Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Neuer TV und dazu Anlage

  1. #1
    Avatar von Adraxa
    Adraxa Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    28.05.2009
    Ort
    Bremerhaven
    Beiträge
    1.462
    Danksagungen
    33

    Standard Neuer TV und dazu Anlage


    Hallo Leute ...

    da ich bald umziehen werde und auch natürlich eine gescheide Einrichtung haben möchte. Möchte ich mir einen neuen TV und eine neue Anlage zulegen...

    Bei TV dachte ich an einen Samsung von 35 bis 40 Zoll für 300 bis 450 euro ...

    Anlage bin ich mir nicht ganz so sicher ... Ob ich für eine Harman Kardon sparen soll ... Oder ob ich ein Imaq 3000 MK 2 von Teufel holen soll.. Oder eben was anderes

    Was meint ihr , was empfielt ihr ?

  2. #2
    JohnnieFlash Foren-Neuling
    Registriert seit
    04.03.2012
    Beiträge
    16
    Danksagungen
    0

    Standard

    Hi
    beim TV liegst du mit Samsung eigentlich nie falsch.
    Zum Thema Anlage habe ich einige Vorurteile gegen Harman/Kardon, die sind mir Preis/Leistungsmäßig einfach nicht gut genug. Soll heißen: Die Leistung ist gut, der Preis aber unheimlich hoch gegriffen (meine Meinung).
    Du kannst gutes Geld sparen, wenn du statt einem Komplettsystem (mit dem man eigentlich fast immer hier oder da Kompromisse eingeht) zu einzelkomponenten wechselst. Ich empfehle jedem (und so hab ich es auch gemacht) einfach mal in nen guten HiFi laden zu gehen (und damit mein ich nicht einen der großen Elektro-Supermärkte) und dir ein Paar Lautsprecher zum Probehören bereitstellen zu lassen. Ich sage ein Paar, weil die beiden Front LS den größten einfluss haben (und grade wenn du oft Musik hörst solltest du auf die den größten Wert legen), die anderen machen ja im Prinzip nur effekte. Rear, Center und wenns sein muss Sub kann man dann entsprechend zukaufen, das müssen nicht mal welche gleicher Marke sein, da ist also auch noch Sparpotential drin.
    Den entsprechenden Verstärker kannst du dir dann auch gleich empfehlen lassen, die geltende Faustregel hier ist: Verstärker sollte die hälfte kosten wie die Frontlautsprecher (das macht Harman/Kardon nach meiner Information eher umgekehrt)

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:
Bitte wählen Sie eine Kategorie:
Mailadresse:
Ihre Frage:

Hinweis: Ihre Frage wird als Gast gespeichert. Sollte eine Antwort im Forum erfolgen, bekommen Sie diese per Email zugeschickt.


Antispam, bitte die folgende Aufgabe lösen:

 
 

Ähnliche Themen

  1. Neuer PC ruckelt bei leichten spielen 37Zoll TV
    Von B!M3O im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.12.2011, 14:01
  2. Neuer TV, was ist besser?
    Von gsg9man im Forum Multimedia
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.12.2010, 08:42
  3. Neuer 32" TV muss her
    Von TGMeenzer85 im Forum Multimedia
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.03.2010, 11:14
  4. Neuer LCD TV - Welcher?
    Von xWiEMEx im Forum Multimedia
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 13.08.2009, 19:36
  5. LCD TV + Heimkino anlage für 500, max 600 €
    Von eXTrEm.aT im Forum Multimedia
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.07.2009, 12:59
  6. Neuer PC für Internet, Gaming und TV für 600€?
    Von DextroE im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.01.2009, 13:28
  7. Neuer TV
    Von Blamann im Forum Multimedia
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.04.2008, 12:25
  8. Neuer TV
    Von Manuu im Forum Multimedia
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.02.2008, 21:34

Stichworte