Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: MSI Z370-A Pro MB Problem

  1. #1
    Ceon Schaut sich um
    Registriert seit
    29.08.2012
    Beiträge
    65
    Danksagungen
    0

    Standard MSI Z370-A Pro MB Problem


    Hallo,
    ich ein Problem mit meinem MSI Z370-A Pro, welches einen I7 7700k mit dem gleichen Sockel Typ 1151 bestückt ist. Beim start des Rechners blinkt das MB im 5 Sekunden Takt, was laut Handbuch auf ein Problem mit der CPU hinweisen soll. Nun habe ich jedoch bereits die CPU und das MB komplett auf Garantie getauscht. Sobald ich den Rechner ohne CPU-Power Connection starte, blinkt das MB nicht mehr.

    Kann mir jemand bei meinem Problem helfen?

  2. #2
    bisy Forenlegende
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    14.074
    Danksagungen
    2.198

    Standard

    recht einfaches Problem, das Mainboard unterstützt deine CPU gar nicht.

    Intel Core-i Serie der 6. (Skaylake) und 7. (Kabylake) Generation laufen auf dem 100er (7. Generation nur mit BIOS/UEFI update) und 200er Chipsatz. auf dem 300er Chipsatz läuft ausschließlich die 8. Core-i (Coffeelake) Generation.

    da haste halt die falsche CPU zum Board bzw das falsche Board zu CPU

    für deine CPU brauchst du halt ein Board mit 200er Chipsatz, bzw für das Board ein i5 oder i7 8....

    die Coffeelake CPUs haben halt zwei Kerne mehr als deine Kabylake CPU
    Geändert von bisy (04.11.2017 um 16:12 Uhr)

  3. #3
    Ceon Schaut sich um
    Registriert seit
    29.08.2012
    Beiträge
    65
    Danksagungen
    0

    Standard

    Ah okay. Könntest du mir ein gutes neues empfehlen für den I7

    Und hättest du eine Beratung für ne CPU fürs 370er Board ?

  4. #4
    bisy Forenlegende
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    14.074
    Danksagungen
    2.198

    Standard

    wenn du den i7 7700K übertakten willst brauchst halt eins mit Z270 Chipsatz, allerdings kommt man bei dem eh nicht weit ohne ihn zu Köpfen und der ist von Haus aus schon recht hoch getaktet, so das man auch ein Board mit B250 Chipsatz ohne Übertaktungsfunktion nehmen könnte.

    die Boards unterscheiden sich eigentlich nur so in der Anzahl der Anschlüsse und Ausstattung, da kommt es eher auf dich an, was du so brauchst.

    für die 300er Chipsätze gibt es nicht so viel CPU Auswahl (sind nur 6 mögliche CPUs)
    jeweils einen i3, i5 und i7 den man übertakten kann, also einer mit K am ende und dann jeweils einen ohne übertaktungsfunktion.

    ein i3 ist da kein 2 Kerner mit HT mehr, sondern da ein 4 Kerner ohne HT, ein i5 ist kein 4 Kerner ohne HT mehr, sondern ein 6 Kerner ohne HT und ein i7 ist kein 4 Kerner mit HT mehr, sondern ein 6 Kerner mit HT.

    am ende bleibt halt nur der i5-8600K oder i7-8700K, beide sind aber aktuell nicht so gut verfügbar
    Geändert von bisy (04.11.2017 um 22:19 Uhr)

  5. #5
    Ceon Schaut sich um
    Registriert seit
    29.08.2012
    Beiträge
    65
    Danksagungen
    0

    Standard

    Danke bisy

    Ich werde dann wohl den i7-8700k holen. Denke der bringt am meisten Power für die nächsten 3 Jahre.
    Ich habe jetzt neben den älteren Artikeln vom September bzw. Anfang Oktober oft gelesen, dass zu Mitte/Ende Dezember wieder welche verfügbar sein werden, das gibt mir doch Hoffnung

    Nur der RAM-Preis ärgert mich etwas :/
    Geändert von Ceon (08.11.2017 um 13:52 Uhr)

  6. #6
    bisy Forenlegende
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    14.074
    Danksagungen
    2.198

    Standard

    der RAM Preis ist aber schon seit gut 1 1/2 Jahren so, leider. ja Anfang 2016 haben 8gb DDR3 oder 4 RAM noch gut 30-35€ gekostet, auch SSDs waren damals etwas günstiger

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. windows7 problem - gui problem
    Von feuerberak im Forum Windows, Mac OS und Linux (Apps, Anwendungen und Betriebssysteme)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.02.2013, 07:36
  2. Netzwerk-Problem & Problem bei Datensicherung mit Vista Laptop
    Von BöhserOnkel im Forum Internet und Netzwerke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.01.2009, 21:16

Stichworte