Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: HP G6 oder Packard Bell Easynote

  1. #1
    Lbyte Foren-Neuling
    Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    49
    Danksagungen
    1

    Standard HP G6 oder Packard Bell Easynote


    Hallo zusammen,
    ich suche aktuell ein neues Notebook bis 500€. Eingesetzt wird das Gerät für Surfen, Filme gucken, Musik hören, Multitasking ist wichtig, Brennen, ab und an Fotobearbeitung. Spiele zocke ich wenig bis gar nicht.
    Momentan tendiere ich zwischen dem HP G6-1255SG und dem Packard Bell TS11HR-124GE.
    Beide haben den i5 2430M mit 2,4 GHz, 500GB und ein 15,6 Bildschirm. Der Unterschied liegt darin dass der HP 6GB RAM, der PB 4GB hat. Dafür hat der PB eineNVidia GeForce GT540 verbaut während der HP nur eine Intel HD Graphics 3000 hat. Zudem ist der PB mit 529€ 70€ teurer. Lohnt der Aufpreis für die GrafKa oder lieber sparen und dafür die 6GB nehmen? Ich will wie gesagt kein Battlefield oder so spielen...vielleicht mal Sims oder ein älteres CallofDuty. Ist die Grafka von dem PB wesentlich besser? Habt ihr sonst Alternativen? Kann jemand allgemein was zu den Geräten sagen?

  2. #2
    Avatar von eraser4400
    eraser4400 Stammbesatzung
    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    4.546
    Danksagungen
    670

    Standard

    PB ist Acers Billigmarke und von der allgem. und Verarbeitungsquali unterste Schublade. Wenn man das weiß und damit leben kann, kann man einen Kauf nat. dennoch in Erwägung ziehen...
    Da du kaum spielst wozu dann auf die Grafikkarte achten ?

    Pavilions sind aber auch völliger Schrott, von daher heißt bei dir wohl die Wahl: Pest oder Cholera...

  3. #3
    Avatar von Falko.
    Falko. Ehemals ichnixwissenxD
    Registriert seit
    03.06.2010
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    2.617
    Danksagungen
    174

    Standard

    der hier sollte passen für filme gucken multi fähig sollte er auch sein

    *KLICK*

  4. #4
    Lbyte Foren-Neuling
    Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    49
    Danksagungen
    1

    Standard

    Ja, ok....aber der hat nicht mal nen i-core...und beim Hp hab ich für 30€ weniger 180GB mehr, 6 GB Ram und nen i5..und ich hatte bisher 2 Pavillions...die beide gut gehalten haben... Das ich für den Preis kein ProBook oder ein Buisnessgerät kriege, weiß ich....suche ich aber auch nicht....wollte nur wissen was ihr zu beiden im Vergleich sagt...lieber die 6GB mehr...oder 70 draufzahlen und die Grafka mitnehmen....bzw ist die Grafka soviel besser dass sich das lohnt....

  5. #5
    Lbyte Foren-Neuling
    Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    49
    Danksagungen
    1

    Standard

    Keiner der ne Ahnung hat?

  6. #6
    Avatar von eraser4400
    eraser4400 Stammbesatzung
    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    4.546
    Danksagungen
    670

    Standard

    Die Graka ist schon um einiges besser und da du die nicht umrüsten kannst, den RAm aber schon und auch preiswert, nimm lieber den PB auch wenn du ja eigentlich nicht spielst...

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Packard Bell OEM mit HD6870 aufrüsten
    Von elmantarus im Forum Grafikkarten
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.12.2011, 21:29
  2. Netzwerkprobleme bei Packard Bell Windows 7
    Von KingDonut im Forum Internet und Netzwerke
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.09.2011, 19:32
  3. Achtung: Packard Bell "IMedia" Komplett-PC mangelhaft !!!!!
    Von Tibet19801 im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 15.03.2011, 18:57
  4. Ersatzdisplay Packard Bell EasyNote SJ51
    Von Stylah1 im Forum Monitore und PC-Peripherie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.12.2010, 15:59
  5. packard bell easynote w7650
    Von Droom im Forum Notebooks, Barebones und HTPCs
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.10.2010, 05:20
  6. Packard Bell EasyNote SJ51-B-020GE Audio-Treiber Problem mit XP
    Von Chrissi im Forum Notebooks, Barebones und HTPCs
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.05.2009, 06:32
  7. Packard Bell EASYNOTE SJ82-B-005 GraKa
    Von seth_anubis im Forum Grafikkarten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.09.2008, 12:35
  8. sansa c140 geht nicht mehr an
    Von Zille im Forum Multimedia
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.05.2007, 00:49

Stichworte