Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Bitte um Kaufberatung

  1. #1
    Sereyanne Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    31.07.2011
    Beiträge
    104
    Danksagungen
    1

    Standard Bitte um Kaufberatung


    Huhu,

    meine alte Sapphire Radeon R9 270X 2Gb ist soeben abgeraucht. Ich vermute, es lag am Staub, denn ich hatte beim letzten Reinigen keine Chance, in die kleinen Ritzen zu kommen. Irgendwie nen fail design....

    Bitte daher um Vorschläge für eine neue Graka.

    Hab damals 150 Euro dafür bezahlt, mehr darf es nicht sein.

    Funktioniert das hier noch mit den Profildaten oder braucht ihr meine Rechnerzusammenstellung?

  2. #2
    bisy Forenlegende
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    14.025
    Danksagungen
    2.180

    Standard

    für 130-150€ bekommt man ne RX460 mit 4gb Vram, ist aber nur bissel stärker als deine jetzige, hat dafür aber mehr VRAM
    Geändert von bisy (03.10.2016 um 15:00 Uhr)

  3. #3
    Sereyanne Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    31.07.2011
    Beiträge
    104
    Danksagungen
    1

    Standard

    Ok danke, das ist doch schon mal was.
    Ein Freund hat mir die Gtx 950 empfohlen, wo liegen die Unterschiede?

    PS: Ich sollte vielleicht erwähnen, dass ich 2x DVI bräuchte. Mein neuer Monitor hat nur DVI und der alte eigentlich VGA, läuft aber per Adapter auch über DVI. Oder gibts da ne andere Möglichkeit, wenn die Graka nur 1x DVI hat?
    Geändert von Sereyanne (03.10.2016 um 15:13 Uhr)

  4. #4
    Tilmann2910 Foren-Neuling
    Registriert seit
    16.09.2016
    Beiträge
    3
    Danksagungen
    0

    Standard

    RX460 kann ich auch nur empfehlen mit der gtx hab ich keine erfahrunen

  5. #5
    bisy Forenlegende
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    14.025
    Danksagungen
    2.180

    Standard

    die GTX950 ist minimum stärker, natürlich kommt es da auf Game an, allerdings hat die GTX nur 2gb Vram, was heutzutage das minimum darstellt. da die Karten ja ungefähr gleich stark sind, wäre die RX460 die bessere Wahl.

    achtung, es gibt bei den aktiuellen karten so gut wie kein VGA mehr, es gibt da auch bei den Karten kein DVI,I mehr, wo man per Adapter ein VGA Monitor anschließen kann, es gibt da mitlerweile so gut wie nur noch DVI-D Anschlüsse.
    aktuelle Grafikkarten haben aber noch HDMI und Displayport, da gibt es Adapter auf DVI-D.

    also die Möglichkeit deinen alten VGA Monitor an aktuelle Grafikkarten anschließen wird eigentlich unmöglich

    - - - Aktualisiert - - -

    einen DVI-I Anschluss, wo man per Adapter einen VGA Monitor anschließen kann gibt es bei der RX460 nicht.
    den gibt es aber bei der GTX950 wie bei der [Nur eingeloggte Nutzer, können Links sehen ] die hat einen DVI-D und einen DVI-I Anschluss

  6. #6
    Sereyanne Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    31.07.2011
    Beiträge
    104
    Danksagungen
    1

    Standard

    Danke für die Antwort.
    Also hab ich die Wahl zwischen "ich kaufe mir die gleiche Graka nochmal, damit ich meinen alten Monitor anschließen kann" oder "ich kaufe mir die RX460 und brauche dann einen neuen Zweitmonitor"?
    Ich denk da ist das zweite wohl das bessere...
    Aber meinen Flachbildschirm (BenQ LED 23 GW2320) werd ich über DVI doch anschließen können? Ich hab keine Ahnung von den Unterschieden bei DVI I und D.
    Dann brauch ich also einen neuen Zweitmonitor...

    Edit nach deinem Edit: Oder die GTX950 mit den zwei Anschlüssen. Das ginge wohl auch.

  7. #7
    bisy Forenlegende
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    14.025
    Danksagungen
    2.180

    Standard

    ich habe ein Beitrag höher noch was hinzugefügt, bei der Grafikkarte bleibt dir dann nur noch ne GTX950, wenn du dein alten Monitor anschließen willst.
    VGA ist halt ein Anschluss, der schon seit vielen Jahren eigentlich nicht mehr genutzt wird, DVI gubt es ja schon seit gut 10 Jahren. weil VGA eigentlich nicht mehr genutzt wird, gibt es das auch nicht mehr auf aktuellen Grafikkarten, auch nicht mehr per Adapter als DVI-I Anschluss


    DVI-D = rein Digital, das ist der Anschluss den alle DVI Monitore der letzten 6 Jahre nutzen.
    DVI-I = überträgt das digitale Bild Signal und das Analoge Bild Signal, so das man per Adapter einen Analogen VGA Monitor anschließen kann

    man sieht das recht einfach ein den Pins, wenn um den großen breiten Pin beim DVI Anschluss noch 4 kleinere Pins rings rum sind, dann ist es DVI-I, da die vier Pins für das Analoge VGA Signal da sind, fehlen die vier Pins ist es DVI-D

    - - - Aktualisiert - - -

    bedenke aber, das die Grafikkarte von der Leistung nur bissel besser ist als dein alte
    Geändert von bisy (03.10.2016 um 15:45 Uhr)

  8. #8
    Sereyanne Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    31.07.2011
    Beiträge
    104
    Danksagungen
    1

    Standard

    Zitat Zitat von bisy [Nur eingeloggte Nutzer, können Links sehen ]
    VGA ist halt ein Anschluss, der schon seit vielen Jahren eigentlich nicht mehr genutzt wird
    Das ist mir klar. War aber trotzdem froh, dass mein alter Röhrenmonitor per Adapter noch eine Daseinsberechtigung hat

    Zitat Zitat von bisy [Nur eingeloggte Nutzer, können Links sehen ]
    weil VGA eigentlich nicht mehr genutzt wird, gibt es das auch nicht mehr auf aktuellen Grafikkarten, auch nicht mehr per Adapter als DVI-I Anschluss
    Dass es die Möglichkeit mit dem DVI-Adapter nicht mehr gibt, war mir leider noch nicht klar.

    Zitat Zitat von bisy [Nur eingeloggte Nutzer, können Links sehen ]
    bedenke aber, das die Grafikkarte von der Leistung nur bissel besser ist als dein alte
    Das ist kein Problem. Ich bin ja schon kurz davor, mir meine 270X nochmal zu kaufen, gibts auf ebay für 100 Euro. Weiß aber nicht ob ich in dieses Faildesign nochmal investieren möchte.

    Von daher denke ich, ich hole mir die
    GTX950 und dann in 1 oder 2 Jahren mal was neues.

  9. #9
    Thomas81 Foren-Neuling
    Registriert seit
    15.10.2016
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    2
    Danksagungen
    0

    Standard

    Kann die Gtx 950 auch wärmstens empfehlen!

  10. #10
    Sereyanne Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    31.07.2011
    Beiträge
    104
    Danksagungen
    1

    Standard

    Ich hab sie mir jetzt gekauft und bin auch soweit zufrieden. Muss allerdings sagen, mein Spiel läuft auf gleichen Grafikeinstellungen mit etwa 10fps weniger als mit der alten 270X. Musste die Grafik nun etwas runterschrauben.

  11. #11
    Avatar von Urkman
    Urkman V.I.PCMaster
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    8.812
    Danksagungen
    1.457

    Standard

    Nun, was erwartest du?! Eine GTX950 ist eine reine Einsteigergrafikkarte,

  12. #12
    Sereyanne Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    31.07.2011
    Beiträge
    104
    Danksagungen
    1

    Standard

    Und die 270X war das nicht?
    Warum hab ich mir die nicht noch mal gekauft...

  13. #13
    Avatar von Urkman
    Urkman V.I.PCMaster
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    8.812
    Danksagungen
    1.457

    Standard

    Und die 270X war das nicht?
    Warum hab ich mir die nicht noch mal gekauft...
    So ist das nun mal, daher zitiere ich das noch einmal,
    Hab damals 150 Euro dafür bezahlt, mehr darf es nicht sein.
    Grafikkarten in diesen Preisbereich sind eben, unabhängig vom Hersteller, alles nur Einsteigerkarten.
    Wer zumindest halbwegs gut daddeln möchte, der sollte schon um die 200-250€ einsetzen, dann bekommt man eine Graka die das doch wesentlich besser kann. Aktuell wäre das eine GTX1060 oder AMD 480x, wobei die auch schon mal zwischen 250 und 300€ kosten.
    Bei Vorgängermodellen sollte es zumindest in Richtung GTX960 oder AMD R9 380x gehen.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Bitte um Kaufberatung
    Von GästeFrage im Forum Systemvorstellungen und Kaufberatung (Komplettsysteme & Notebooks)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.03.2013, 12:46
  2. Bitte kaufberatung
    Von realmrcool im Forum Systemvorstellungen und Kaufberatung (Komplettsysteme & Notebooks)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.08.2011, 17:49
  3. Bitte um Kaufberatung
    Von Unauffälliger Backstein. im Forum Grafikkarten
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.12.2010, 20:16
  4. Bitte um kaufberatung
    Von ttmx8000 im Forum Wasserkühlung und alternative Kühlmethoden
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.02.2009, 11:26
  5. Bitte um Kaufberatung!
    Von WarHead im Forum Arbeitsspeicher (RAM)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.03.2008, 13:57

Stichworte