Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: PC hängt nach Warmstart

  1. #1
    spaceballer Foren-Neuling
    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    3
    Danksagungen
    0

    Standard PC hängt nach Warmstart


    Hallo zusammen,

    ich habe ein kleines Problem mit meinem PC.
    Und zwar bleibt das System nach einem Warmstart hängen.
    Monitor bleibt schwarz und kein piepen vom POST.
    Wenn ich dann die Reset Taste drücke, läuft plötzlich der Prozessorlüfter ganz langsam und das System startet immer noch nicht. Erst nach mehrmaligem drücken der Reset Taste läuft der Lüfter schneller und dann fährt das System ohne Probleme hoch.
    Bei einem richtigen Neustart (PC aus) fährt es ganz normal hoch...


    Mein System:

    Board Asus M2N68 Plus
    Proz AMD Phenom II x4 950
    Speicher Kingston 2GB
    Grafik Saphire HD6450 passiv
    Netz Enermax Modu 82+

    Vorab vielen Dank für eure Hilfe.


    Gruß...
    Geändert von spaceballer (29.04.2012 um 14:19 Uhr)

  2. #2
    QuixX Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    21.12.2011
    Ort
    Millionen-Dorf
    Beiträge
    1.788
    Danksagungen
    205

    Standard

    Meinst Du mit Warmstart aus dem Hybernate (Ruhemodus) oder Start/Beenden/Neustart ?

  3. #3
    spaceballer Foren-Neuling
    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    3
    Danksagungen
    0

    Standard

    Zitat Zitat von QuixX Beitrag anzeigen
    Meinst Du mit Warmstart aus dem Hybernate (Ruhemodus) oder Start/Beenden/Neustart ?
    Hallo,

    damit meine ich Start/Beenden/Neustart...
    Ruhemodus habe ich nicht ausprobiert, da ich den immer deaktiviert habe.

    Gruß...

  4. #4
    QuixX Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    21.12.2011
    Ort
    Millionen-Dorf
    Beiträge
    1.788
    Danksagungen
    205

    Standard

    Das Mainboard ist schon ziemlich betagt?
    Hast Du da mal eine CPU neu drauf?

    Ist zwar kein leichtfüßiger Tipp, versuche mal das aktuellste BIOS für das ASUS drauf zu spielen. BIOS-Updates sind immer risikobehaftet.

  5. #5
    spaceballer Foren-Neuling
    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    3
    Danksagungen
    0

    Standard

    Zitat Zitat von QuixX Beitrag anzeigen
    Das Mainboard ist schon ziemlich betagt?
    Hast Du da mal eine CPU neu drauf?

    Ist zwar kein leichtfüßiger Tipp, versuche mal das aktuellste BIOS für das ASUS drauf zu spielen. BIOS-Updates sind immer risikobehaftet.
    Hallo,

    das Board ist zwar von der Technik etwas älter aber für einen Office PC reicht es mir aus.
    Neuestes Bios ist drauf, sonst würde es die neue CPU nicht erkennen.

    Gruß...

  6. #6
    QuixX Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    21.12.2011
    Ort
    Millionen-Dorf
    Beiträge
    1.788
    Danksagungen
    205

    Standard

    Klar reicht das jedem für Office. Ich zocke mit einem M3A32. Das ist auch nicht das jüngste.

    Ich würde mal vermuten, Dein Board ist ein bisschen defekt.

    Nicht ganz, aber so, dass Du damit Ärger hast. Ich könnte verstehen, dass Du noch eine Weile "Reset" drückst.

    Ich würde vermuten, dass irgendetwas im POST blockiert. Aber selbst wenn Du es wüsstest, dann könnte Dir auch keiner helfen.

    Such Dir am Besten ein preiswertes neues Board und installiere neu. Dann wird Dein gesamtes System auch spürbar schneller.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. PC firert ein ( hängt sich auf)
    Von Nanoxid im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.12.2010, 20:30
  2. PC hängt sich auf
    Von Kaillu im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.04.2010, 16:19
  3. PC hängt sich auf !
    Von Bonsei im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 27.10.2009, 20:02
  4. Pc Hängt..
    Von Maisrider im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.09.2009, 23:46
  5. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 24.08.2007, 10:08