Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Problem beim Spielen!

  1. #1
    renestoe Foren-Neuling
    Registriert seit
    19.06.2017
    Beiträge
    2
    Danksagungen
    0

    Standard Problem beim Spielen!


    Hallo, ich sage euch ersteinmal meine Daten des Laptops..

    Acer Aspire VX5-591G
    Intel Core i7 - 7700HQ CPU @ 2,8 GHz 2,8GHz
    Arbeitsspeicher beträgt 8 GB
    64-Bit Betriebssystem x64 basierter Prozessor
    Windows 10 home..
    Festplatte 1T + 500GB
    ..
    also ich habe mir vor kurzem ein spiel heruntergeladen und das Problem ist, das es egal auf welcher Einstellung ab und zu laggt. kurze hänger...
    meine frage ist, wie bekomm ich diese weg? ich finde im Internet nichts und beim Hersteller bekam ich nur standart antworten..

    also meine grafikkarte ist die NVIDIA Geforce GTX 1050. Alle sogar sämtliche treiber sind auf dem aktuellsten stand. Bei NVIDIA gibt es ein spielecenter wo mir alle installierten spiele optimiert, diese Funktion macht sogar die laggs weg, aber dieses spiel ist unter den unterstützten spielen bei nvidia nicht dabei. manuell hinzugefügt hab ich es schon, jedoch bleiben die laggs.. was mach ich falsch ? der Laptop ist 2 Monate jung und somit neu.

    ich wäre euch für eine hilfe dankbar!!

  2. #2
    bisy Forenlegende
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    14.071
    Danksagungen
    2.196

    Standard

    welches Spiel genau?

    Einstellungen in den Game mal runter nehmen.

    gut Möglich, das der Laptop überhitzt, oder das Spiel die Grafik oder CPU ans Leistungslimit treibt.
    zum Gamen macht sich ein PC halt besser, bei einem Laptop muss man halt etwas Abstriche machen

  3. #3
    Avatar von Urkman
    Urkman V.I.PCMaster
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    8.815
    Danksagungen
    1.457

    Standard

    bei einem Laptop muss man halt etwas Abstriche machen
    Etwas? So eine GTX1050ti ist schon als Desktop-Variante nur eine Einsteiger Grafikkarte, als mobiele Variante noch einmal schwächer.
    Bezweifel das man damit antändig daddeln ohne die Settings des Games nach unten zu schrauben.
    Notebooks und Games sind nie eine wirklich gute Idee. Entweder sau teuer oder ziemliche Abstriche beim zocken.

  4. #4
    Avatar von incredible-olf
    incredible-olf Co-Admin
    Registriert seit
    29.10.2006
    Ort
    Hanau (nähe FFM)
    Beiträge
    11.786
    Danksagungen
    1.347

    Standard

    Je nach Game ist eine 1050 TI absolut in Ordnung. Nicht alles was nicht zum Highend-Bereich gehört ist deswegen nur eine "Einsteiger" Karte...

    Hier wäre es wirklich interessant zu wissen von welchem Spiel du sprichst und welche Einstellungen dir das Optionsmenü des Spiels anbietet.

  5. #5
    Avatar von Urkman
    Urkman V.I.PCMaster
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    8.815
    Danksagungen
    1.457

    Standard

    Je nach Game ist eine 1050 TI absolut in Ordnung. Nicht alles was nicht zum Highend-Bereich gehört ist deswegen nur eine "Einsteiger" Karte...
    Klar, in einem PC wäre eine GTX1050ti noch völlig akzeptabel, aber hier geht es um die mobiele Variante eines Notebooks. Da solche NB-Grakas für gewöhnlich abgespeckte Versionen der Desktop Varianten sind, halte ich eine GTX1050ti nicht wirklich für spiele tauglich.
    Klar, lassen sich auch Games damt daddeln, aber nicht mit Abstrichen.

  6. #6
    renestoe Foren-Neuling
    Registriert seit
    19.06.2017
    Beiträge
    2
    Danksagungen
    0

    Standard

    Zitat Zitat von incredible-olf [Nur eingeloggte Nutzer, können Links sehen ]
    Je nach Game ist eine 1050 TI absolut in Ordnung. Nicht alles was nicht zum Highend-Bereich gehört ist deswegen nur eine "Einsteiger" Karte...

    Hier wäre es wirklich interessant zu wissen von welchem Spiel du sprichst und welche Einstellungen dir das Optionsmenü des Spiels anbietet.

    also ich habe keine Probleme mit der grafikkarte, kann sämtliche spiele auf high end spielen ohne ruckeln. jedoch gibt es zb die online spiele, bei denen ich erhöhte Latenz habe und die nicht runter bekomme. habe zusätzlich kaspersky drauf, auch schon bei der Firewall alles eingestellt und ja.. laggt trotzdem ab und zu, 2 Sekunden lang. Latenz zwischen 65 und 120. mehr bei 75.

    ich suche nach einer lösung des Problems und nicht nach der Leistung meiner kompenenten

  7. #7
    Avatar von Haz0ne
    Haz0ne Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    799
    Danksagungen
    163

    Standard

    Nein, damit kannst du nicht alle Spiele auf maximalen Einstellungen in FullHD dauerhaft über 60fps spielen.

    Also, welche Spiele denn? Welche Internetleitung hast du? Sind noch andere Geräte im Netzwerk?

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Pc-Problem beim Spielen
    Von SubZ3ro im Forum Allgemeine Fragen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.07.2010, 20:33
  2. [Problem] Grafik/Soundprobleme beim Spielen
    Von myO im Forum Systemvorstellungen und Kaufberatung (Komplettsysteme & Notebooks)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.01.2010, 20:12
  3. Problem beim Spielen von Juiced 2 und anderen Spielen
    Von Santa_Maria im Forum Windows, Mac OS und Linux (Apps, Anwendungen und Betriebssysteme)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.08.2008, 20:40
  4. Hardware Problem - Beim Spielen stürzt der PC ab
    Von Tomtirol im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 31.05.2007, 19:03
  5. Problem beim Spielen von Fable: The Lost Chapters
    Von xboxer360 im Forum Adventure- & Rollenspiele
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.04.2007, 17:25

Stichworte