Grüße,

heute Mittag lieg mein PC noch nahezu problemlos. Nun hat sich folgendes Problem offenbart:

Beim Starten des PCs hört sich die Festplatte so an wie ein CD-Laufwerk, was kläglich versucht eine CD zu laden.
d.h. es kommen immer wieder so stotternde Geräusche.
nach dem Start kommt dann beim Bootbildschirm die Aussage:

A: Drive Error
Primary Master Hard Disk Error
Press F1 to Resume

Einen solchen Drive Error(weiß leider nicht mehr, ob es auch ein "Primary Master Hard Disk Error" war) gab es bereits schon vorher,
dieser wurde jedoch mit F1 ignoriert und Windows wurde gestartet.
Nun jedoch öffnet sich folgendes:

NVIDIA BOOT Agent 224.0523
Copyrigt(..........)
CLIENT MAC ADDR: 00 16 17 90 EC B8 GUID: 00020003-0004-0005-0006-000700080009
DHCP........

(später erscheint noch)
PXE-E53: No boot filename received

PXE-MOF: Exiting NVIDIA Boot Agent.

Reboot and Select proper Boot device
or Insert Boot MEdia in selected Boot device and press a key

Ich weiß diese Fehler gibt es auch in anderen Foren massenweise, allerdings ist immer die Nummer anders.
Die Ursachen reichen von Festplatte kaput bis änderung der Bootreihenfolge(wo ich leider keine Ahnung von habe).

Da eure Community mir schon öfters hilfreich zur Seite stand und relativ aktiv ist, hoffe ich, dass ihr mir auch diesmal helfen könnt.
Ich muss leider auch dazu sagen, dass ich mit dem BIOS nicht wirklich vertraut bin.

mfg
Noname