Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Brauche dringend Hilfe bei Datenrettung!

  1. #1
    Haimi Schaut sich um
    Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    1
    Danksagungen
    0

    Standard Brauche dringend Hilfe bei Datenrettung!


    Hallo zusammen... ich hoffe ich bin im richtigen Forum...


    Erst mal ein paar Worte zum Hard- und Softwarestatus meines PC's:
    Also, ich habe eine 500GB Festplatte, die ich in 2 Partitionen geteilt habe. Eine etwa 50 GB groß (Für Programme und OS), der Rest zum speichern meiner persönlichen Daten (Bilder, Dokumente, Musik, etc). Die Menge davon ist nicht sonderlich viel, ich schätze mal so irgendwas zwischen 70 und 80 GB...
    Sah also in etwa so aus:
    C:\ >> alte, 50 GB Partition mit aktuell installiertem XP
    D:\ >> Rest der alten Platte als "Lager"


    Gestern habe ich dann eine neue Festplatte (120GB) und ein neues Mainboard bekommen, auf der ich nun mein Betriebssystem / Programme / Spiele installieren wollte, um meine alte große Festplatte alleinig für meine gesicherten Daten zu benutzen. Durch das neue Board müsste ich eh meinen PC neu aufsetzen...

    So, ich also vorschriftsmäßig die neue Platte + Board eingebaut...

    Zu meinem Leidwesen hat sich dann folgendes zugetragen:
    Ich starte den PC neu und lege meine Windows XP Professional CD ein, wie ich es bei so vielen Neuinstallationen schon getan habe. Das Setup startet und bereitet die Installation vor... diesmal hat es irgendwie länger gedauert, als ich es sonst in Erinnerung hatte, aber ich hab mir da keine Gedanken gemacht.
    Als ich dann in das Menü kam, in dem man die Partition angeben soll, auf der man XP installieren möchte, war ich völlig verwirrt. Anstelle dass mir jetzt 3 Festplatten angezeigt werden (die alte 50er und 450er + die neue 120er) wurden mir nur 2 angezeigt! Und zwar einmal eine 130 GB Platte (Laufwerk C, keine Ahnung wo die 130GB her kommen) und eine 120 GB Platte (Laufwerk D... das muss wohl die neue sein). Da ich ja jetzt irgendwas machen musste, bin ich einfach mit der Installation fortgefahren. Ich wähle also Laufwerk D aus (da bin ich mir zu 1000% sicher!), und wie die XP Installation nun mal so ist, wird von mir verlangt, dass ich die entsprechende Platte zuerst formatiere. Ich bestätige also und auf einmal erscheint auf meinem Monitor: "Laufwerk C wird nun formatiert". Aus einem Reflex heraus habe ich dann aus Schreck und "wahrscheinlich dummerweise" auf den Reset Knopf gedrückt!!

    Anschließend habe ich von meiner 500GB Platte das SATA Kabel abgezogen und die XP Installation nochmal ausgeführt (diesmal mit nur einer eingebauten Platte).
    Hat auch alles soweit funktioniert... die alte Platte habe ich nun wieder angeschlossen und bekomme sie unter Windows auch angezeigt. Allerdings ist sie komplett leer und wird mir nur noch mit 130GB angezeigt!

    Jetzt, nach dem langen Text, nun endlich meine Frage, bzw. mein Anliegen:
    1. Mein wichtigstes anliegen ist, dass mir die volle Speicherkapazität meiner alten Platte wieder zur Verfügung steht und nicht nur ein teil davon... wie mache ich das??

    2. Auch wichtig, aber nicht lebensnotwendig, wäre mir die Rettung meiner alten Daten... ich meine, eigentlich müssten die ja noch da sein. Es wurde ja nichts gelöscht oder überschrieben, hab die Formatierung ja rechtzeitig abgebrochen *hust*


    Schon mal herzlichsten Dank an euch... ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!

    mfG, Haimi...

  2. #2
    Avatar von PC-Freak91
    PC-Freak91 Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    25.03.2007
    Ort
    Solingen
    Beiträge
    915
    Danksagungen
    7

    Standard

    Zu deiner ersten Frage: Du gehst din die Systemstzeuerung, auf Verwaltund und dann auf Computerverwaltung. Da auf Datenträgerverwaltung. Da suchst du nach dieser Festplatte. Da dann auf rechtsklick, Partition löschen.... Uhnd dann erstellst du eine neue. Das geht bei XP Professional, ich meine bei Home nur eingeschränbkt. Und zur Datenwiederherstellung: Mache die vor meinem Schritt 1!!! Die Daten musst du so oder so dann erst einmal auf deiner Festplatte abspeichern, sofern was wiederhergestellt werden kann! Dafür kannst du das kostenlose Toll PC Inspektor File Recovery nehmen:
    Infos zum Programm: http://www.pcinspector.de/
    Download hier: http://www.pcinspector.de/file_recovery/download.htm

    Viel Glück dabei,
    Patrick

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. 2 Fehlermeldungen (7001 und 10005) brauche dringend Hilfe)
    Von DKAkuYaenko im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.10.2010, 16:23
  2. brauche dringend hilfe bei grafiktreiberproblem
    Von Andoran im Forum Grafikkarten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.09.2010, 19:34
  3. FIFA 10 auf PS3 - Brauche dringend Hilfe!
    Von Hoggemer im Forum Sport
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.09.2010, 20:57
  4. Brauche dringend Hilfe. PC surrt/pfeift
    Von c4rnifeX im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.02.2010, 07:10
  5. Brauche DRINGEND EURE HILFE, COMPUTER LÄUFT NICHT!
    Von Austi im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.01.2010, 12:35
  6. Xp kackt langsam ab brauche dringend hilfe
    Von bf2fighter im Forum Windows Programme und Apps
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.08.2008, 22:32
  7. Computerproblem.........brauche dringend Hilfe!
    Von Ooh la im Forum Prozessoren
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.10.2007, 23:46
  8. Shut Down Problem
    Von ReX_ViTiS im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.05.2007, 17:30

Stichworte