Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Sicherheitslücken in Speedport Speedport W 723V, W 504V und W 921V Routern der Telekom Diskussion

  1. #1
    Avatar von Postmaster
    Postmaster PCMasters News
    Registriert seit
    18.11.2006
    Beiträge
    2.496
    Danksagungen
    417

    Standard Sicherheitslücken in Speedport Speedport W 723V, W 504V und W 921V Routern der Telekom Diskussion


    WLAN-Sicherheitslücken sorgen zurzeit bei Kunden für Aufregung. Die Modelle: Speedport W 723V (Typ B) und Speedport W 504V weisen dieselben eklatanten Sicherheitslücken auf, wie der zuletzt in den Fokus geratene Speedport W 921V. Diese Router gewähren dem Eindringling trotz WPS-Verschlüsselung (Wi-Fi Protected Setup) einen Zugang durch einen trivialen PIN. Dazu muss der Eindringling lediglich den Standard-PIN für die Verschlüsselung kennen und ein wenig technische Erfahrung mitbringen. Dabei muss er sich nicht einmal die Mühe machen und die PIN knacken, da jeder Speedport W921V Router den selben trivialen PIN hat.


    Hergestellt wurden die Router von der Firma Arcadyan, die die Software-Plattform bereitstellt. Sollte dieser Fehler in dieser Plattform festgestellt werden, könnten auch andere Router der Hausmarken von anderen Providern betroffen sein. Zurzeit sollen...

    Weiterlesen: Sicherheitslücken in Speedport Speedport W 723V, W 504V und W 921V Routern der Telekom

  2. #2
    QuixX Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    21.12.2011
    Ort
    Millionen-Dorf
    Beiträge
    1.788
    Danksagungen
    205

    Standard

    Ich kenne da jemand.
    Danke für den Hinweis!

  3. #3
    Avatar von IndianSpirit
    IndianSpirit V.I.PCMaster
    Registriert seit
    07.12.2007
    Ort
    Am Arsch der Welt :D
    Beiträge
    8.312
    Danksagungen
    880

    Standard

    ich hab einen 921V, aber ich mach mir da keinen kopf drum.
    wir wohnen hier am arsch der welt, da interessiert sich hier keiner für!

    aber ärgerlich ist das schon. hab das gestern schon gelesen!

  4. #4
    QuixX Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    21.12.2011
    Ort
    Millionen-Dorf
    Beiträge
    1.788
    Danksagungen
    205

    Standard

    Du wärst zwar mittels eines Parabols (konv. Satellitensch.) leicht aus der Entfernung abzuschießen, aber in den Ballungsräumen geht es eben noch leichter.
    Geändert von QuixX (27.04.2012 um 10:49 Uhr)

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.08.2011, 21:22
  2. Große Android Sicherheitslücken offengelegt Diskussion
    Von Postmaster im Forum Android Smartphones und Tablets
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.11.2010, 14:47
  3. Speedport W 504V und Linksys Router
    Von TB-Modder im Forum Internet und Netzwerke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.06.2010, 19:42