Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Freund --> Gaming PC

  1. #1
    minijimmy Schaut sich um
    Registriert seit
    24.11.2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    59
    Danksagungen
    0

    Standard Freund --> Gaming PC


    Hallo,
    Mein Freund würde gerne ein PC haben und seit alten Laptop --> SCHROTT!!!
    ersetzen.
    Sein maximal budget liegt bei 915€ mit Betriebssystem und mit Versandkosten
    Mein PC wo ich hier durch eure Ratschläge gebaut habe ist der Hammer meint mein Freund wegen des möchte er sich einen zulegen
    Ich hoffe auf gute sehr gute Vorschläge
    Sein Bereich
    1. 90% Gaming ( Call of Duty Reihe,... Zukünftige Spiele )
    2. 10% Schule ( Office Word..)

    LG
    Geändert von minijimmy (12.01.2012 um 17:43 Uhr)

  2. #2
    Avatar von Morti
    Morti Forenkenner
    Registriert seit
    21.03.2011
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    2.441
    Danksagungen
    417

    Standard

    Nu ja, den Kaufberatungsguide kennst du ja schon
    Wenns bei CoD bleibt reicht der 500€ Rechner, wenn er mal nen richtiges Game ala BF3 zocken will dann würde ich einfach mal das 750€ System empfehlen, das hat meiner Meinung nach das besste P/L für Gaming mit hohen Ansprüchen.

  3. #3
    minijimmy Schaut sich um
    Registriert seit
    24.11.2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    59
    Danksagungen
    0

    Standard

    Ja auch BF3 und games wo rauskommen

  4. #4
    Avatar von Morti
    Morti Forenkenner
    Registriert seit
    21.03.2011
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    2.441
    Danksagungen
    417

    Standard

    Na dann der 750€ oder auch der 800€ PC, die bieten sich da an.
    Wenn gewünscht kann man ja noch ne SSD einbauen, dann bist du schon beim 900€ System.

  5. #5
    Avatar von Phenom.
    Phenom. Moderator
    Registriert seit
    26.11.2009
    Ort
    Ruhrgebietsvorland
    Beiträge
    13.708
    Danksagungen
    3.459

    Standard

    So in etwa - für CoD dürfte der 500'er hervorragend ausreichen. Diesen könnte man ggfs. noch mit einem wertigeren Gehäuse (dann ohne zusätzliche Gehäuselüfter) oder einem einfacher zu montierenden CPU-Kühler (wäre wohl sinnvoll, da der Mine 2 deutlich schwieriger zu montieren ist als der Megahalems) ausstatten.

    Soll BF3 auch hervorragend laufen, bieten sich die Systeme für 700 und 750 € an.
    (was nicht heißt, dass es mit den günstigeren nicht gut ginge - nur wenn das Geld da ist, lohnt sich der Aufpreis)

    Festplatte und Windows kämen jeweils natürlich noch dabei.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Gaming PC für Freund
    Von ole1836 im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.07.2010, 18:51
  2. PC geht nicht mehr an. (-> Sicherung raus, Gestank)
    Von Shadow1993 im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.04.2010, 16:31
  3. Freund will Gaming PC bis 1600 Euro
    Von freak94 im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.06.2009, 12:56
  4. Neuer PC -> Sicherung fliegt raus
    Von Kuddel09 im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.03.2009, 19:08
  5. Neuer Gaming PC (abweichung vom Sticky) 900 Euro
    Von Empty im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 04.03.2009, 18:33
  6. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.10.2008, 15:25
  7. AMD CPU zu heiß
    Von shenoky im Forum Prozessoren
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.05.2007, 16:44

Stichworte