Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: CeBIT 2012: Roccat Power-Grid nutzt iPhone als Tastaturerweiterung Diskussion

  1. #1
    Avatar von Postmaster
    Postmaster PCMasters News
    Registriert seit
    18.11.2006
    Beiträge
    2.496
    Danksagungen
    417

    Standard CeBIT 2012: Roccat Power-Grid nutzt iPhone als Tastaturerweiterung Diskussion


    Über die neu angekündigte Roccat Savu haben wir bereits geschrieben, aber das war natürlich noch nicht alles, denn man sprach auch von einer kleinen Überraschung hinter verschlossenen Türen. Euch zuliebe haben wir uns deswegen zu Roccat begeben und ließen uns mit Informationen berieseln. Codename: Roccat Power-Grid. Bevor wir zur eigentlichen Idee kommen fassen wir aber nochmal kurz den Stand der Technik zusammen. Logitech verbaut bereits seit einigen Jahren Displays in Tastaturen, bei der G19 sogar farbig. Dadurch wurden diese Tastaturen sehr teuer und der wirkliche Nutzen war unter Umständen nicht dem Preis entsprechend. Ähnliches bei Razer mit dem Zubehör zu Star Wars: The Old Republic. Hier lassen sich die Tasten durch ein darunter liegendes Display individuell belegen, der Preis schießt demnach in die Höhe.


    Und hier kommt Roccat ins Spiel. Was haben denn mittlerweile viele Spieler beim Zocken ständig ungenutzt vor sich liegen? Ihr Smartphone. Warum also nicht dieses teure, aber fähige Gerät für Spiele missbrauchen? Gesagt getan und...

    Weiterlesen: CeBIT 2012: Roccat Power-Grid nutzt iPhone als Tastaturerweiterung
    Geändert von Heimdall (08.03.2012 um 01:42 Uhr)

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage: