Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Wasserkühlungs PC max 1100 Euro

  1. #1
    kerasi Foren-Neuling
    Registriert seit
    21.11.2010
    Beiträge
    6
    Danksagungen
    0

    Frage Wasserkühlungs PC max 1100 Euro


    Hallo

    Ich möchte mir einen PC mit Wasserkühlung zusammenstellen.
    Ziel ist ich möchte keine PC geräusche mehr hören er sollte flüsterleise sein
    Die Grafikkarte und die CPU sollten per Wasserkühlung gekühlt werden.

    Wichtig ist mir die Qualität der Bauteile
    Mein Budget beträgt max 1100 €

    Nun meine Frage

    Welche Komponenten könnt ihr mir empfehlen?

    Als Mainboard würde ich gerne ASUS nehmen
    CPU i72600k
    RAM 8 GB Corsair Vengeance
    SSD von Crucial M4 128 GB
    Netzteil von Be Quiet 600 Watt
    Graka Nvidia 560Ti oder 570 (was meint Ihr?)
    Gehäuse?
    Wasserkühlung?

    Es sollte schon eine Top Wasserkühlung sein ich kenne mich da leider nicht so aus was könnt ihr mir empfehlen?

  2. #2
    Avatar von nixchecker14
    nixchecker14 PCMasters Newsredakteur
    Registriert seit
    21.09.2007
    Beiträge
    3.723
    Danksagungen
    269

    Standard

    Für eine High-End-Wasserkühlung, könntest du schonmal die Hälfte des Budgets berechnen, was dann noch für den Rechner übrig bleibt, braucht sicher keine Wasserkühlung ...

    Eine anständige Luftkühlung halte ich da für sinnvoller, das gesparte Geld kann da in High-End-Hardware gesteckt werden, wovon du letztendlich mehr hast

  3. #3
    Avatar von MilkaKuhRulz
    MilkaKuhRulz Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    23.10.2011
    Ort
    Dingholz
    Beiträge
    1.642
    Danksagungen
    142

    Standard

    Ich würde mir für 1100€ kein Pc mit Wasserkühlung kaufen, investier doch mehr in Hardware.

    Zu dem was du dachtest an Hardware, ich würde eher folgendes kaufen.
    Intel Core i5 2500K 4x 3.30GHz So.1155 BOX
    ASRock Z77Pro3 Intel Z77 So.1155 Dual Channel DDR3 ATX
    1280MB Gainward GeForce GTX 570 Phantom Aktiv PCIe 2.0 x16 oder eine 2048MB Asus Radeon HD 7870 DirectCU II Aktiv PCIe 3.0 x16

  4. #4
    Avatar von Urkman
    Urkman V.I.PCMaster
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    7.787
    Danksagungen
    1.307

    Standard

    Wie war, zumal für "flüsterleise" WaKüs auch ein ordentliches Budget bereit stehen sollte, damit die auch deinen Anforderungen endspricht.
    Eine gute WaKü läst sich aber auch ab 200€ realisieren, nur wird die auch nicht leiser sein als ein guter Luftkühler für um die 50 oder 60€.
    Geht es neben der "Geräuchkulisse" nicht auch um OCen ins Maximum, würde ich auch, wie @nixchecker14 empfohlen hat, dass Geld lieber in bessere Hardwarekomponennten stecken, als in eine WaKü aus der du keinen bis wenig Nutzen ziehen wirst.

  5. #5
    kerasi Foren-Neuling
    Registriert seit
    21.11.2010
    Beiträge
    6
    Danksagungen
    0

    Standard

    Hi

    danke für die schnellen antworten

    könnt Ihr mir 2 Beispiel Configs nennen?

    ich dachte ohne Wasserkühlung bekommt keinen flüsterleisen PC

    Mainboard ASUS?
    SSD Crucial 128 GB M4?
    Netzteil BeQuiet?
    Grafikkarte sollte eine Nvidia sein
    RAM? 8 oder mehr?
    Gehäuse Lian Li? oder welches gleichwertiges?

    wichtig ist für mich ich möchte vom PC nur ein säuseln hören wie von meinem Laptop ThinPad T60p

    freue mich auf eure Vorschläge und wenn es billiger wird noch besser

    ps:die Wasserkühlung würde ein Freund einbauen das würde mich nichts kosten habe ich vergessen zu sagen
    Geändert von kerasi (20.04.2012 um 22:59 Uhr)

  6. #6
    Avatar von Urkman
    Urkman V.I.PCMaster
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    7.787
    Danksagungen
    1.307

    Standard

    ich dachte ohne Wasserkühlung bekommt keinen flüsterleisen PC
    Da liegst du falsch. An den Radiatoren der Wasserkühlung hängen genauso 120er Lüfter wie an einer Luftkühlung. Da diese letzten endes den "Ton" angeben, hast du bei einer WaKü auch prinzipiel die gleiche Geräuchkulisse.
    Einziger wirklicher Unterschied, die Lüfter an den Radis müßen meist weniger arbeiten, sprich weniger Drehzahl haben, als bei einer LuKü. Allerdings hängt das auch wieder an der Qualität und somit am Preis den man ausgibt.
    Auf der anderen Seite kommt dann allerdings wieder die Wasserpumpe als Faktor bei einer WaKü dazu, denn auch die arbeiten in den seltesten Fällen geräuchlos.
    Diebeste Möglichkeit ein System so leise wie möglich zu bekommen, man nutzt eine WaKü mit externen "Kühlturm". Allerdings ist so ein System ziemlich teuer, nimmt viel Platz weg und das Unterfangen auf eine LAN zu gehen, kannst du so ziemlich vergessen. Transportabel ist dann was anderes.
    wichtig ist für mich ich möchte vom PC nur ein säuseln hören wie von meinem Laptop
    Wie schon gesagt, ohne endsprechenden Geldeinsatz ist das nicht realisierbar. AUch müßte dann im Prinzip die Grafikkarte gleich mit an den Wasserkreislauf, was die Sache dann noch teurer macht. Denn gerade die Grafikkarten sind bei Gamer-PC fast immer die lauteste Quelle für unliebsame "Misstöne" im System.
    Ich würde das Geld auf jeden Fall in bessere Hardware investieren, als von deinen 1100€ Budget schon 500-600€ in eine "unnütze" WaKü zu stecken. Letzten endes blieben dann auch nur noch um die 500-600€ für die wirklich relevanten Sachen, die dann aber so "spartanisch" ausfallen würden, dass eine 600€ WaKü in so einem System nicht mal was zu suchen hätte.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Gaming PC für ca. 900 Euro
    Von Epidemic im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 15.10.2011, 11:37
  2. Gamer PC ~ 830 Euro. Bitte um Hilfe.
    Von C13 im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.07.2011, 13:22
  3. Gamer PC max 800 Euro
    Von Okypok im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.04.2011, 12:55
  4. neuer PC für max. 1500 Euro
    Von Volcanos im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 09.01.2010, 13:44
  5. Gamer PC für max. 450 Euro
    Von xKingderNachtx im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.09.2009, 15:10
  6. Gaming PC (ohne grafikkarte) für max. 600 euro
    Von alaska88 im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.09.2009, 12:45
  7. Pc bis max 500 Euro
    Von cartman89 im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.05.2008, 08:55

Stichworte