier user verwarnt werden oder komentare als "vom tema abkommend" geleutert werden.
    wenn einer die frage stellt "welche cpu" und im verlauf kommen andere user auch auf die graka des entsprechenden treaderstellers zu sprechen, dann ist das ja nur legitim, da sich die fragen meistens auf die gesammtgeschwindigkeit bezieht und/oder abzieht.
    sollte nun sofort ein neuer tread erstellt werden, nur weil man noch auf die graka zu sprechen kommt? das ist ja wohl auch albern. lieber alles in dem einen tread klären und gut ist.
    natürlich kann es sein, dass wochen spähter ein anderer über eine graka frage auch wieder zur CPU kommt und die gleichen fragen werden letzten endes aufs neue beantwortet, da solltet ihr mal an dem forum arbeiten, bzw. es überarbeiten. ein vernüftige "such funktion" gibt es nicht und man muß sich mühsam durchlesen, wenn man etwas wissen möchte,dass will natürlich auch nicht jeder und mach halt nen neuen tread auf.

    u.U. solltet ihr mal nachdenken, beiträge ab einem gewissen "alter" zu löschen. denn sind sie schon 1-2 jahre alt, nutzen die eigentlich auch keinem wirklich. dann lieber einen neuen öffnen, dass macht es einfacher.

    mal was zum "verwarnen".
    ich selber bin einmal verwarnd worden, weil ich einen im "marktplatz" darauf aufmerksam gemacht habe, dass seine angebotene hardware schon billiger neu zu bekommen ist und er seinen "preis" mal überdenken soll. ich denke mal das es alber war, mich deshalb zu verwarnen. eigentlich wer es die aufgabe eines mods gewesen, den treadersteller darauf hinzuweisen, das sein angebot eigentlich sinnlos ist, da zu teuer, aber statt dessen macht es ein "user" und der wird deshalb verwarnt, läscherlich. da hättet ihr den treadersteller gleich mit verwarnen können, grund, "sinnloser verkaufstread"

    im übrigen mag es zwar sein, dass die mods hier richtig viel ahnung von der materie haben, aber sollten sie nicht "usern" als, sagen wir mal, "deppen" hinstellen, nur weil sie mal andere meinung sind. gerade bei den treads die sich auf vergleiche konkurierender hersteller wie AMD/Intel oder ATI/Nvidea beziehen ist das immer wieder zu lesen, zumindest kann man es zwischen den zeilen heraus lesen.
    ein bischen mehr "feingefühl" und "diplomatie" wer echt mal angebracht von dem ein oder anderen, dass sollten die leute mal überdenken.

  26. #26
    Avatar von R32
    R32 Super-Moderator
    Registriert seit
    18.06.2007
    Ort
    Nähe Karlsruhe
    Beiträge
    10.776
    Danksagungen
    922

    Standard

    Zitat Zitat von Urkman Beitrag anzeigen



    mal was zum "verwarnen".
    ich selber bin einmal verwarnd worden, weil ich einen im "marktplatz" darauf aufmerksam gemacht habe, dass seine angebotene hardware schon billiger neu zu bekommen ist und er seinen "preis" mal überdenken soll. ich denke mal das es alber war, mich deshalb zu verwarnen. eigentlich wer es die aufgabe eines mods gewesen, den treadersteller darauf hinzuweisen, das sein angebot eigentlich sinnlos ist, da zu teuer, aber statt dessen macht es ein "user" und der wird deshalb verwarnt, läscherlich. da hättet ihr den treadersteller gleich mit verwarnen können, grund, "sinnloser verkaufstread"
    Deswegen bin ich auch schon verwarnt worden.
    Im Grunde genommen vollkommen Sinnfrei, aber wie schon gesagt steh ich drüber, bringt ja nichts.

    Willst anderen Usern noch helfen, bevor sie für Teures Geld einen angeblichen Super PC kaufen, und wirst verwarnt.

  27. #27
    Avatar von incredible-olf
    incredible-olf Co-Admin
    Registriert seit
    29.10.2006
    Ort
    Hanau (nähe FFM)
    Beiträge
    11.436
    Danksagungen
    1.333

    Standard

    In den Marktplatzregeln steht doch eindeutig das dort nur bei Kaufinteresse gepostet werden soll, warum du dich jetzt so aufführst muss man wohl nicht verstehen? Du hast gesagt/geschrieben das du es einsiehst wo dein Regelverstoß lag und warum du eine Verwarnung erhalten hast.

  28. #28
    Avatar von Urkman
    Urkman V.I.PCMaster
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    7.767
    Danksagungen
    1.304

    Standard

    also mir persönlich ist das auch schnuppe, ob ihr mich verwarnt habt oder nicht.
    aber trotz allen, solltet ihr das mal überdenken. wenn ich seinerzeit geschrieben hätte "dein schrott kannst du für das geld selber behalten" oder so etwas in der art, hätte ich das ja verstanden, ich habe aber den treadersteller nur darauf aufmerksam gemacht, das er seine hardware zu teuer hier angeboten hat. das hat auch seinen grund, etweder er wußte es nicht besser und kann dann seinen preis überdenken/anpassen oder er zieht darauf ab einen "unwissenden" für teures geld seine sachen zu verscheuern und das kann ja nicht euer ernst sein oder doch?
    stellt euch doch einmal vor, keiner hätte darauf reagiert und irgend ein armer "tropf" hätte dann das "teure" zeug gekauft nur aus reiner unwissendheit, sehr sehr nice muß ich schon sagen. aber wie schon gesagt, wer das eigentlich eine aufgabe eines mod und nicht eines user.

    P.S. im übrigen, "aufführen" tut sich hier keiner, es waren sachliche argumente die hier vorgebracht worden und die mit sicherheit auch angebracht sind.
    Geändert von Urkman (07.03.2008 um 12:08 Uhr)

  29. #29
    Avatar von R32
    R32 Super-Moderator
    Registriert seit
    18.06.2007
    Ort
    Nähe Karlsruhe
    Beiträge
    10.776
    Danksagungen
    922

    Standard

    Olf, sollte man nicht vielleicht mal den Sinn dieser Dubiosen Regel in Frage stellen ? Oder diese zumindest überarbeiten ?

    Wenn ich mich an diese Regel halte, kann ich nun z.B hingehen, und einen Pentium 1 mit 200Mhz, 4MB Onboard Graka, und 500MB Festplatte für 1000€ an einen völlig Ahnungslosen auf diesem Gebiet verkaufen weil ich es als "High End" System anpreise ?

    Etwas dagegen sagen, darf ich ja nach dieser Regel nicht.

    Sag jetzt nicht Nein, denn das besagt diese Regel.

    LG

  30. #30
    Avatar von Urkman
    Urkman V.I.PCMaster
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    7.767
    Danksagungen
    1.304

    Standard

    das einzige was du machen könntest, du tust so als wolltest du diesen rechner kaufen, bist aber natürlich mit diesen preis nie und nimmer einverstanden, bitest dann 20€ und alle wissen bescheid.
    natürlich wer das gelogen, da du den rechner eigentlich überhaubt nicht kaufen möchtest und nur den besagten "ahnungslosen" käufern warnen möchtest

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:
Bitte wählen Sie eine Kategorie:
Mailadresse:
Ihre Frage:

Hinweis: Ihre Frage wird als Gast gespeichert. Sollte eine Antwort im Forum erfolgen, bekommen Sie diese per Email zugeschickt.


Antispam, bitte die folgende Aufgabe lösen:

 
 

Ähnliche Themen

  1. Bitte um Kritik an dieser Zusammenstellung
    Von Magics im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.01.2011, 23:57
  2. Kritik + Verbesserungsvorschläge zu eigenbau Pc
    Von neu_ im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.04.2010, 09:26
  3. Amilo Sa 3650 und XGP Booster Kritik?
    Von z0Ink im Forum PCMasters.de - Artikel und Testberichte
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.02.2009, 20:07
  4. Clanpage, WIP Kritik bitte
    Von klee im Forum GFX, Webdesign und Programmierung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.08.2008, 01:09
  5. Kritik, Neuheiten, Bewertungen
    Von hausel im Forum Allgemeine Fragen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.06.2008, 00:39
  6. Neuer gaming PC -mitte april- wünsche kritik
    Von Crysis@SLI im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.04.2008, 00:21
  7. Zusammenstellung EURE KRITIK IST GEFRAGT
    Von Piccolar im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.09.2006, 09:58
  8. Reviews - Sapphire Radeon 9600 Kritik
    Von sommergemüse im Forum PCMasters.de - Artikel und Testberichte
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.03.2006, 21:47
  9. Festplatte
    Von Moverl im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.03.2004, 21:17

Stichworte