Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Wasserkühlung für neue CPU und GPU gesucht

  1. #1
    henson Schaut sich um
    Registriert seit
    04.03.2008
    Beiträge
    49
    Danksagungen
    0

    Standard Wasserkühlung für neue CPU und GPU gesucht


    Hi Leute!

    Ich stelle mir zur Zeit eine neuen Rechner zusammen.
    Um den Geräuschpegel so gering als möglich zu halten, suche ich eine hochwertige Wasserkühlung. Leider bin ich -was Wasserkühlung betrifft- absoluter Neueinsteiger.

    Zwei Komponenten habe ich bereits bestellt.

    Board: http://www.mix-computer.de/html/prod...ticleId=229805 und

    CPU: http://www.mix-computer.de/html/product/detail.html?articleId=23427

    Fehlen mir also noch Grafikkarte, Tower und Arbeitsspeicher und natürlich auch Festplatten, welche primär eine Raptor sein sollte, da diese auch sehr leistungsstark und schnell ist.
    Zweiteres Problem ist der Tower. Entweder ein Midi- oder Big-Tower. Da bin ich auch noch auf der Suche. Dieser sollte mit absoluter Sicherheit größtenteils schwarz sein (ist nur Geschmackssache) und an der Front zumindest einen USB und Firewireanschluß haben.

    Nun soviel dazu.
    Alle Hardwarekomponenten im Inneren möchte ich kühlen. Auch sollte das alles ein aktives internes hochwertiges Kühlsystem sein. Dabei sollten die Verbindungen geschraubt und nicht gesteckt sein.

    Hoffentlich erklärt mich nicht einer allzu verrückt! Ich bin nun mal so! Optimale Qualität zu einem günstigen Preis!!!

    Über jede Info bezüglich Grafikkarte (ich weiß, daß auch MSI eine Top-Grafikkarte mit Wassserkühlkörper anbietet!) Tower und natürlich der Wasserkühlung würde ich mich freuen. Wenn möglich, fügt Euren Vorschlägen einen Link bei.

    Schon mal vielen Dank im Voraus!!!!!

  2. #2
    Avatar von Kingslayer
    Kingslayer Forenkenner
    Registriert seit
    31.01.2007
    Ort
    Direkt hier :)
    Beiträge
    2.229
    Danksagungen
    50

    Standard

    Hey fangen wir ma von oben an.

    GraKa da müsste ich wissen was für einen Monitor du hast also wieviel " und wie viel Geld du ausgeben möchtest.

    Ram würde ich mir 2gb von Kingston,OCZ,Corsair oder Mushkin kaufen.

    Festplatte würde ich KEINE Raptor nehmen sie ist sehr laut und sehr teuer und nicht für silentpc's gedacht. Und die leistungsteigerung merkst du auch nur beim windowsstart. Kauf dir lieber ne anständige 500gb von Seasonic oder Western DIgital.

    Tower das ist größtenteils geschmackssache schau dich doch mal hier bei www.Caseking.de um bei den Herstellern Coolermaster, Antec, Silverstone, Lian Li und Chieftek. Ich habe das Coolermaster Cosmos 1000 was Silber und schwarz ist und du musst um ne Wakü reinzubauen keine Löcher schneiden. http://www.meisterkuehler.de/forum/v...e-projekt.html hier siehst du mal jmd der ne Wakü in dem Case hat.

    Zu der Wakü habe ich jetzt gerade keine Zeit aber du musst mir eh erst sagen wie viel du für die ganzen Komponenten ausgeben musste. (Bitte einzelnd für Graka Case und Wakü angeben.)

    So Far MfG Kingslayer

    Edit: Mal ein paar gehäuse die dir Gefalen könnten,

    Lian Li: http://www.pc-cooling.de/Gehaeuse/Li...+Netzteil.html

    Coolermaster:http://www.hardwareschotte.de/hardwa...C-1000-KSN1-GP

    Antec:http://www.jesonline.de/product_info...Tower,-schwarz

    SilverStone:http://www.multitasking-berlin.de/sh...7-Schwarz.html

    Coolermaster:http://www.caseking.de/shop/catalog/...ack::7566.html

  3. #3
    henson Schaut sich um
    Registriert seit
    04.03.2008
    Beiträge
    49
    Danksagungen
    0

    Standard

    Danke für Deine schnelle Antwort und die absolut informativen Links!!!

    Das Cases von Cooler Master RC-1000-KSN1-GP Cosmos - silver/black und Cooler Master RC-690-KKN1-GP - black

    http://www.allround-pc.com/artikel/g...n-coolermaster

    sind absolut top! Obwohl beide Cases fast identisch sind, gibt es doch immense preisliche Unterschiede. Warum??
    Tatsache ist, daß ich mich für einen der beiden Tower, sofern ich keine anderen Vorschläge erhalte, entscheiden werde. Es ist einfach eine absolut gute Qualität und ein prima Design. Das einzige was mich daran stört ist, daß die Anschlüsse für USB und Firewire sich an der Oberseite befinden. Nur das ist mehr oder weniger nur Nebensache.

    Als Graki habe ich diese http://www.kmelektronik.de/main_site...3135&fd=349826 in Betracht gezogen. Sollte es eine Bessere geben, laß es mich bitte wissen!

    Um Deine Frage zu beantworten, wieviel ich für die einzelenen Komponenten bezüglich der Wasserkühlung ausgeben würde, kann ich leider nicht genau deffinieren. Wie schon gesagt: Ich suche sehr hochwertige Komponenten zu einem günstigen Preis.

  4. #4
    Avatar von Kingslayer
    Kingslayer Forenkenner
    Registriert seit
    31.01.2007
    Ort
    Direkt hier :)
    Beiträge
    2.229
    Danksagungen
    50

    Standard

    Ich würde dir zu dem Coolermaster Cosmos 1000 oder sogar zum Nachgänger dem Cosmos S raten. Günstig ist bei Wakü nicht so einfach bei WakÜ und du musst schon sagen was du Maximal für die Wakü ausgeben willst oder es ist schwer dir zu helfen. Ich habe keine erfahrung mit fertig graka wakü combos ich kaufe lieber beides einzeln was aber den garantieverlust bedeutet.

  5. #5
    henson Schaut sich um
    Registriert seit
    04.03.2008
    Beiträge
    49
    Danksagungen
    0

    Standard

    Ok, das Case von Cooler Master S werde ich bestellen.

    Meine Grafikkarte sollte schon eine Highend-Grafikkarte sein. Entweder 8000-er oder 9000er Serien.

    Für die Wasserkühlung würde ich dann schon bis zu 500€ ausgeben (natürlich komplett mit CPU-, GPU-und Festplattenkühlung.

  6. #6
    Avatar von Kingslayer
    Kingslayer Forenkenner
    Registriert seit
    31.01.2007
    Ort
    Direkt hier :)
    Beiträge
    2.229
    Danksagungen
    50

    Standard

    Ok da ich in Canada wohne gehe ich jetzt erstmal schlafen... ich werde für dich so um 10 - 11 Uhr abends wieder posten zwischendrin wird dir vllt alflife noch en tipp geben können

    @alf ich weis du liest hier XD

  7. #7
    Avatar von alflife2007
    alflife2007 Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    09.07.2007
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    1.891
    Danksagungen
    40

    Standard

    würd das biss dahin so machen....
    da kannst dann noch die graka mit reinhängen aber wenn noch mainboard dazu kommen soll solltest überlegen nen 2ten 120er radiator dazu zunehmen oder gleich nen quad oder 480er radiator zu verwenden.

    mfg alflife

  8. #8
    Avatar von Kingslayer
    Kingslayer Forenkenner
    Registriert seit
    31.01.2007
    Ort
    Direkt hier :)
    Beiträge
    2.229
    Danksagungen
    50

    Standard

    Wenn er das Gehäuse nicht zerschneiden will sollte er nen 360er und nachher noch nen 120er nehmen weil beim cosmos s passt jetzt ein 360er in den deckel!!

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Enermax zeigt ersten CPU Kühler / Neue T.B.Silence Lüfter Diskussion
    Von Postmaster im Forum Luft- und Passivkühlung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.02.2011, 15:57
  2. Oc cpu & gpu
    Von aplayaforluxus im Forum Overclocking
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.02.2011, 20:23
  3. Neuer Cpu gesucht
    Von Gere33 im Forum Prozessoren
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.01.2011, 19:25
  4. GPU bremst CPU (neue GPU fällig nur welche?)
    Von hyperionb im Forum Grafikkarten
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.11.2010, 18:50
  5. CPU - GPU Kombination
    Von immelmann im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.07.2010, 19:38
  6. Cpu wechseln mit wasserkühlung
    Von AlexanderBS im Forum Wasserkühlung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.09.2009, 22:21
  7. Neue CPU für P6N FI
    Von Rabbi im Forum Prozessoren
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.03.2009, 17:55

Stichworte