Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Diablo 3: Release am 15. Mai Diskussion

  1. #1
    Avatar von Postmaster
    Postmaster PCMasters News
    Registriert seit
    18.11.2006
    Beiträge
    2.496
    Danksagungen
    416

    Standard Diablo 3: Release am 15. Mai Diskussion


    Man kann es kaum glauben! Doch nun hat der amerikanische Spieleentwickler Blizzard nach mehrmaligem Verschieben das Releasedatum für Diablo 3 auf den 15. Mai gelegt. Nachdem das Spiel, welches ja bereits letztes Jahr groß auf der Gamescom präsentiert wurde, mehrfach angekündigt wurde, ist der Termin nun wohl fest.


    "Nach vielen Jahren der harten Arbeit unseres Entwicklerteams und Monaten des Betatestens durch Tausende engagierter Spieler rund um den Globus, befinden wir uns nun auf der Zielgeraden", sagte Mike Morhaime, Chef und Mitgründer des Entwicklerstudios...

    Weiterlesen: Diablo 3: Release am 15. Mai

  2. #2
    bambusa PCMasters Redakteur und Moderator
    Registriert seit
    12.11.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    5.305
    Danksagungen
    421

    Standard

    Mal schaun obs diesmal klappt, in letzter Zeit sah es ja eher nach einem Duke Nukem Forever Nachfolger aus ;D

  3. #3
    Avatar von Morti
    Morti Forenkenner
    Registriert seit
    21.03.2011
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    2.421
    Danksagungen
    414

    Standard

    Hoffentlich wirds besser als Duke Nukem ... Freu mich drauf und hoffe das es wirklich bald erscheint!

  4. #4
    Avatar von Heimdall
    Heimdall Super-Moderator
    Registriert seit
    16.03.2007
    Ort
    Lauf bei Nürnberg
    Beiträge
    9.864
    Danksagungen
    732

    Standard

    Zitat Zitat von bambusa Beitrag anzeigen
    Mal schaun obs diesmal klappt, in letzter Zeit sah es ja eher nach einem Duke Nukem Forever Nachfolger aus ;D
    oO

    Hast noch nie einen anderen Release von einem Blizzard Spiel mit gemacht oder?
    Blizzard verschiebt immer alles 10 Mal.

  5. #5
    opheltes Forenkenner
    Registriert seit
    26.01.2011
    Beiträge
    2.052
    Danksagungen
    369

    Standard

    60 € fuer das Spiel ist viel zu viel. Selbst die Erweiterung von Starcraft 2 ist teurer als das Spiel selber.

  6. #6
    Avatar von incredible-olf
    incredible-olf Co-Admin
    Registriert seit
    29.10.2006
    Ort
    Hanau (nähe FFM)
    Beiträge
    11.469
    Danksagungen
    1.337

    Standard

    Und was hat der Preis für Diablo3 mit dem Preis zu SC2 und etwaigen Erweiterungen zu SC2 zutun? Nix

    Es ist der erste offiziell bestätigte Releasetermin, alles andere was bisher bestätigt war, war das man das erste Quartal erreichen wollte. Das hat halt nicht geklappt und so kommts im zweiten.

    *Vorfreude*

  7. #7
    opheltes Forenkenner
    Registriert seit
    26.01.2011
    Beiträge
    2.052
    Danksagungen
    369

    Standard

    Wenn du darueber nachdenkst, rede ich von Blizzard und die Spiele werden immer teurer. Was bei den anderen Entwicklerstudios nicht der Fall ist.

    Aber so wie es aussieht, weisst du nichtmal was Blizzard ist, sonst wuerdest du selbst drauf kommen

  8. #8
    Avatar von incredible-olf
    incredible-olf Co-Admin
    Registriert seit
    29.10.2006
    Ort
    Hanau (nähe FFM)
    Beiträge
    11.469
    Danksagungen
    1.337

    Standard

    Ja...die Spiele stammen von verschiedenen Teams im Activision-Blizzard Konzern...das bedeutet aber nicht dass man sich auf der Basis von Battlefield Gedanken über die Sims machen muss nur weil beides von EA kommt...

    Dass die UVP sich in der Größenordnung 60€ bewegt heisst ja auch noch nicht zwingend dass das Spiel nicht günstiger zu haben ist:
    http://www.idealo.de/preisvergleich/...-3-pc-mac.html

  9. #9
    opheltes Forenkenner
    Registriert seit
    26.01.2011
    Beiträge
    2.052
    Danksagungen
    369

    Standard

    Ok vor 2 - 3 Tagen war es bei 60 Euro.

    Starcraft und Diablo sind aber schon eine Sache fuer sich, darum mein Argument von oben.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage: