Menü
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Software für Kühlung und Temperatur

  1. #1
    Avatar von Gunrammer
    Gunrammer Foren-Neuling
    Registriert seit
    11.09.2014
    Beiträge
    20
    Danksagungen
    0

    Standard Software für Kühlung und Temperatur


    Kennt jemand eine Software um die Temperatur und die Kühlung zu regulieren?
    Ich suche seit langer Zeit schon eine aber habe keine vernünftige gefunden.

  2. #2
    Avatar von incredible-olf
    incredible-olf Co-Admin
    Registriert seit
    29.10.2006
    Ort
    Hanau (nähe FFM)
    Beiträge
    11.917
    Danksagungen
    1.355

    Standard

    Ich denke [Nur eingeloggte Nutzer, können Links sehen ] wäre einen Blick wert

  3. #3
    Avatar von R32
    R32 Super-Moderator
    Registriert seit
    18.06.2007
    Ort
    Nähe Karlsruhe
    Beiträge
    12.067
    Danksagungen
    1.082

    Standard

    Für Die Grafikkarte z.B Afterburner [Nur eingeloggte Nutzer, können Links sehen ]
    Lässt sich alles schön einstellen, habe mir damit ebenfalls eine Lüfterkurve gebastelt.

  4. #4
    Avatar von Simlog
    Simlog PCMasters Redakteur
    Registriert seit
    18.07.2008
    Ort
    Aus I<Aow
    Beiträge
    11.712
    Danksagungen
    726

    Standard

    Zitat Zitat von incredible-olf [Nur eingeloggte Nutzer, können Links sehen ]
    Ich denke [Nur eingeloggte Nutzer, können Links sehen ] wäre einen Blick wert
    Also Speedfan hat bei mir leider noch nie funktioniert...Das Programm ist für mich fast schon unnütz...

    Zitat Zitat von R32 [Nur eingeloggte Nutzer, können Links sehen ]
    Für Die Grafikkarte z.B Afterburner [Nur eingeloggte Nutzer, können Links sehen ]
    Lässt sich alles schön einstellen, habe mir damit ebenfalls eine Lüfterkurve gebastelt.
    Würde auch noch eher zu Afterburn oder ähnliche greifen. Allerdings dürften sich die Einstellungen doch nach jedem Neustart wieder neutralisieren (ok man kann Profile erstellen, diese muss man dann aber immer auswählen...)? Ansonsten müsste man doch das BIOS flashen, damit bei jedem restart die vorgespeicherten Daten geladen werden...CPU FAN kannst du auch mittels einer Lüftersteuerung und Temp-Sensor regeln bzw. Temp aufzeichnen lassen, um nachzuvollziehen, ob die Drehzahl genügt hat.

  5. #5
    Avatar von R32
    R32 Super-Moderator
    Registriert seit
    18.06.2007
    Ort
    Nähe Karlsruhe
    Beiträge
    12.067
    Danksagungen
    1.082

    Standard

    Nönö, Afterburner in den Autostart und und die Lüfter der Karte drehen sofort so wie ich sie geregelt habe.

  6. #6
    Avatar von Gunrammer
    Gunrammer Foren-Neuling
    Registriert seit
    11.09.2014
    Beiträge
    20
    Danksagungen
    0

    Standard

    Ok ich werde dann mal den Afterburner ausprobieren, danke für eure Antworten

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Fragen zur Temperatur und zur Temperatur-Auslesung
    Von BassDrive im Forum Systemvorstellungen und Kaufberatung (Komplettsysteme & Notebooks)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.06.2010, 13:13
  2. Suche Software zur Anzeige der Temperatur
    Von p4n!kK im Forum Windows, Mac OS und Linux (Apps, Anwendungen und Betriebssysteme)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.12.2009, 18:11
  3. CPU Temperatur messen - Welche Software ist die beste?
    Von aburil im Forum Windows, Mac OS und Linux (Apps, Anwendungen und Betriebssysteme)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.12.2009, 21:17
  4. Ist die Kühlung so ok?
    Von terrorhai im Forum Luft- und Passivkühlung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.06.2008, 10:23
  5. RAM Kühlung
    Von Nihilium im Forum Arbeitsspeicher (RAM)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.06.2007, 00:23

Stichworte