Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Board Empfehlung

  1. #1
    Avatar von z3us
    z3us Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    24.01.2008
    Ort
    Ilm-Kreis
    Beiträge
    593
    Danksagungen
    9

    Frage Board für E6400 und X1950Pro...was schlagt ihr vor?


    Hallöle,

    ich wollte mal so hören was für boards empfohlen werden von euch...
    derzeit nutzte ich ein ASRock 775i65G aber da ich auch ddr2 nutzen will in verbindung mit meinem c2d E6400 hat ich mich entschieden ein neues board muss her...ddr2 ram is ja nun auch im moment spottbillig.

    nu hab ich aber eine x1950pro in agp version gekauft...nun bleibt die frage...versuchen umzutauschen in eine pci version oder agp erstmal behalten un ein etwas günstigeres board zu nehmen un abwarten bis nächstes jahr.

    das board sollte folgende eigenschaften haben:

    ATX...kein mATX
    775 Socket
    1066Mhz FSB
    DDR2 RAM
    PCI-E oder eben AGP
    SATA
    Dual Channel
    OC fähig
    sonst nur LAN,un Sound noch.

    Preissegment bei einem Board für AGP um die 70Euro oder so.Mehr lohnt sich da nich mehr für dieses jahr.

    Hatte da folgende Boards im Auge:
    ASUS P5VDC-X
    Geändert von z3us (28.01.2008 um 19:45 Uhr) Grund: Wollte nich nochn thread aufmachen.

  2. #2
    Coldy Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    11.01.2008
    Ort
    Viersen ( Kaff)
    Beiträge
    202
    Danksagungen
    0

    Standard

    Hi Z3us

    Ich habe dieses Board hier gefunden ALTERNATE. Hardware - Software - Entertainment
    Das müsste alles haben was du möchtest
    Ist leider das einzigste was noch AGP und Socket 775 hat

  3. #3
    Avatar von z3us
    z3us Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    24.01.2008
    Ort
    Ilm-Kreis
    Beiträge
    593
    Danksagungen
    9

    Standard

    Hi,

    vielen dank für deine hilfe.Aber das board hat nur einen agp steckplatz der aus 3 zusammengefassten pci`s besteht und somit nur ca AGP 2x erreicht.

    habe mich nun entschieden auf PCI-E umzurüsten.
    Kann dank 1 monat widerrufsrecht noch meine Graka zurückgeben und neue bestellen.puhh

    Ich möchte dann eine X1950Pro PCI-E draufstecken
    meinen c2d E6400
    und dazu 2x1024 MB DDR2 RAM PC800
    natürlich mit Sata und Dualchannel...

    was könnt ihr mir da für Boards empfehlen? Sollten im Bios OC fähig sein und nach möglichkeit kein mATX.
    Hersteller vieleicht ASUS oder Gigabyte oder ASRock...

    Bin gespannt auf eure Vorschläge ;-)

  4. #4
    Coldy Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    11.01.2008
    Ort
    Viersen ( Kaff)
    Beiträge
    202
    Danksagungen
    0

    Standard

    Ja dann passt das Board doch , was ich gepostet habe. Das hat ja auch einen Pci- E x16 Anschluss und c2d geht auch drauf, sowie ddr2 und es ist von ASROCK

    EDIT : Achso du möchtest ddr800 haben..das Board geht nur bis 667.

  5. #5
    Avatar von z3us
    z3us Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    24.01.2008
    Ort
    Ilm-Kreis
    Beiträge
    593
    Danksagungen
    9

    Standard

    Habs gesehen.Eignet sich dann doch nur bedingt.Habe auch gelesen das diese beiden Grafiksteckplätze zu problemen führen können.
    Habe mich nun entschieden ein reines PCI-E board zu nehmen.Sollte auch bis 1333Mhz können,natürlich auch für meinen 1066er c2d.

    ich dachte mir da so an gigabyte oder asus...kann jemand was empfehlen?Muss keines für 150eus sein,gut muss es sein,genannte eigenschaften haben und OC fähig sein.

  6. #6
    Coldy Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    11.01.2008
    Ort
    Viersen ( Kaff)
    Beiträge
    202
    Danksagungen
    0

    Standard

    Also ich habe auch schon von diesen Problemen gehört und möglicher Lesitungseinbuße, aber ob da was dran ist kann ich dir nicht sagen. Aber wenndu jetzt sowieso eine PCI-E Karte holst dann würde ich eventuell dass hier nehmen ALTERNATE. Hardware - Software - Entertainment
    Ist günstig und hat super Bewertungen bekommen. Zumal es sogar 2 mal Pcie-e hat

  7. #7
    RedSlusher Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    1.138
    Danksagungen
    3

    Standard

    also mit einem 1333FSB, OC möglickeiten, DDR2 800 Support würd ich sagen ASUS P5K oder Gigabyte GA-P35. kosten beide ca. 80€.

  8. #8
    Avatar von z3us
    z3us Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    24.01.2008
    Ort
    Ilm-Kreis
    Beiträge
    593
    Danksagungen
    9

    Standard

    So ich hab mal bissl beim Großhändler und bei Gigabyte verglichen:
    In Frage kommen folgende Boards:

    GA-P31-S3G(rev. 1.0)

    GA-P31-DS3L(rev. 1.0)

    GA-P35-DS3L(rev. 1.0)

    GA-P35-DS3R(rev. 1.0)

    Einen direkten Unterschied ausser in kleinigkeiten konnte ich zwischen P31 und P35 nicht feststellen.
    Wenn Ihr noch was dazu zu sagen habt gerne


    EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


    Ach ja,ich würde dazu
    DDRAM2 1024MB PC800 G.Skill 1GBNQ CL5.0 HEAT retail
    nehmen.Gleich mit Speicherkühler.Oder habt ihr andere Vorschläge?
    Hatte bisher immer Samsung RAMs gehabt.
    Geändert von z3us (28.01.2008 um 22:03 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.08.2009, 14:47
  2. Board kaputt, welches neues? AM2 80€
    Von davidjohn15 im Forum Mainboards
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 18.06.2009, 21:55
  3. Eure Meinung zu diesem Board
    Von memberofmyhome im Forum Mainboards
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.04.2009, 19:53
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.03.2008, 22:50
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.01.2008, 17:12
  6. Board Empfehlung
    Von X-Trancer im Forum Mainboards
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.09.2007, 18:47
  7. Neue CPU und neues Board
    Von Tanja1986 im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.09.2006, 12:56

Stichworte