Ergebnis 1 bis 19 von 19

Thema: Windows XP deinstallieren

  1. #1
    Chrompfeil Schaut sich um
    Registriert seit
    02.11.2007
    Beiträge
    1
    Danksagungen
    0

    Standard Windows XP deinstallieren


    Hi, ich hab mal wieder meinen alten XP Laptop rausgekramt, da war Professional drauf. Allerdings hatte das System viele Fehler, die Symbole, die Auflösung, die Programme. So, jetzt hab ich ein neues XP drauf und im Willkommensbildschirm steht jetzt XP Media Center und XP Professional.
    Ich möchte das Professional aber weg haben, wie tue ich das?

  2. #2
    Madframe Ex-skyppi
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Death Valley
    Beiträge
    506
    Danksagungen
    0

    Standard

    wie meinst das?

    soll der schriftzug weg? oder wie?

    warum installierst das nicht gleich neu?

  3. #3
    Avatar von KeKs
    KeKs PCMaster der Herzen
    Registriert seit
    03.01.2006
    Ort
    Berlin Hohenschönhausen
    Beiträge
    8.944
    Danksagungen
    276

    Standard

    Normalerweise verschwinden diese Bezeichnungen beim Booten mit den Updates, also einfach mal versuchen zu updaten oder Windows mit der CD zu reparieren.

  4. #4
    z0Ink Super-Moderator
    Registriert seit
    16.12.2006
    Beiträge
    8.286
    Danksagungen
    309

    Standard

    Zur Not einfach mal auf Eigenschaften vom Arbeitsplatz gehen, dort dann Starten und IWederherstellen und dann bei Liste der Betriebssysteme anzeigen lassen nur das wählen das du haben möchtest. Damit ist das andere aber immer noch auf dem Laptop drauf. Lediglich die Liste am Anfang beim Booten kommt nicht mehr.

  5. #5
    megapixel Schaut sich um
    Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26
    Danksagungen
    0

    Standard

    FORMAT C =Festplatte formatieren und XP neu installieren.
    Spart Fummelzeit und ist dann ein Jungfräuliches XP mit sauberer Registry
    Aber nicht vergessen ALLES WAS DU BRAUCHST ZU SICHERN

    PS spreche aus Ehrfahrung


    Gutes Gelingen

  6. #6
    Hagn PCMaster der Herzen
    Registriert seit
    08.06.2007
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    1.942
    Danksagungen
    143

    Standard

    ach und durch deine "erfahrung" weist du auch das format c funktioniert

  7. #7
    megapixel Schaut sich um
    Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26
    Danksagungen
    0

    Standard

    Man dar natürlich auch die Windos cd(Die ja viele zur Hand haben) nutzen und folgt den Anweisungen von Bill Gatesund lässt seine Festplatte langsam Formatieren.

    Grüßle nach Oberbayern

  8. #8
    Madframe Ex-skyppi
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Death Valley
    Beiträge
    506
    Danksagungen
    0

    Standard

    Zitat Zitat von megapixel Beitrag anzeigen
    FORMAT C =Festplatte formatieren und XP neu installieren.
    Spart Fummelzeit und ist dann ein Jungfräuliches XP mit sauberer Registry
    Aber nicht vergessen ALLES WAS DU BRAUCHST ZU SICHERN

    PS spreche aus Ehrfahrung


    Gutes Gelingen
    wie geil is das denn?????

    hahahaha....

    rofl..

    geil...mit dosshell^^

  9. #9
    Avatar von KeKs
    KeKs PCMaster der Herzen
    Registriert seit
    03.01.2006
    Ort
    Berlin Hohenschönhausen
    Beiträge
    8.944
    Danksagungen
    276

    Standard

    Kein Rumgeflame und Gespamme hier, beim nächsten Mal gibts ne Verwarnung!

    Es gibt keine unterschiedlichen Formatierungsvarianten, die sind bei allen Betriebssystemen gleich. Man unterscheidet lediglich zwischen Lowlevel und Highlevel Formatierung und bei der Highlevel Formatierung zwischen Schnell- und Normalformatierung. Bei der Normalformatierung werden lediglich nur die Fehlerhaften Sektoren gesucht, was mehr Zeit in Anspruch nimmt, als die Schnellformatierung. Außerdem muss die Festplatte mit dem richtigen Dateisystem für das erneute Speichern von Daten vorbereitet werden, das muss man auch von Microsoft machen lassen, um die Platte mit NTFS zu formatieren. Und ob man das über DOS, Windows, eine Windows CD oder sonstwas für Programmen macht ist IMMER das selbe.

  10. #10
    Madframe Ex-skyppi
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Death Valley
    Beiträge
    506
    Danksagungen
    0

    Standard

    meine güte...


    tut mir leid...

    ich konnte es mir nicht verkneifen...

    ich werde nichts mehr sagen.

  11. #11
    mil Schaut sich um
    Registriert seit
    09.11.2007
    Beiträge
    4
    Danksagungen
    0

    Standard

    Wenn es den Thread hier schon gibt:

    Ich hab bei mir auf Festplattenpartition C beim Einrichten des Computers aus Versehen 2mal Windows XP Prof installiert. Hab`s erst später gemerkt und um nicht alles zu löschen und neu zu installieren so gelassen.
    Aber langsam wird der Platz eng auf C und ich wüsste gern, ob ich das zweite installierte Windows wieder irgendwie löschen kann (ohne komplett die Festplatte neu zu formatieren, natürlich).

    Kann mir da jemand weiterhelfen ?

  12. #12
    Avatar von Compiler
    Compiler Administrator
    Registriert seit
    14.03.2004
    Ort
    localhost
    Beiträge
    5.833
    Danksagungen
    449

    Standard

    Hallo mil,
    du kannst am besten in Windows selber, die Dateien von der zweiten Windows Installation löschen. Diese werden nicht genutzt bzw. gebraucht. BLoss gehe sicher, dass du die richtigen Sachen löschst

  13. #13
    mil Schaut sich um
    Registriert seit
    09.11.2007
    Beiträge
    4
    Danksagungen
    0

    Standard

    Hmm, wie denn ? Manuell die Ordner und einzelnen Dateien suchen und löschen ?

  14. #14
    Avatar von Compiler
    Compiler Administrator
    Registriert seit
    14.03.2004
    Ort
    localhost
    Beiträge
    5.833
    Danksagungen
    449

    Standard

    Alle doppelten Ordner wie Programme~2 und Windows~2 (ich weiß nicht genau, wie die doppelten Ordner heißen).

  15. #15
    Avatar von KeKs
    KeKs PCMaster der Herzen
    Registriert seit
    03.01.2006
    Ort
    Berlin Hohenschönhausen
    Beiträge
    8.944
    Danksagungen
    276

    Standard

    Du kannst auch einfach im Explorer per rechtsklick auf die zweite Partition (wo das zweite Windows drauf ist) klicken und dann dort auf formatieren gehen, dann wird die zweite Partition komplett neu NTFS formatiert, und du kannst sie normal nutzen.

  16. #16
    Avatar von oziris
    oziris Sith Lord
    Registriert seit
    14.05.2007
    Beiträge
    1.068
    Danksagungen
    20

    Standard Compiler hat schon recht

    Wenn ich das richtig gelesen habe, dann hat mil 2 Mal auf "C" installiert.
    Das bedeutet dann, dass es gar keine 2. Partition gibt, die er löschen kann, um Windows loszuwerden.

    Ich habe vor Jahren mal gesehen, dass jemand zweimal Windows auf die selbe Partition installiert hatte und bei dem ist die zweite Installation automatisch in das Verzeichnis "C:\WINDOWS.000\" gemacht worden. Ich vermute, diese automatische Nummerierung gibt es immernoch.

    Also mil, mache erstmal ein komplettes Backup, damit Du fehlende Dateien oder Dateien, die in der Folge eines fehlerhaften Starts kaputtgehen, wieder herstellen kannst und dann lösche das Verzeichnis, wie auch immer es bei Dir heißt. Es ist natürlich möglich, dass Du die ganze Zeit die zweite Installation benutzt hast. In diesem Falle mußt Du natürlich das andere Installationsverzeichnis löschen.

  17. #17
    mil Schaut sich um
    Registriert seit
    09.11.2007
    Beiträge
    4
    Danksagungen
    0

    Standard

    Jep, ist schon richtig. Gibt keine zweite Partition, beide Windows wurden auf derselben installiert, sonst wär`s ja einfach
    Dann mach ich mich mal auf die Suche nach Ordnern und Dateien die denselben Namen aber unterschiedliche Nummerierung haben.

    Danke

  18. #18
    skipdip Schaut sich um
    Registriert seit
    21.11.2007
    Beiträge
    15
    Danksagungen
    0

    Standard

    Ich würde den Ordner nicht löschen, denn normal ist die ntldr in der 1. Installation aktiv. Es könnte unter Umständen passieren, dass beim Hochfahren die Meldung ntldr fehlt kommt. Am besten Daten sichern und Neuinstallation.

  19. #19
    Hagn PCMaster der Herzen
    Registriert seit
    08.06.2007
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    1.942
    Danksagungen
    143

    Standard

    fals das eintreten würde, könnte er mit der windows cd die wiederherstellungskonsole öffnen und fixmbr oder fixboot eingeben. dann sollte es wieder gehn

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Windows XP installations Fehler
    Von Brink im Forum Windows Programme und Apps
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.05.2010, 20:39
  2. Windows 7 oder Windows XP
    Von Dornenzorn im Forum Windows Programme und Apps
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.04.2010, 14:08
  3. Windows XP und Windows 7!!! XP Partition löschen! Bootmanager problem.
    Von aaron im Forum Windows Programme und Apps
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.11.2009, 00:40
  4. Russland will zukünftige Auslieferung von Windows XP erzwingen Diskussion
    Von Postmaster im Forum Windows Programme und Apps
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.06.2009, 11:19
  5. Windows 7 in Windows XP installieren
    Von Lakai im Forum Windows Programme und Apps
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.05.2009, 03:55
  6. windows xp order symbole sind weg!!!
    Von bf2fighter im Forum Windows Programme und Apps
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.07.2008, 01:49
  7. Windows XP löschen Suse 10.3 installieren
    Von verena1301 im Forum Linux
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.11.2007, 13:39

Stichworte