Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Gigabyte MA-770T Piep Töne

  1. #1
    Till89 Foren-Neuling
    Registriert seit
    28.05.2012
    Beiträge
    7
    Danksagungen
    0

    Standard Gigabyte MA-770T Piep Töne


    Hallo liebe user ich hab leider ein problem mit meinem pc.

    Mein Pc funktionierte einwandfrei und dan hab ich meine pc zu meiner freunind transportiert weil wir zusammen gezogen sind
    Heute hab ich meinen pc angeschlossen und er machte piep töne und der bildschirm blieb schwarz.Die piep töne sind 3x lang und 1x kurz und dann wiederholt sich alles
    was aber nicht im handbuch aufgelistet ist.Im handbuch steht was mein piep geräusche ähneln (dauerhafte lange töne) das meine grafikkarte nicht richtig gesteckt sei.
    Hab dan den pc aufgemacht um nach zu schauen weil hätte sich ja durch den tranport etwas lösen können.Grafikkarte war aber richtig eingeteckt
    sowie alle stecker und der ram waren ebanfalls eingesteckt.Rat los hab ich dan google durch forstet was das sein könnte
    und hab z.b die battarie vom mb rausgenommen was nicht geholfen hat den jumper verwendet hat aber auch nichts gebracht.
    Dann hab ich von einer methode gelesen wie man den fehler eingrenze kann und zwar wenn man alle stecker sowie grafikkarte
    laufwerk festplatte abnimmt sodas nur noch die strom versorgung und die cpu und cpu lüfter anggeschlosen sind.
    wenn das mainboard nicht mehr piept dan sollte die cpu,nt oder mb defekt sein.wenn es immer noch piept dan liegt es an was anderem und man soll dan die ram module wieder ein stecken.Das verfahren kennt ihr ja alle mit sicherheit.
    Nur das problem ist das mich bei diesen verfahren eine sache wundert.und zwar kommen vom nt 2 kabel die am mb angeschlossen werden.
    Einmal die normale stromversorgung (der ganz große stecker) wenn der ab ist dan geht garnichts mehr an und eimal ein 8 poliger stecker.
    Beim 8 poligen stecker steht aufm mb atx 12v was laut google für den primärstrom sein soll dami alles besser läuft.
    Wenn dieser 8 polige stecker ab ist (sowie die ander kompneten auser cpu) dann piept das mb nicht mehr was darauf schliesst
    das die cpu,nt oder mb kaputt sind.Sobald ich aber diesen stecker ran mache fängt das mb wieder an zu piepen was
    darauf schliessen könnte das der ram defekt sei.Ich bin ziemlich ratlos und weis nicht ob ich diese methode mit diesen 8 poligen stecker
    oder ohne diesen stecker durchführe Aber es kann doch eigendlich nicht sein das mein pc einfach so kaputt geht
    nur weil der pc tranportiert wurde und ich hab ihn auch sehr vorsichichtig tranportiert.

    Meine weitern system komponeten sind be quit 700w nt,480 gtx und amd phenom2 x4 945

    ich hoffe mir kan jeman helfen und bich echt über jede antwort dankbar
    in paar tagen kommt max payne 3 raus und ich will es zocken

    MFG

    Till

  2. #2
    Till89 Foren-Neuling
    Registriert seit
    28.05.2012
    Beiträge
    7
    Danksagungen
    0

    Standard

    problem hab ich zum glück gelöst! es lag am RAM pc läuft wieder.
    Das wasmir nur noch komisch vorkommt ist das wenn ich den ram in slot 2 reinstecke piept er wieder und wenn ich den ram in slot 4 reinsteck piept er auch nur wenn ich die ram mudule in slot 1 und slot 3 reinstecke piept er nicht und der pc läuft.Jemand eine ahnung warum ich slot 2 und slot 4 für den ram nicht verwenden kann?

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:
Bitte wählen Sie eine Kategorie:
Mailadresse:
Ihre Frage:

Hinweis: Ihre Frage wird als Gast gespeichert. Sollte eine Antwort im Forum erfolgen, bekommen Sie diese per Email zugeschickt.


Antispam, bitte die folgende Aufgabe lösen:

 
 

Ähnliche Themen

  1. [Erfahrungsbericht] Gigabyte GA-P35-DS3
    Von z0Ink im Forum Mainboards
    Antworten: 327
    Letzter Beitrag: 08.12.2010, 11:25
  2. Welches Gigabyte GA-MA 790 Mainboard kaufen
    Von komodo37 im Forum Mainboards
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.05.2009, 07:03
  3. Core i7 X58: MSI Eclipse & Gigabyte UD4P im Vergleich
    Von EffizienzGurus im Forum Webweites
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.02.2009, 17:05
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.01.2009, 21:26

Stichworte