Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Musik Soundkarte

  1. #1
    KingLui89 Schaut sich um
    Registriert seit
    03.12.2007
    Beiträge
    55
    Danksagungen
    0

    Standard Musik Soundkarte


    Guten Abend zusammen,

    ich habe seit einer Woche einen neuen PC mit einem Gigabyte P35-DS3 Mainboard. Meine bisherige Musikanlage (Denon Verstärker + 2.1 selbst zusammengesteltes Soundsystem) hatte ich zuvor im alten Rechner in einer Terratec 5.1 FUN Soundkarte.

    Allerdings mit der neuen Onboard Soundkarte kommt's mir vor als würden die Klänge nicht so deutlich rübergebracht werden. Da kam mir die Idee einer neuen Soundkarte.

    Aber ist der Unterschied denn wirklich so groß von einer Onboard Soundkarte zu einer PCI-Soundkarte???

    Ich dachte da an die 66€ teure
    Creative X-Fi Xtreme Music (Aus einem Laden meines Vertrauens)

    Wird die mich klanglich umhauen?
    Lohnt sich ein Kauf?

    Was muss ich im Bios (und vor allem wie) umstellen bei einem neu Einbau?
    Muss ich irgendwelche Einträge im PC wegen der alten Onboard Soundkarte deaktivieren?

    Den Einbau ins MB werd ich problemlos bewältigen können...habs ja damals schon mit der Aureon 5.1 FUN gemacht!
    Hat sie denn einen Ausgang für FRONT AUDIO und einen Eingang für FRONT MICROPHON?


    Vielen Dank,
    Marius
    Geändert von KingLui89 (21.12.2007 um 23:53 Uhr)

  2. #2
    Avatar von Rappelz
    Rappelz Findet sich zurecht
    Registriert seit
    22.12.2007
    Ort
    Berleburg
    Beiträge
    283
    Danksagungen
    2

    Standard

    Hey KingLui89,
    Eigentlich sind die Onboard-Karten relativ gut,aber wenn du das gefühl hast der Sound ist nicht so toll dann kannst du dir natürlich eine kaufen.Der Unterschied ist eigentlich minimal,aber wenn man eine gute Anlage hat merkt man natürlich schon einen Unterschied des Klanges.Mit dem Kauf einer Creative kann man eigentlich nichts falsch machen.Nachdem Einbau musst du sie höchstens im Bios aktiviern ,aber sie ist normalerweise nach der Treiberinstallation automatisch aktiviert.Du brauchst du Onboard Karte ledigtlich im Geräte-Manager deaktiverien.

    Viele grüße

    EDIT:
    Vielleicht schaust du mal bei Hardwareversand.de vorbei da bekommst du sie warscheinlich noch billiger.
    Geändert von Rappelz (22.12.2007 um 20:47 Uhr)

  3. #3
    KingLui89 Schaut sich um
    Registriert seit
    03.12.2007
    Beiträge
    55
    Danksagungen
    0

    Standard

    Dankeschön für die Antwort !!!

    Nur bei Hardwareversand gabs ja in letzter Zeit nciht so super Bewertungen...Aber vielen Dank!

  4. #4
    Avatar von der_eismann
    der_eismann PCMasters Redakteur und Foren-Sheldon
    Registriert seit
    01.08.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.971
    Danksagungen
    785

    Standard

    so ein quark, du musst nach einbau im BIOS die onboard karte deaktivieren, sonst gibts stress in windows. dann noch die alten treiber runter , die neuen drauf und los gehts. hab selber die Xtreme Music. also ehrlich gesagt, der onboard sound hat sich seit 2003 (baujahr meines pcs) weiter verbessert, aber ich will gar nich mehr woanders musik hören. wenn du einfach nur die windows sounds hörst bringts das nich, aber wenn du wirklich musik genießen willst ist das ding perfekt. durch den crystalizer klingt jedes lied nochma n stück besser, dann kann man noch nen bass boost aktivieren... und beim zocken CMSS-3D oder so, da weißt du sofort wo jeder gegner is^^
    naja, ich will jetzt hier mal nicht jedes feature aufzählen. natürlich ist zu der karte noch eine ordentliche anlage bzw headset zu empfehlen.
    bei frontaudio wirst du wohl basteln müssen oder teuer geld bezahlen
    http://www.x-tap.com/
    oder die xtreme platinum oder elite oder so kaufen, das creative panel hat genug stecker.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. OnBoard Soundkarte verhext? :D
    Von djmatrix1987 im Forum Mainboards
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.02.2011, 23:32
  2. Soundkarte für DVD + Musik etc.
    Von geiersturzflug01 im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.12.2010, 07:38
  3. iTunes Musik verschieben
    Von Smokey_Bud im Forum Windows Programme und Apps
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.05.2010, 11:38
  4. suche gute soundkarte um musik zu machen
    Von menelik82 im Forum Multimedia
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.12.2009, 09:00
  5. Soundkarte spinnt
    Von DuckDagobert im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 13.02.2009, 19:16
  6. Soundkarte (Musik, zocken)
    Von >F4b!o< im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.01.2009, 13:26
  7. Soundkarte zum Zocken, DVD gucken und Musik hören
    Von Onkelmania im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.12.2007, 23:16

Stichworte