Sehr geehrte Damen und Herren

seit ich auf Windows 7 umgestiegen bin, wird bei Word 2010 Dokumenten welche mit Excell verknüpft sind (Seriendruck) in den Feldfunktionen mache Werte mit ca.15 Nachkommastellen angezeigt (z.B. 1995,5999999999999) obwohl ich diese mit Formatschalter begrennzt habe (z.B. {MERGEFIELD required_capacity_wet \#,###.00 \* MERGEFORMAT})
Bevor ich auf Windows 7 umstieg haben die Formatschalter in dem Document funktioniert.

Hat jemand eine Idee was mein Proplem lössen könnte?

Mit freundlichen Grüßen
Erwin