Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Windows Swap Partition

  1. #1
    OlDirty Foren-Neuling
    Registriert seit
    20.10.2007
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    25
    Danksagungen
    0

    Standard Windows Swap Partition


    mich würde es mal interessieren, ob man eine swap partition auch für windows anlegen kann (bei linux ist es ja üblich), und ob das überhaupt sinn machen würde...

  2. #2
    Avatar von ChiefAlex
    ChiefAlex Super-Moderator
    Registriert seit
    14.01.2007
    Beiträge
    5.253
    Danksagungen
    582

    Standard

    man könnte die auslagerungsdatei auf einer 2ten Partition/Festplatte auf eine beliebige Größe stellen. ich weiß aber nicht ob das irgendwas bringen würde.

  3. #3
    OlDirty Foren-Neuling
    Registriert seit
    20.10.2007
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    25
    Danksagungen
    0

    Standard

    hab mal gelesen etwas von wegen, dass dann nicht der schriebkopf der master hdd benutzt werden müsste, und daher eine leistungssteigerung folgen müsste.
    kann sein, dass es sogar hier im forum war

  4. #4
    Avatar von OCcult
    OCcult Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    28.08.2007
    Ort
    Ganzweitwegland
    Beiträge
    1.366
    Danksagungen
    4

    Standard

    OlDirty, wenn du zwei Festplatten in deinem System hast, dann macht es durchaus Sinn, die Auslagerungsdatei auf eine Partition auf einer zweiten Festplatte zu legen. Beim Auslagern muss der Kopf dann nicht abwechselnd lesen und schreiben. Der Schreib-/Lesekopf der Festplatte muss also auch nicht dauernd hin und her und sich justieren. Auf eine andere Partition auf der selben Platte bringt meist keinen Vorteil.

    Eine gute Sache wäre auf jeden Fall, die Auslagerungsdatei auf einen festen Wert zu stellen. Bei 1024 MB Arbeitsspeicher würden etwa 1500 MB reichen, bei Videobearbeitung lieber 2 GByte. Manche, die 3 GByte Arbeitsspeicher haben, verzichten zum Teil sogar ganz auf die Auslagerungsdatei, was ich selber aber nicht für sinnvoll halte.

    Wie du die Auslagerung anpasst, weisst du, oder?
    Gruß
    OC

  5. #5
    OlDirty Foren-Neuling
    Registriert seit
    20.10.2007
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    25
    Danksagungen
    0

    Standard

    jap das weiß ich
    naja ich hab von einem chip reporter einen beitrag gelesen, der erklärte, dass es bei den heutigen systemen kaum noch sinn macht, die auslagerungsdatei auf die 2 hdd zu legen, der vorteil läge im millisekundenbereich...aber ich denke mal, dass es auch nicht schaden kann

  6. #6
    Avatar von OCcult
    OCcult Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    28.08.2007
    Ort
    Ganzweitwegland
    Beiträge
    1.366
    Danksagungen
    4

    Standard

    Zumindest müssen dann die Köpfe nicht laufend hin und herjagen, auch wenn diese das mittlerweile sehr schnell beherrschen. Es schont die Platten.

  7. #7
    OlDirty Foren-Neuling
    Registriert seit
    20.10.2007
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    25
    Danksagungen
    0

    Standard

    ja, das is das einzige was ich mir auch gedacht hab, dass es villt "schonend" ist

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Festplatten und Partitionen unter Windows 7 - Apophis' Guide
    Von LordApophis im Forum Festplatten und optische Laufwerke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.04.2011, 13:50
  2. 5. Partition unter Windows 7?
    Von ibubekka im Forum Festplatten und optische Laufwerke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.04.2010, 21:23
  3. Win 7 jew. 1 Partition für Windows, Benutzer und Programme
    Von klappflapp im Forum Windows Programme und Apps
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.01.2010, 09:51
  4. Was ist eine Partition beim Neuinstallieren von Windows?
    Von Stevie04 im Forum Windows Programme und Apps
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.02.2009, 21:43
  5. Windows XP soll auf Partition E: laufen
    Von pccc im Forum Festplatten und optische Laufwerke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.01.2009, 08:39
  6. X975 oder P965 für E6700
    Von Hardware-Experte im Forum Mainboards
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.02.2007, 22:35