Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Laptop Kühlung durch Miniklimaanlage

  1. #1
    Fenz91 Foren-Neuling
    Registriert seit
    27.02.2012
    Beiträge
    3
    Danksagungen
    0

    Standard Laptop Kühlung durch Miniklimaanlage


    Hallo liebe pcmasters Community,

    wie der Titel schon sagt, habe ich mir überlegt einen selbstgebauten Kühler für meinen Laptop zu bauen und wollte eure Meinung dazu hören.

    Vor ca. 1 Jahr habe ich mir einen einigermaßen Leistungstarken Laptop gekauft (Acer Aspie 5750G, i5-2410, 2,3 GHz, 8Gb Ram, 1Gb Graka) um darauf Uni Arbeiten zu erledigen, aber auch um ab und an mal darauf zu zocken.
    Nun hatte ich von anfang an das Problem, dass mein Laptop bei Spielen sehr heiß wurde.(um die 90°Celsius, gemessen mit SpeedFan) und ein dementsprechender Lesitungsabfall zu erkennen war.
    Einschicken kam für mich nicht in Frage, da ich den Laptop im Grunde jeden Tag brauche und ich das Problem auch nicht in einem Fehler der Hardware sah, sondern in einer schlechten Luftzirkulation in meinem Laptop.
    Ich kaufte mir also ein Kühlpad mit 3 Ventilatoren, was jedoch nur wenig brachte, maximal um die 5° Grad Celsius Temperaturabfall.
    Nun habe mich mir überlegt, mir eine Miniklimaanlage zu besorgen ( z.B. diese hier http://www.amazon.de/gp/product/B001...pf_rd_i=301128) und diese, durch einen Schlauch, welche ich am Ausgang wo die kalte Luft herauskommt, mit meinem Laptop an der Unterseite zu verbinden. So könnte effektiv die kalte (und hoffentlich trockene Luft) direkt in meinen Laptop geführt werden. Mit ein wenig Bastelarbeit sollte das eigentlich zu bewerkstelligen sein. Wie ich in Erfahrung gebracht habe ist die Kühlleistung des Geräts relativ gering, so dass sich eine Raumtemperatur kaum ändern dürfte.
    Meine Sorge ist jedoch, dass die Luft evtl. nicht trocken sein könnte und dadurch Hardwareschäden enstehen könnten.

    Vielleicht hat jemand diesbezüglich bereits Erfahrungen gemacht oder möchte seine Erfahrungen mit der Kühlung eines Laptops mit mir teilen.
    Ich weiß die Idee klingt verrückt, hoffe aber trotzdem auf ein positives Feedback .

    Lukas

  2. #2
    Avatar von Limonade112
    Limonade112 Forenkenner
    Registriert seit
    16.01.2010
    Ort
    Minden
    Beiträge
    2.979
    Danksagungen
    101

    Standard

    hey & herzlich willkomme im forum.
    die temperaturen sind für ein laptop völlig normal.
    solange die luft ein/ausgänge frei sind. dazu ist speedfan nicht sonderlich zuverlässig.

  3. #3
    Avatar von eraser4400
    eraser4400 Stammbesatzung
    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    4.541
    Danksagungen
    665

    Standard

    Richtig. Für einen Acer sind die Temps völlig normal. Die haben halt sch... Kühlsysteme !

    Von deinem Vorhaben kann ich nur abraten, da es zu Kondenzwasserbildung kommen wird die deine Hardware dahinrafft...

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. **Witze Thread**
    Von Compiler im Forum Off-Topic
    Antworten: 962
    Letzter Beitrag: 22.08.2012, 16:03
  2. Medieninformatik Student sucht Laptop
    Von BBaller92 im Forum Notebooks, Barebones und HTPCs
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.12.2011, 19:48
  3. Suche neuen Allrounder Laptop für bis 1000€
    Von Naddie im Forum Notebooks, Barebones und HTPCs
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.12.2011, 10:31
  4. Neuen Laptop kaufen. Aber welchen?
    Von wookee im Forum Notebooks, Barebones und HTPCs
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 29.10.2011, 09:42
  5. [S] Gamer Laptop, Asus g..... Tausch gegen Dekstop
    Von killz0ne92 im Forum Gesuche
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.03.2011, 16:51
  6. Laptop nach reperatur neu Installieren
    Von teido im Forum Notebooks, Barebones und HTPCs
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.08.2010, 13:52
  7. Einem Laptop ein externes Display vorgaukeln
    Von 1080p im Forum Monitore und PC-Peripherie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.04.2010, 15:20
  8. Laptop startet nicht!Überhitzung?
    Von thenewuser im Forum Notebooks, Barebones und HTPCs
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.02.2010, 09:28

Stichworte