Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Ryzen 7 1700 + Motherboard B350 Gaming Pro Carbon mit Corsair H115i?

  1. #1
    Avatar von Geistchen
    Geistchen Foren-Neuling
    Registriert seit
    12.10.2017
    Beiträge
    4
    Danksagungen
    0

    Frage Ryzen 7 1700 + Motherboard B350 Gaming Pro Carbon mit Corsair H115i?


    Hallo mein Name ist Geistchen aka Daniel
    Hätte da mal eine Frage habe mir vor kurzen einen
    PC zusammen gebaut alleine ganz gut geworden habe
    Aber am Ende bemerkt das er irgendwie auf 92° ansteigt.
    Habe dann auch heraus gefunden an was das liegt,
    meine CPU die eine Wasserkühlung dauf hatte auf,
    dem Motherboard gab es einen gewissen Stecker nicht.
    Daher bin ich auf den Boxed Kühler umgestiegen seit dem
    Funktioniert der PC nicht mehr bzw er geht nicht an.
    Im Gehäuse habe ich die Kabel nach geschaut und nachgedruckt,
    dachte wäre was rausgefallen war aber nicht so kann jemand mir helfen weiß nicht mehr weiter? Alle Daten stehen unten!


    CPU: Ryzen 7 1700.

    Motherboard: MSI Motherboard B350 Gaming Pro Carbon.

    RAM: Corsair DDR4 2x8GB | 16GB 3200MHz.

    Grafikkarte/n: Gigabyte Geforce GTX 1050ti OC.

    Speicher 1: Samsung NVMe SSD 960EVO M.2 250GB.

    PCI-E WLAN-Karte: ASUS PCE-AC88 Dual-Band AC3100 WIRELESS PCI-E
    ADAPTER | The Fastest Dual-Band 4x4 AC3100 PCI-E Adapter.

    Netzteil: Corsair RM 750i.

    CPU Kühler: Der Boxed big AMD Ryzen 7 1700 Kühler hatte aber davor vor
    gehabt die Corsair H115i 280mm Wasserkühler zu benutzen aber da gab es ein Problem mein Motherboard hat nicht einen bestimmten Anschluss für die Wasserkühlung ich schätze auf die Wasser Regulierung von H155i.

    Maus: Corsair Gaming GLAIVE RGB 16k DPI.

    Mauspad: Corsair Gaming MM300 Extended Edition ANTI-FRAY CLOTH MAUSE MAT 930mm x 300mm x 3mm.
    Tastatur: Corsair K95 Platinum RGB Mechanische Gaming Tastatur (mit Cherry MX Brown Tasten, Multi-Color RGB Beleuchtung) schwarz
    Wollte eigentlich die Cherry MX Speed aber die hatten die nicht mehr ...

    Monitor: ACER Predator XB1 Gaming Monitor | 24.0" 61cm | NVIDIA G-SYNC |
    NVIDIA 3D VIDION | 1920x1080 FULL HD | 1ms | 144Hz Overclock to 180Hz
    Geändert von Geistchen (12.10.2017 um 17:02 Uhr)

  2. #2
    bisy Forenlegende
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    14.026
    Danksagungen
    2.180

    Standard

    Hi und herzlich Willkommen hier im Forum


    also nochmal zusammengefasst, mit Wasserkühlung ging es, wurde aber zu warm und mit Box Kühler geht nichts mehr?

    die Wasserkühlung hat doch nur zwei Anschlüsse, einmal halt der Lüfter, das Kabel wird am CPU Fan Anschluss angeschlossen und dann eins USB Kabel zur Steuerung, dieses wird mit dem internen USB2.0 Anschluss auf dem Board verbunden.
    beide Anschlüsse sind bei dir vorhanden.

    wenn du natürlich die Lüfter von der Wasserkühlung nicht angeschlossen hast, dann überhitzt es.

    hast du beim umbau der Wasserkühlung auf Boxed zufällig ein Stromstecker vergessen, oder was gelöst.
    kannst auch mal Fotos vom PC inneren machen und posten, vielleicht sieht man da das Problem.

    die Teure Wasserkühlung hätte man sich auch sparen können, ein guter 30-40€ Luftkühler tut es auch, wenn man leicht übertakten will.

    da hätte man das Geld lieber in ne bessere Grafikkarte stecken können
    das Netzteil ist auch bissel übertrieben, da hätten auch 400-500W gereicht

  3. #3
    Avatar von Geistchen
    Geistchen Foren-Neuling
    Registriert seit
    12.10.2017
    Beiträge
    4
    Danksagungen
    0

    Standard

    Danke für deine Antwort werde jetzt man deine Sachen nachgehen die du
    Gesagt hast. Was die besser Grafikkarte angeht derzeit sind Preis Leistung
    Nicht gerade schön

  4. #4
    bisy Forenlegende
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    14.026
    Danksagungen
    2.180

    Standard

    bei Box Kühler kann auch sein, das er zu sehr auf die CPU drückt, oder verspannt ist, das gabs auch schon mal, das es deswegen nicht geht, da den Kühler nochmal abbauen und neu einbauen.

    ja Grafikkarte sind aktuell nicht gerade billig, wobei es langsam Richtung normal Preis geht.

    so ne AIO Wasserkühlung halte ich persönlich für raus geschmissenes Geld, da die nicht besser ist, als ein 40€ Luftkühler

  5. #5
    Avatar von Geistchen
    Geistchen Foren-Neuling
    Registriert seit
    12.10.2017
    Beiträge
    4
    Danksagungen
    0

    Standard

    OK wegen der Wasserkühlung kann man Streiten aber,
    was ich jetzt mal nach schaue mit dem Druck auf die CPU da
    Sagst du was die war glaube ich zu fest, ich schau mal nach.
    Danke für die ganze Hilfe ihr hier seid sehr nett danke viel mals ;D

    - - - Aktualisiert - - -

    Danke danke danke viel mals wirklich dank aus ganzem Herzen
    Wirklich danke <3
    Das mit DRM CPU Kühler das er zu fest ist war richtig danke er geht
    Und ist nicht auf 90° danke danke vielmals ich liebe dich #nohomo xD

  6. #6
    bisy Forenlegende
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    14.026
    Danksagungen
    2.180

    Standard

    super das es klappt. war halt nur so ne Idee, die ich zwar noch nie hatte, aber davon schon paar mal gehört habe

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Nachkauf Empfehlung für GA-350m Gaming 3 ryzen 5 1600x
    Von deamon1266 im Forum Systemvorstellungen und Kaufberatung (Komplettsysteme & Notebooks)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.10.2017, 19:44
  2. Gaming PC 1700€
    Von Gibra im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.12.2016, 14:48
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.01.2014, 17:23
  4. Gaming-PC um die 1700 Euro
    Von GästeFrage im Forum Systemvorstellungen und Kaufberatung (Komplettsysteme & Notebooks)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.04.2013, 16:17
  5. Gaming PC ~ 1700€ - in ordnung so?
    Von mawin im Forum Systemvorstellungen und Kaufberatung (Komplettsysteme & Notebooks)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.11.2009, 14:40

Stichworte