Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 30 von 38

Thema: Gaming-PC Beratung

  1. #1
    Langen1989 Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    15.01.2012
    Beiträge
    202
    Danksagungen
    0

    Standard Gaming-PC Beratung


    Hi Leute ich hoffe ich bin hier in dem Thrad richtig.

    Ich habe keine Ahnung von Computern also hoffe ich das ihr mir helfen könnt.

    Ich möchte meinen PC gerne so haben das ich die neusten Spiele auf sehr guter Auflösung spielen kann.

    Hier mein PC

    Netzteil: ATX Power Supply Ultra Silent 550W
    Mainboard MSI GF615M-P33
    Grafikkarte: Geforce GTS 450
    Prozessor: AMD Phenom(tm) 2 X4 955 Processor 3,20 Ghz
    Arbeitsspeicher: 4GB

  2. #2
    nurintelundnvidiasonstnix Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    10.12.2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    122
    Danksagungen
    17

    Standard

    hallo Langen1989,
    neue Grafikkarte GTX560ti 448 oder HD6970 und mehr Arbeitsspeicher. Eventuell noch ein anderes Netzteil. Wie viel Watt hat deines bei +12V?

  3. #3
    Avatar von Kuneyfred
    Kuneyfred Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    24.10.2011
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    842
    Danksagungen
    140

    Standard

    Hm welche Auflösung, welche Spiele spielst du? Neuer Arbeitsspeicher ist nicht zwingend notwendig, 4GB reichen. Wenn du ein 64 Bit System hast kannst du aber bei den Spottpreisen auch auf 8GB nachrüsten. Dafür müsstest du aber ein ganz neues 8GB Kit kaufen, da dein Mainboard nur 2 Ram Slots hat (es ist ein Mikro-ATX).

  4. #4
    nurintelundnvidiasonstnix Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    10.12.2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    122
    Danksagungen
    17

    Standard

    Das mit den zwei Ram Slots ist klar. Da müsste man den alten Ram durch den neuen ersetzen. Hab jetzt nochmal nachgeschaut, dein Board unterstützt nur 8GB. Wenn zB die HD 6970 nimmst musst die 2GB der Grafikkarte abziehen. Bleiben 6GB übrig. Da würde ich dann doch keinen neuen kaufen.
    Geändert von nurintelundnvidiasonstnix (16.01.2012 um 00:01 Uhr)

  5. #5
    Avatar von Kuneyfred
    Kuneyfred Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    24.10.2011
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    842
    Danksagungen
    140

    Standard

    Wieso muss man 2GB abziehen? Das is doch kein OnBoard Chip! Mich würde außerdem mal der Rest des Systems und das Budget interessieren, ich glaube dass es eine gute Idee wäre nur den Prozessor weiter zu verwenden.
    Geändert von Kuneyfred (16.01.2012 um 18:35 Uhr)

  6. #6
    Avatar von ClisClis
    ClisClis Stammbesatzung
    Registriert seit
    06.05.2010
    Beiträge
    4.975
    Danksagungen
    851

    Standard

    Richtig, kein OnBoard..

    Imho ist es aber so, dass ein Board insgesammt z.B die 8GB RAM unterstützt.. Wenn also die Grafikkarte schon 2GB mitbringt, können noch 6GB RAM zusätzlich benutzt werden..

    So wird das gemeint sein.

  7. #7
    Langen1989 Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    15.01.2012
    Beiträge
    202
    Danksagungen
    0

    Standard

    Hi Jungs,

    also ich habe mir überlegt halt ein neues Netzteil dann 8GB Speicher und die Geforce GTX 560 TI die müsste mein Mainboard ja unterstützen oder? Also eine PCIe.

  8. #8
    nurintelundnvidiasonstnix Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    10.12.2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    122
    Danksagungen
    17

    Standard

    Zitat Zitat von ClisClis Beitrag anzeigen
    Imho ist es aber so, dass ein Board insgesammt z.B die 8GB RAM unterstützt.. Wenn also die Grafikkarte schon 2GB mitbringt, können noch 6GB RAM zusätzlich benutzt werden..
    Genau so meinte ich das. Kann aber auch sein das ich mich irre.

  9. #9
    Langen1989 Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    15.01.2012
    Beiträge
    202
    Danksagungen
    0

    Standard

    Hättet ihr vllt für mich Arbeitsspeicher, Grafikkarten und Netzteile die ich mir holen könnte also Vorschläge?

  10. #10
    Trynda Findet sich zurecht
    Registriert seit
    23.08.2011
    Beiträge
    259
    Danksagungen
    45

    Standard

    Cougar A450, Gigabyte Geforce GTX560TI OC (zur Zeit im Angebot bei Mindfactory)oder wenns teurer sein darf die 448Core 560TI oder die 6970 (Sapphire). Arbeitsspeicher: dieser

  11. #11
    nurintelundnvidiasonstnix Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    10.12.2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    122
    Danksagungen
    17

    Standard

    http://geizhals.de/eu/?cat=WL-211949

    Wäre nicht schlecht zu wissen wie viel du ausgeben möchtest. Was meinst mit guter Auflösung? 1920x1080?
    Geändert von nurintelundnvidiasonstnix (17.01.2012 um 19:39 Uhr)

  12. #12
    Langen1989 Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    15.01.2012
    Beiträge
    202
    Danksagungen
    0

    Standard

    Ja genau diese Auflösung.

  13. #13
    nurintelundnvidiasonstnix Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    10.12.2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    122
    Danksagungen
    17

    Standard

    Und wie viel darf es kosten?

  14. #14
    Langen1989 Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    15.01.2012
    Beiträge
    202
    Danksagungen
    0

    Standard

    Ich wollte so 300€ kann auch etwas mehr sein so 350€.

  15. #15
    nurintelundnvidiasonstnix Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    10.12.2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    122
    Danksagungen
    17

  16. #16
    Avatar von ClisClis
    ClisClis Stammbesatzung
    Registriert seit
    06.05.2010
    Beiträge
    4.975
    Danksagungen
    851

    Standard

    Würde eher zu dem Board greifen: http://geizhals.de/688084
    Die etwas bessere Ausstattung zum nahezu selben Preis.

  17. #17
    Trynda Findet sich zurecht
    Registriert seit
    23.08.2011
    Beiträge
    259
    Danksagungen
    45

    Standard

    http://geizhals.de/eu/?cat=WL-211954

    EDIT: nurintel wieso n neues Mainboard (hab ich da was überlesen? o.o)

  18. #18
    Langen1989 Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    15.01.2012
    Beiträge
    202
    Danksagungen
    0

    Standard

    Das ist auch meine Frage warum soll ich mir noch ein neues Mainboard kaufen?

  19. #19
    Avatar von ClisClis
    ClisClis Stammbesatzung
    Registriert seit
    06.05.2010
    Beiträge
    4.975
    Danksagungen
    851

    Standard

    Hmm-- stimmt eigentlch.. Wenn deines die Funktionen bietet..
    Ich hab den Vorschlag nur gemacht, weil im Warenkorb eines drin war, ohne mir den ganze Thread (nochmal) ganz durchzulesen

  20. #20
    Langen1989 Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    15.01.2012
    Beiträge
    202
    Danksagungen
    0

    Standard

    Ich meine mein Mainboard kann die Grafikkarte lesen vllt könnt ihr mir noch genaueres sagen

  21. #21
    nurintelundnvidiasonstnix Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    10.12.2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    122
    Danksagungen
    17

    Standard

    der Vorschlag mit dem Mainboard wegen PCIe 2.0 und 8GB gehen auf dem auf jeden Fall plus USB 3.0

    @ClisClis deins wäre die bessere wahl. Ich weiß aber nicht ob es ins Gehäuse passt, oder nur µATX.

    Beide würden allerdings nur Sinn machen wenn deine Festplatten und dein CD/DVD Laufwerk SATA Anschlüsse haben.

  22. #22
    Langen1989 Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    15.01.2012
    Beiträge
    202
    Danksagungen
    0

    Standard

    Das ist gut das ich meins doch benutzen kann. Ein neues Mainboard werde ich mir später dann erst zulegen.

  23. #23
    Langen1989 Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    15.01.2012
    Beiträge
    202
    Danksagungen
    0

    Standard

    http://www.alternate.de/html/product..._500W/150384/?

    Ist das ein gutes Netzteil und das reicht für eine Geforce gtx 560 ti? Kann ich das verwenden?

  24. #24
    Avatar von Arachnid
    Arachnid Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    12.10.2009
    Ort
    Südniedersachsen/Harz
    Beiträge
    675
    Danksagungen
    275

    Standard

    Prinzipiell schon, du kannst das ganze allerdings auch etwas billiger haben, wenn du zB zum HCG-520M greifst

    MfG
    Arachnid

  25. #25
    Langen1989 Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    15.01.2012
    Beiträge
    202
    Danksagungen
    0

    Standard

    Ich bekomme das von einem Klassenkollegen gebraucht für gutes Geld. Sonst würde ich mir das auch nicht holen ;-)


    EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


    Ich hatte mich auch vertan es war dieses hier
    http://geizhals.at/de/171815
    Geändert von Langen1989 (15.02.2012 um 23:24 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

  26. #26
    Avatar von Arachnid
    Arachnid Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    12.10.2009
    Ort
    Südniedersachsen/Harz
    Beiträge
    675
    Danksagungen
    275

    Standard

    Achso, okay.
    Dann kannst du das natürlich benutzen

    MfG
    Arachnid

  27. #27
    Langen1989 Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    15.01.2012
    Beiträge
    202
    Danksagungen
    0

    Standard

    Dann ist mein PC erstmal wieder gut fürs erste xD

  28. #28
    Langen1989 Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    15.01.2012
    Beiträge
    202
    Danksagungen
    0

    Standard

    Hi,

    ich habe jetzt das Netzteil, jetzt sagt ein kollege von mir das ich noch andere Kabel mit Anschlüsse brauche die ich in den Steckverbindungen stecken kann, damit ich meine Festplatte und Laufwerke anschließen kann.

    Könnt ihr mir vllt helfen und mir sagen wo ich die Kabel her bekomme?

  29. #29
    Avatar von Arachnid
    Arachnid Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    12.10.2009
    Ort
    Südniedersachsen/Harz
    Beiträge
    675
    Danksagungen
    275

    Standard

    Also das Netzteil hat alle Anschlüsse, die du da hingehend brauchen könntest. Sowohl SATA als auch IDE sind vorhanden, du müsstest also Festplatten und Laufwerke zumindest mit dem Netzteil ohne weiteres verbinden können.
    Könnte höchstens sein, dass du noch alte IDE-Luafwerke/platten hast, dann bräuchtest du Adapter, um die Geräte ans Mainboard anzuschließen.
    Das wäre dann sowas hier.

    MfG
    Arachnid

  30. #30
    Langen1989 Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    15.01.2012
    Beiträge
    202
    Danksagungen
    0

    Standard

    Und wie wird das dann gemacht?

    Ziehen sich dann die Laufwerke und Festplatten den Strom von dem Mainboard und das Mainboard dann halt über das Netzteil?

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. brauche beratung gaming PC zusammenstellen
    Von PCLukas im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.12.2011, 17:59
  2. Gaming pc beratung
    Von Kerunga im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 17.09.2011, 15:53
  3. PC für Audioanwendungen und Gaming - Kaufberatung
    Von xikayu im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.09.2011, 23:56
  4. High end Gaming pc gewonnen und jetzt
    Von Azarell im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.11.2010, 11:00
  5. beratung für gaming pc
    Von CMX im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 31.10.2010, 15:34
  6. Neuer Gaming PC
    Von Jw2212Gs im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 26.08.2009, 19:55
  7. Gaming PC 900 Euro (Besonderheiten)
    Von Empty im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.10.2008, 17:01

Stichworte