Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: NAS fürs Filesharing über Wlan

  1. #1
    Avatar von icyroccat
    icyroccat Findet sich zurecht
    Registriert seit
    08.03.2010
    Ort
    Igis
    Beiträge
    261
    Danksagungen
    10

    Standard NAS fürs Filesharing über Wlan


    Nabend,

    ich bin jetzt auf der Suche nach einem NAS wo ich mindestens 2x3TB oder mehr zur verfügung habe sowie ich unterwegs drauf zugreifen kann. Achja und Raid 1 sollte verfügbar sein.

    Der NAS ist bei mir so geplant das ich den an den W-Router hänge und anschliessend mit allen Mobilen Geräte darauf zugreifen kann.
    Der Router wird noch an TV, PS3, PC, Swisscom TV Box verbunden denke zumindest ganz einfach über Kabel, dann kann ich mit z.B. den PC auch auf den NAS zugreifen oder

    Soweit so gut, da habe ich mir mal 2 Sachen schon raus gesucht.

    -Netgear ReadyNas Duo RND2000v2 mit 2x3TB

    -WD MyBook Live Duo ebenfalls 2x3TB

    Freue mich auf Antworten und hoffe in meiner überlegung Bestätig zuwerden, da ich mir mit meiner Auswahl natürlich nicht zu 100% sicher bin bringt gerne ein Paar alternativen ins Spiel.

    MfG Icy
    Geändert von icyroccat (03.04.2012 um 22:37 Uhr)

  2. #2
    QuixX Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    21.12.2011
    Ort
    Millionen-Dorf
    Beiträge
    1.788
    Danksagungen
    205

    Standard

    Da Du Dein NAS über WLan verteilst, muss Du nicht die maximale Performance die derzeit möglich ist kaufen. Raid1 ist natürlich gut, Schützt aber nicht davor, ein Backup zu brauchen.

  3. #3
    Avatar von icyroccat
    icyroccat Findet sich zurecht
    Registriert seit
    08.03.2010
    Ort
    Igis
    Beiträge
    261
    Danksagungen
    10

    Standard

    Eine wunderbare nichts aussagende Antwort

  4. #4
    QuixX Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    21.12.2011
    Ort
    Millionen-Dorf
    Beiträge
    1.788
    Danksagungen
    205

    Standard

    Da steht: Prima, man muss sich die Geräte Deines Vorzugs gar nicht ansehen, so schlecht, dass sie WLan nicht mit Maximum befeuern, werden sie schon nicht sein.

    Oder wusstest Du nicht, dass WLan viel langsamer ist, als Spitzengeräte von QNAP und synologie (?) können?

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:
Bitte wählen Sie eine Kategorie:
Mailadresse:
Ihre Frage:

Hinweis: Ihre Frage wird als Gast gespeichert. Sollte eine Antwort im Forum erfolgen, bekommen Sie diese per Email zugeschickt.


Antispam, bitte die folgende Aufgabe lösen:

 
 

Ähnliche Themen

  1. Wlan Netz verstärken/erweitern
    Von DarkTeufel im Forum Internet und Netzwerke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.03.2012, 22:48
  2. Probleme mit FRITZ WLAN Stick (Win XP 64 bit)
    Von Teylor im Forum Internet und Netzwerke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.11.2011, 12:02
  3. Buffalo NAS wird nicht richtig erkannt...!
    Von Jonny_M im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.07.2011, 16:16
  4. Teamspeak + WLAN fehlerlastig
    Von swimagers im Forum Internet und Netzwerke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.04.2011, 02:54
  5. Problem mit Wlan
    Von Jeddinger im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.01.2011, 09:13
  6. Western Digital HD Media Player Live (LAN vs. WLAN)
    Von TGMeenzer85 im Forum Internet und Netzwerke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.11.2009, 16:11
  7. [18.10.2004] CoolerMate CMT-DAF und CMT-ALF
    Von Compiler im Forum PCMasters.de - Artikel und Testberichte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.10.2004, 22:18

Stichworte