Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: AMD 3500+ & MSI K8T Neo-2 & GF 7600GS

  1. #1
    klee Work magic
    Registriert seit
    08.01.2008
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    2.249
    Danksagungen
    200

    Standard AMD 3500+ & MSI K8T Neo-2 & GF 7600GS


    Hallo
    Ich habe momentan noch die oben genannte hardware.ich würde gerne von euch wissen was ich da alles noch rausholen kann,ich denke mal nicht viel.

    Der FSB vom mb ist 1000mhz
    weitere daten hier:
    Sockelart:Sockel 939Mainboard Chipsatz:K8T800Front Side Bus ( FSB):1000 MhzArt des Speichers:PC400 (PC3200)max. Speicher verwendbar:2048 MB

    MfG kLee

  2. #2
    Avatar von OCcult
    OCcult Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    28.08.2007
    Ort
    Ganzweitwegland
    Beiträge
    1.366
    Danksagungen
    4

    Standard

    Hallo kLee, hast du Erfahrungen genug, dich auch ans Übertakten heran zu trauen? Den Prozessor könnte man evtl, wenn er und auch dein Board es mitmachen, von 2,2 GHz auf etwa 2,6 bis 2,7 GHz hochtakten (mit einem Standardkühler vielleicht auch nur auf 2,5 GHz). Diese gewonnene Mehrleistung kostet aber nichts.
    Ist es ein Board mit AGP-Steckplatz?
    Gruß von OC.


    EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


    Hab eben nachgesehen, es hat AGP.
    Geändert von OCcult (10.01.2008 um 02:50 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

  3. #3
    klee Work magic
    Registriert seit
    08.01.2008
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    2.249
    Danksagungen
    200

    Standard

    Nein die nötige erfahrung hätte ich leider nicht.aber ich hätte einen bekannten der es mir machen könnte,der momentan leider extremen stress hat(abitur nachholen & fach hochschule gleichzeitig) deswegen würd ich auch noch ne andere frage stellen,ist es denn so schwer und erfordert soviele vorkenntnisse ?
    und danke schonmal für die infos,ja ich habe den boxed cooler.naja ob das mobo mitspielt kann ich leider nicht sagen.
    also es ist aus erster hand falls das eine rolle spielt.

    mfg

  4. #4
    Avatar von OCcult
    OCcult Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    28.08.2007
    Ort
    Ganzweitwegland
    Beiträge
    1.366
    Danksagungen
    4

    Standard

    Ich glaube, die Aussicht auf etwas mehr CPU-Leistung ist nicht schlecht.
    Wenn du sonst mit dem PC recht zufrieden bist, hättest du sogar noch die Möglichkeit, mit einem der Sockel 939 - Doppelkernprozessoren für relativ wenig Geld aufzurüsten: Entweder X2-3800+ oder X2-4200+. Das sind zwar Auslauftypen, aber würden dir zumindest vorrübergehend mit der Kraft der 2 Herzen einen gewissen Zeitaufschub erlauben, bis du dir mal einen komplett neuen PC aufbaust. Das lohnt aber wirklich nur, wenn alles andere des Systems dir noch ausreicht.
    Geändert von OCcult (10.01.2008 um 20:00 Uhr)

  5. #5
    klee Work magic
    Registriert seit
    08.01.2008
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    2.249
    Danksagungen
    200

    Standard

    danke schonmal für deine wertvollen tipps!
    naja ich finde meine momentane graka für meine zwecke unausreichend! im august / september kommt nen neuer pc rann.deswegen wollte ich erstmal ohne geld ausgeben ein wenig mehr leistung mit takten rausholen.
    ich bin zum beispiel leidenschaftlicher action game spieler wie zb. crysis oder bioshock.beides kann ich noch nichtmal auf schlechtester grafik flüssig spielen.
    im moment stelle ich mir 2-3 fragen die ich gleich in den grafik karten bereich posten werde da sie hier ja nicht hingehören.
    mfg kLee

  6. #6
    Avatar von OCcult
    OCcult Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    28.08.2007
    Ort
    Ganzweitwegland
    Beiträge
    1.366
    Danksagungen
    4

    Standard

    Hier hast du mal einen Overclocking-Calculator, mit welchem du ein wenig Einstellungen "üben" kannst. Rechts unten im Feld erscheinen dann je nach Wahl der Einstellung die tatsächlichen Werte, die dein System bei entsprechender Veränderung erhält. http://home.arcor.de/xxmartin/Calculator/
    Der Calculator funktioniert unter Java. Solltest also Java installiert haben.
    Mit diesem Calculator bekommst du auch ein Gefühl für die Takt-Zusammenhänge in deinem System.
    Wenn du weitere Fragen hast, dann weisst du ja wo du mich findest.
    Grüße von OC.

  7. #7
    Avatar von Numb3rs
    Numb3rs Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    21.03.2007
    Ort
    Kamp-Lintfort
    Beiträge
    508
    Danksagungen
    0

    Standard

    Ich hab damals meinen 3500+ mit dem Boxed-Kühler auf 2.7 GHz getacktet bekommen.

    Auf eien Asus A8N-E mit DDR 400 Infinion Ram.

  8. #8
    klee Work magic
    Registriert seit
    08.01.2008
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    2.249
    Danksagungen
    200

    Standard

    Danke!
    ich werde mich mal daran wagen!
    und was kann man an der GraKa machen?
    mfg klee

  9. #9
    Avatar von OCcult
    OCcult Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    28.08.2007
    Ort
    Ganzweitwegland
    Beiträge
    1.366
    Danksagungen
    4

    Standard

    Zitat Zitat von kLee Beitrag anzeigen
    Danke!
    ich werde mich mal daran wagen!
    und was kann man an der GraKa machen?
    mfg klee
    Das hab ich dir im anderen Thread geschrieben. Die 8800GT/256 MB ist für 19"-Monitore sehr gut zu gebrauchen. Später als SLI-Gespann eine Überlegung wert.

  10. #10
    klee Work magic
    Registriert seit
    08.01.2008
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    2.249
    Danksagungen
    200

    Standard

    Ist es dann so,dass wenn man 2 8800gt/256mb als SLI hat,dann auch mit höheren auflösungen wie zb. einem 22''tft spielen kann? also das die beiden sozusagen eine GTX oder so ergeben?

  11. #11
    Avatar von OCcult
    OCcult Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    28.08.2007
    Ort
    Ganzweitwegland
    Beiträge
    1.366
    Danksagungen
    4

    Standard

    SLI bringt nur richtig was in hoher Auflösung. Klar, dann hast du 2 x 256 MB Grafikspeicher und 2 GPUs. Die GTX hat 768 MB und wird deshalb unter Umständen etwas schneller oder gleich schnell sein. Aber eine GTS mit 512 MB wird sicher wegen der zwei GPUs aus dem SLI-Verbund hinten anstehen. Die Software muss SLI aber unterstützen. Das ist wichtig und wird auch immer öfter der Fall sein.
    Eine Nachrüstung mit einer 2ten GT/256 macht meiner Meinung nach Sinn, wenn man erst später aufstocken kann oder will. SLI mit 2 x 8600GT dagegen weniger.

  12. #12
    klee Work magic
    Registriert seit
    08.01.2008
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    2.249
    Danksagungen
    200

    Standard

    da stimme ich dir voll und ganz zu.ich bin mir mittlerweile sicher das ich in mein neues system aufjedenfall sli & quad technik verbauen werde.ich möchte für die zukunft "gesichert" sein,und nicht in einem jahr schon wieder aufrüsten müssen (also fast komplett mit mainboard, cpu usw.) dann 2neue grakas ist nicht die welt. hauptsache es ist erstmal der umstieg von AMD & AGP zu INTEL & PCI-E gemacht
    hast mir in der hinsicht sehr weitergeholfen!
    mfg kLee

  13. #13
    Avatar von OCcult
    OCcult Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    28.08.2007
    Ort
    Ganzweitwegland
    Beiträge
    1.366
    Danksagungen
    4

    Standard

    Freut mich, kLee. Bin ja selber SLI-Board Nutzer. Aber ich versuche immer, einigermaßen objektiv zu argumentieren. Das dann zu bewerten überlasse ich denen, die Fragen hatten .
    Dann drücke ich mal die Daumen, dass du nun gut informiert tiefer in die digitale Zukunft eintauchen kannst.

    Hab weiterhin viel Freude im Forum.
    Viele Grüße von OC.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. MSI FX610 auf AMD Danube Basis Diskussion
    Von Postmaster im Forum Notebooks, Barebones und HTPCs
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.08.2010, 20:50
  2. MSI P35 Neo 2 läuft nicht-.-
    Von GraVis im Forum Mainboards
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.02.2010, 15:07
  3. OC AMD Phenom 2 X4 955 BE
    Von Jascha176 im Forum Overclocking
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 09.01.2010, 01:36
  4. MSI Wind12 U230: Vermehrter Einsatz von AMD Prozessoren Diskussion
    Von Postmaster im Forum Notebooks, Barebones und HTPCs
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.11.2009, 23:46
  5. MSI K8T Neo2 v2.0 - passende CPU
    Von 2ndReality im Forum Prozessoren
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.03.2009, 07:09
  6. MSI K8T NEO Speicherproblem
    Von PhiAno im Forum Mainboards
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.11.2008, 13:23
  7. MSI KT4AV (MS-6712) + AMD Athlon(tm) XP 3000mhz
    Von ngn im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.04.2007, 17:06
  8. Welche RAMS für MSI K8N NEO
    Von Kross2k im Forum Speicher
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.11.2006, 15:05

Stichworte