Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Arbeitsspeicher für HP ProDesk 400 G1 SFF

  1. #1
    pmr Foren-Neuling
    Registriert seit
    14.11.2014
    Beiträge
    7
    Danksagungen
    0

    Standard Arbeitsspeicher für HP ProDesk 400 G1 SFF


    Hallo zusammen,

    Ich möchte gerne meinen Arbeitsspeicher um 4GB (auf 8GB) erweitern und bin mir nicht sicher welchen ich benötige. In der Anleitung habe ich folgende Angaben gefunden:

    Damit das System ordnungsgemäß funktioniert, müssen die DDR3-SDRAM-DIMMs folgendeAnforderungen erfüllen:
    ● 240-Pin-Industriestandard
    ● Konformität mit nicht gepufferten, auf DDR3-1600-Chips basierenden PC3-12800-Speichermodulen ohne ECC
    ● 1,35 Volt- oder 1,5 Volt-DDR3/DDR3L-SDRAM-DIMM

    Die DDR3-SDRAM-DIMMs müssen auch folgende Eigenschaften aufweisen:
    ● Unterstützung von CAS-Latenz 11 bei Verwendung von DDR3-Chips mit 1600 MHz (11-11-11-Timing)
    ● Obligatorische SPD-Daten (SPD = Serial Presence Detect) des JEDEC (Joint Electronic DeviceEngineering Council)

    Der Computer unterstützt außerdem:
    ● Nicht-ECC-Speichertechnologien von 512 MBit, 1 GBit und 2 GBit
    ● Einseitige und doppelseitige DIMMs
    ● DIMMs mit x8 und x16 DDR-Geräten hergestellt; DIMMs, die mit x4 SDRAM hergestellt wurden,werden nicht unterstützt

    Nun habe ich gelesen, dass man auf jeden Fall einen indentischen Speicher verwenden soll (gleicher Fabrikant etc.) um Komplikationen zu vermeiden. Ist dies tatsächlich notwendig?\

    Vielen Dank im voraus und einen schönen Abend.

  2. #2
    bisy Forenlegende
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    13.659
    Danksagungen
    2.116

    Standard

    hast du jetzt zwei oder einen RAM Riegel aktuell verbaut?
    laut Handbuch http://h20195.www2.hp.com/v2/GetDocu...y=&cc=de&lc=de sollte ein RAM Riegel verbaut sein mit der "B4U36AA" Teilenummer http://geizhals.de/hp-b4u36aa-a916737.html

    natürlich kann es auch heut noch in paar Fällen zu unstimmigkeiten mit zwei unterschiedlichen RAMs kommen, aber das lässt sich nur testen, daher kann man alternativ auch RAM von einem anderen Hersteller testen http://www.mindfactory.de/product_in...le_805509.html

  3. #3
    Avatar von R32
    R32 Super-Moderator
    Registriert seit
    18.06.2007
    Ort
    Nähe Karlsruhe
    Beiträge
    12.070
    Danksagungen
    1.082

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Low-Profile Grafikkarte für HP ProDesk 400 G1 SFF
    Von GästeFrage im Forum Grafikkarten
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 17.11.2014, 20:45
  2. Acer Aspire 7551G 4 GB Arbeitsspeicher auf 8 GB Arbeitsspeicher aufrüsten
    Von Mexx8828 im Forum Systemvorstellungen und Kaufberatung (Komplettsysteme & Notebooks)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.01.2014, 07:34
  3. Arbeitsspeicher
    Von USD im Forum Arbeitsspeicher (RAM)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.01.2008, 16:08

Stichworte