Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Drucker (Canon Pixma iP6700D) zeigt unerklärbare Fehlermeldung (U071) an

  1. #1
    Avatar von horas29
    horas29 proFSXpilot
    Registriert seit
    13.02.2007
    Ort
    Ilmenau
    Beiträge
    2.706
    Danksagungen
    45

    Standard Drucker (Canon Pixma iP6700D) zeigt unerklärbare Fehlermeldung (U071) an


    Guten Abend.

    Seit zwei Wochen habe ich einen Canon Pixma iP6700D in Benutzung. Seit einer knappen Woche zeigt er mir regelmäßig folgende Fehlermeldung an:

    U071
    Es sind mehrere Tintenbehälter der folgenden Farbe eingesetzt: PC

    Was ich selber aber nicht verstehen kann, da ich passend zu jeder Farbe auch nur eine Patrone eingesetzt habe. Vor 20 Minuten hat er das erste mal seit gut vier Tagen eine Seite gedruckt und hat es dann aber weider sein lassen.
    Hat jemand eine Idee, was ich machen kann oder sollte ich einfach mal bei Canon anrufen und denen die Hölle heißmachen?

    Schon mal DANKE für Eure Hilfe.

  2. #2
    Avatar von Horst58
    Horst58 Super-Moderator
    Registriert seit
    20.02.2007
    Ort
    Skive (Midtjylland)
    Beiträge
    16.989
    Danksagungen
    2.716

    Standard

    So richtig helfen kann Dir da wohl keiner hier.
    Irgendwie scheint der Drucker firmwaremäßig nicht ganz bugfrei zu sein.
    Kann aber auch sein das es hardwareverursacht ist, dass er nicht in der Lage ist die eingesetzten Kartuschen zu erkennen.
    Das Du da etwas falsch gemacht haben könntest, will ich mal nicht glauben.
    (Ist eigentlich selbst für Leute mit zwei linken Händen, an denen sie nur Daumen haben, unmöglich!)

    imho : Hotline / Umtausch !
    Du solltest Dich da weiß Gott nicht weiter herumärgern.
    Die Hotline wird Dir womöglich raten, einen neuen Satz Patronen zu versuchen.
    Immerhin die Chance das Prob damit zu eleminieren besteht.
    Klappt's nicht, hast Du dann zwei angefangene Patronensätze, was finanziell nicht unbedingt günstig ist.
    (Frag' in diesem Fall nach alternativen Lösungen ... oder leiere, besser noch, sofortigen Umtausch an.)

  3. #3
    Avatar von horas29
    horas29 proFSXpilot
    Registriert seit
    13.02.2007
    Ort
    Ilmenau
    Beiträge
    2.706
    Danksagungen
    45

    Standard

    Und nun zum Ende der Geschichte:

    Bin in meinen Media Markt gefahren und wollte den Drucker umtauschen. Da die Produktion dieses Druckers eingestellt wurde, konnte mir kein Ersatzgerät gegeben werden. Also habe ich nochmal 50 € draufbezahlt und habe nun den Canon Pixma MP610 neben mir auf meinem Schreibtisch stehen. Wollen wir mal hoffen, dass diesmal alles funktioniert. Der erste Eindruck war schonmal positiv und das mag schon was heißen.

    Schönen Abend noch.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Canon iP6700D Fehlermeldung
    Von camata im Forum Monitore und PC-Peripherie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.04.2010, 17:25
  2. Canon MP540 Drucker über Bluetooth
    Von 2ndReality im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.02.2010, 21:52
  3. Computer erkennt neuen Drucker nicht, Dell-Computer
    Von mingranos im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.02.2010, 16:16
  4. Canon Drucker kann nicht installiert werden
    Von expantion im Forum Monitore und PC-Peripherie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.05.2009, 09:18
  5. canon pixma mx 300
    Von kise im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.04.2008, 16:59
  6. canon Pixma ip3000
    Von -Hunter- im Forum Monitore und PC-Peripherie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.10.2007, 15:08
  7. Schwerwiegender Systemfehler
    Von (leider)anfänger im Forum Windows Programme und Apps
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.05.2007, 15:28
  8. canon drucker adeeeee und nu welchen jetzt?
    Von DrWarZe im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.06.2005, 22:06

Stichworte