Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: geforce 570 & Riser Card

  1. #1
    slayer2205 Foren-Neuling
    Registriert seit
    18.03.2012
    Beiträge
    11
    Danksagungen
    0

    Standard geforce 570 & Riser Card


    Hallo,

    ich will mir demnächst ein Gehäuse selber bauen und stehe da jetzt vor einem Problem, da ich relativ potente Hardware in eine so flache Form wie möglich bringen will. Es geht speziell um einen i5 2500 und eine geforce 570. Ich wollte eine Riser-Card einbauen, um die Grafikkarte um 90° drehen zu könne. Probleme dabei:
    1. Die meisten Riser-Cards "legen" die Grafikkarte über den Prozessor, was wegen dessen Lüfter nicht in Frage kommt. Riser-Cards, die quasi in die andere Richtung gehen (Vom Prozessor weg, habe ich gar nicht gefunden.
    2. Selbst, wenn es Riser-Cards in die andere Richtung gäbe, die auch noch hoch genug für den Grafikkarten-Kühlkörper wären, würde die Grafikkarte mit den Lüftern sehr nahe am Mainboard aufliegen, so dass da kaum noch eine vernünftige Lüftung möglich wäre

    Jetzt habe ich bei alternate gesehen, dass es dort ein Riser-Kabel im Angebot, das ziemlich genau meinen Ansprüchen genügen würde: http://www.alternate.de/html/product...xibel/579712/?

    Jetzt die Frage: Hat jemand Erfahrungen damit gemacht? Ich könnte mir vorstellen, dass durch die veränderte Signallaufzeit Probleme entstehen könnten.

  2. #2
    QuixX Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    21.12.2011
    Ort
    Millionen-Dorf
    Beiträge
    1.788
    Danksagungen
    205

    Standard

    Potenter Zocker-PC und flache Bauweise passen nicht zusammen.

    Versuche Dein Gehäuse in Richtung Würfel kleiner zu bekommen und nimm dazu ein kleines Board.

    Natürlich kannst Du ein Riser-Kabel probieren, ich hätte da aber schon Bedenken bei konventionell PCI.

    Aber probiere es mal "freifliegend" und berichte hier. Das dürfte immer wieder für Einzelne interessant sein.

  3. #3
    Avatar von mr_fj9090
    mr_fj9090 Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    20.05.2010
    Beiträge
    126
    Danksagungen
    7

    Standard

    Also zum thema Riser Card.
    Viele sagen es gibt probleme und Bildfehler wegen der Frequenzen des Prozesors, sie sind nicht genug abgeschirmt bla,bla,bla...

    Ich hatte selbst ein system mit 2xATI 5850 und eine 9800gt mit Riser-card (Flexibel wie deine von Alternate) verbaut und kann sagen, hat wunderbr funktioniert. War zwar nur für testzwecke für Mafia 2, aber ohne Probleme.
    Beim ersten Start wurde die Karte nicht erkannt, aber ich denke wenn du nur eine verbaut hast wird die sofort angesprochen.

    Achtung aber, die Flexverbindung sollte nirgends anstosen, bzw reiben, sind sehr feine verbindungen und durch vibrationen kann die Isolierung abgescheuert werden ---> Kurzschluss--->Karte geht über den Jordan--->warscheinlich Hand in Hand mit Mainboard

  4. #4
    slayer2205 Foren-Neuling
    Registriert seit
    18.03.2012
    Beiträge
    11
    Danksagungen
    0

    Standard

    Super - Danke für die Antwort. Dann werde ich das mal probieren.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. geforce 570 amp liefert kein bildsignal??
    Von insignia im Forum Grafikkarten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.01.2012, 02:51
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.10.2011, 12:42
  3. Gainward GeForce GTX 570 Phantom Diskussion
    Von Postmaster im Forum Grafikkarten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.01.2011, 18:56
  4. Details zur GeForce 570 durchgesickert Diskussion
    Von Postmaster im Forum Grafikkarten
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 16.12.2010, 06:16
  5. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.01.2006, 16:39