Ergebnis 1 bis 22 von 22

Thema: Gaming - Headset Fragen

  1. #1
    Avatar von StrifeDennis
    StrifeDennis Ehemals Schlitzer
    Registriert seit
    26.03.2012
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    1.496
    Danksagungen
    168

    Standard Gaming - Headset Fragen


    Hallo,
    im Moment habe ich ein billiges, 5Euro, Headset das ich vor 3 Jahren im MediaMarkt mal gekauft habe...
    Da mittlerweile der Sound über die Ohrmuscheln nicht mehr funktioniert, und mein Mikro einen leichten Wackelkontakt hat, als auch extrem leise ist, dachte ich mir das ich mir ein neues zulegen sollte.
    Jetzt die Frage: Welches?
    Ich suche ein Headset mit guter Soundquali zum Musikhören als auch fürs Gamen. Es sollte nicht zu teuer sein. Der Bügel sollte oben über dem Kopf sein, nicht hinten am Nacken!
    Ist eine Soundkarte notwendig?

    Mir ist dieses mal empfohlen worden: http://www.mindfactory.de/product_in...8/pid/geizhals
    Das soll auch nicht schlecht sein: http://www.mindfactory.de/product_in...7/pid/geizhals

    Vielen Dank im vorraus

  2. #2
    Avatar von ZajkaR
    ZajkaR Foren-Neuling
    Registriert seit
    13.03.2012
    Beiträge
    34
    Danksagungen
    0

    Standard

    Eine Soundkarte braucht man doch immer ?!

  3. #3
    QuixX Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    21.12.2011
    Ort
    Millionen-Dorf
    Beiträge
    1.788
    Danksagungen
    205

    Standard

    Zitat Zitat von ZajkaR Beitrag anzeigen
    Eine Soundkarte braucht man doch immer ?!
    Deshalb hat jedes Mainboard diese integriert.

  4. #4
    Avatar von StrifeDennis
    StrifeDennis Ehemals Schlitzer
    Registriert seit
    26.03.2012
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    1.496
    Danksagungen
    168

    Standard

    Ja aber manche Headsets brauchen eine mid end Soundkarte noch extra


    EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


    push
    Geändert von StrifeDennis (06.04.2012 um 16:22 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

  5. #5
    QuixX Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    21.12.2011
    Ort
    Millionen-Dorf
    Beiträge
    1.788
    Danksagungen
    205

    Standard

    Warum?

    Nur weil sie einen USB-Stecker haben? Da geht es eher um das Geld in den Börsen der zockenden Nerds.

  6. #6
    Avatar von IndianSpirit
    IndianSpirit V.I.PCMaster
    Registriert seit
    07.12.2007
    Ort
    Am Arsch der Welt :D
    Beiträge
    8.333
    Danksagungen
    885

    Standard

    wenn sie über einen USB-stecker laufen, sind es separate soundlösungen!

    alles andere mit klinke geht auch locker über onboard am mainboard.
    sicher sind da auch feine kleine unterschiede zu guten soundkarten.

  7. #7
    QuixX Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    21.12.2011
    Ort
    Millionen-Dorf
    Beiträge
    1.788
    Danksagungen
    205

    Standard

    Zitat Zitat von IndianSpirit Beitrag anzeigen
    alles andere mit klinke geht auch locker über onboard am mainboard.
    sicher sind da auch feine kleine unterschiede zu guten soundkarten.
    Klar gibt es die. Leider fehlt dem menschlichen Ohr die Feinheit diese wahrzunehmen.

    Aber ich gestehe, meine erste Soundkarte "Miss Melody", Isa-Bus, Jumpergrab, 1992, 100DM, für heutige PC-Freaks kaum in Gang zu kriegen, war im Output tatsächlich sehr bescheiden. Man hörte die DRAM-Refresh-Zyklen, weil der Output-Amp schlecht gesiebte Versorgungsspannung hatte. Der AD-Wandler hingegen war ok.

    Heute sollte das den Board-Designern nicht mehr passieren.

    Aber Du wirst tausende "Kinder" finden, die mit 100-Euro-Headset Stein und Bein schwören, Karajan hätte sich mit Sony und Philips bei 16Bit und 44kHz einfach getäuscht.

  8. #8
    Avatar von IndianSpirit
    IndianSpirit V.I.PCMaster
    Registriert seit
    07.12.2007
    Ort
    Am Arsch der Welt :D
    Beiträge
    8.333
    Danksagungen
    885

    Standard

    also ich hab mit der onboard probleme. mein headset ist so extrem leise das es für mich nix taugt.
    außerdem finde ich schon einen extremen unterschied zu onboard und meiner XFI.

  9. #9
    Avatar von StrifeDennis
    StrifeDennis Ehemals Schlitzer
    Registriert seit
    26.03.2012
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    1.496
    Danksagungen
    168

    Standard

    Mittlerweile tendiere ich zum Corsair 1500 oder zum Roccat Kane. Habe das Kane ausprobiert, ein Freund hat es mir ausgeliehen. Ist recht gut, blos für meinen Geschmack zu schwer und meine Ohren tun nach 1h zocken schon leicht weh. Aber: Soundmäßig um längen besser als mit meinem Kackteil, und das nur mit der Onboard Soundkarte

  10. #10
    QuixX Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    21.12.2011
    Ort
    Millionen-Dorf
    Beiträge
    1.788
    Danksagungen
    205

    Standard

    Zitat Zitat von IndianSpirit Beitrag anzeigen
    also ich hab mit der onboard probleme. mein headset ist so extrem leise das es für mich nix taugt.
    außerdem finde ich schon einen extremen unterschied zu onboard und meiner XFI.
    Manche Board-Hersteller sind dazu scheinbar immer noch nicht in der Lage. Was hast Du für ein Board?


    EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


    Zitat Zitat von Schlitzer Beitrag anzeigen
    M blos für meinen Geschmack zu schwer und meine Ohren tun nach 1h zocken schon leicht weh
    Ich halte mit meinen halboffenen Backphones eines sehr preiswerten Herstellers Stunden durch. Die machen auch jede Bewegung mit, was ich von den Hörern vor der Backphones-Zeit absolut nicht behaupten kann.

    Und: Geschlossene sind für mich mal gar nichts. Auf einen Satz heiße Ohren steh ich ja schon zweimal nicht.
    Geändert von QuixX (07.04.2012 um 11:29 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

  11. #11
    Avatar von IndianSpirit
    IndianSpirit V.I.PCMaster
    Registriert seit
    07.12.2007
    Ort
    Am Arsch der Welt :D
    Beiträge
    8.333
    Danksagungen
    885

    Standard

    steht doch in meiner sig.
    mann sollte aber davon ausgehen das der onboardsound bei einem 350€ turen board was taugt, oder nicht!?

  12. #12
    QuixX Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    21.12.2011
    Ort
    Millionen-Dorf
    Beiträge
    1.788
    Danksagungen
    205

    Standard

    Asus Sound? Ich ziehe schon seit drei Asus-Boards eine SB-kompatible Karte für DM 7,95 mit. Sound haben die Asus anscheinend echt nicht drauf.

  13. #13
    R.4.z.E.r Schaut sich um
    Registriert seit
    01.02.2012
    Beiträge
    70
    Danksagungen
    0

    Standard

    Sennheiser PC151 kostet ca. 55€

    wenn es ein bischen mehr sein darf...
    Sennheiser PC 163D 7.1 Headset - USB kostet ca. 115€

  14. #14
    Avatar von IndianSpirit
    IndianSpirit V.I.PCMaster
    Registriert seit
    07.12.2007
    Ort
    Am Arsch der Welt :D
    Beiträge
    8.333
    Danksagungen
    885

    Standard

    mag sein mit ASUS. ich hab schon seid ewigen zeiten ne XFI fatality und würde nichts anderes mehr wollen. daher kann ich das nicht beurteilen, nur das ich mal den onboard getestet hab!

  15. #15
    opheltes Forenkenner
    Registriert seit
    26.01.2011
    Beiträge
    2.265
    Danksagungen
    391

    Standard

    Bei guten Headsets die in der Richtung 100 Euro kosten sollten doch schon eine Soundkarte haben.

    Ich hatte mich hier auch ein bisschen beraten.

    siehe hier

    http://www.pcmasters.de/forum/consum...4-headset.html

  16. #16
    Avatar von StrifeDennis
    StrifeDennis Ehemals Schlitzer
    Registriert seit
    26.03.2012
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    1.496
    Danksagungen
    168

    Standard

    Ich habe so an das Corsair 1500 gedacht, und das wirds wahrscheinlich auch dann. Mal schauen wie es finanziell aussieht :p

  17. #17
    opheltes Forenkenner
    Registriert seit
    26.01.2011
    Beiträge
    2.265
    Danksagungen
    391

    Standard

    Das Corsair 1500 wird in einigen Foren kritisiert in mittelmaessiger Sound, komplet aus Plastik und der Bass ist nicht besonders gut - fuer den Preis haette man etwas anderes erwartet.

    Wie viel moechtest du ausgeben ?

  18. #18
    Avatar von KeKs
    KeKs PCMaster der Herzen
    Registriert seit
    03.01.2006
    Ort
    Berlin Hohenschönhausen
    Beiträge
    8.944
    Danksagungen
    276

    Standard

    ASUS macht nicht wirklich schlechte Soundkarten...
    Ich habe die X-Fi Titanium HD und die Asus Xonar D2X getestet und bin zum Ergebnis gekommen, dass die Asus mehr drauf hatte. Review siehe Hauptseite...
    Man kann onboard Soundlösungen einfach nicht mit ausgewachsenen Soundkarten vergleichen.

    Aber zurück zum Thema:
    Der Threadersteller möge einfach mal einen Blick auf einige unserer Multimedia Reviews werfen, dort wurden einige verschiedene Headsets getestet - mit Kabel, ohne Kabel, Stereo, Surround... alles dabei.
    Für deinen Zweck empfehle ich das SteelSeries Siberia V2 oder wenns kabellos sein darf das Creative Tactic3D Wrath Wireless.

  19. #19
    opheltes Forenkenner
    Registriert seit
    26.01.2011
    Beiträge
    2.265
    Danksagungen
    391

    Standard

    Entschuldige fuer das OT:

    Mein Problem war, das in meinem PC Nebengeraeusche war. Das kann an mehreren Hardwarefaktoren liegen und da sind die On Board Karten nicht ausgereift und werden das auch nie sein. Ich hatte richtiges Pech mit meinem Board. Ein Gutes Headset ueber 50 Euro sollte schon eine Soundkarte extra haben.

    Darum hab ich die Xenor DG von Asus drin, als ich mir das GHS-1 gekauft habe.

  20. #20
    Avatar von KeKs
    KeKs PCMaster der Herzen
    Registriert seit
    03.01.2006
    Ort
    Berlin Hohenschönhausen
    Beiträge
    8.944
    Danksagungen
    276

    Standard

    Das hast du ja bei USB Headsets eh immer... dort installierst du einen eigenen Treiber und hast dementsprechend auch immer ein anderes Wiedergabegerät in deine Windows Audiosteuerung.
    Das Creative Headset hat einen USB Empfänger und ist somit auch eine komplett eigenständige Soundlösung.

  21. #21
    opheltes Forenkenner
    Registriert seit
    26.01.2011
    Beiträge
    2.265
    Danksagungen
    391

    Standard

    Das ist nicht wahr - weil es Klinke Anschluss ist.

  22. #22
    Avatar von KeKs
    KeKs PCMaster der Herzen
    Registriert seit
    03.01.2006
    Ort
    Berlin Hohenschönhausen
    Beiträge
    8.944
    Danksagungen
    276

    Standard

    Ich meinte das Creative Tactic3D Wrath Wireless, von dem ich gesprochen hatte. Das hat schon durchaus nen USB Empfänger.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Neuer Gaming PC - ein paar Fragen
    Von multiplY im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.02.2012, 12:20
  2. Gaming 5.1 headset
    Von owtct im Forum Multimedia
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 02.01.2012, 14:34
  3. Suche Gaming Headset
    Von Arzerus im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 14.12.2010, 05:54
  4. Hades Gaming "Styx GP1 Gaming Mauspad"
    Von Hardware-Mods im Forum Webweites
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.02.2008, 16:59
  5. Hades Gaming "H1 Optical Gaming Maus"
    Von Hardware-Mods im Forum Webweites
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.02.2008, 20:20
  6. Razer Barracuda™ HP-1 5.1 Channel Gaming Headset
    Von Hardware-Mods im Forum Webweites
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.01.2008, 16:20
  7. Steelsound 5Hv2 Gaming Headset @ Young-Modders
    Von someone im Forum Webweites
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.10.2007, 22:56
  8. [v] Innovatek Cool-Matic G80 GTS Wasserkühler
    Von invalid im Forum Angebote
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.08.2007, 12:34

Stichworte