Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Welcher RAM ist der Beste?

  1. #1
    Avatar von Grago11
    Grago11 Foren-Neuling
    Registriert seit
    08.01.2012
    Beiträge
    5
    Danksagungen
    0

    Standard Welcher RAM ist der Beste?


    Hy Guys

    Bin Anfänger in dem Forum bei euch sowie in der Computer Sparte, Hobby hald. Hät ne Frage bezüglich meines
    "ASUS M4A79XTD EVO, 790X (dual PC3-10667U DDR3)"
    Motherboards. Hab da jetzt zwei Riegel von
    "KINGSTON 4GB CL9 KVR1333D3N9K2/4G KIT"
    drin. Brauche mittlerweile bissl mehr. Zwei Plätze sind noch frei und möchte da mit Vergügen noch zwei 4GB reingeben.

    Hab auch bei meinem Händler des Vertrauens (nur der Preis ) ein paar schöne Sachen gefunden.
    Frage ist auch ob ich bei Kingston bleiben soll.

    Fragen steh ich natürlich hier noch zur Verfügung.
    Bin gespannt auf Ehrfahrungen und Meinungen. Bitte, dankeschön

    lg Grago11

  2. #2
    Avatar von T-Bone
    T-Bone PCMasters Redakteur und Moderator
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Eppendorf
    Beiträge
    3.273
    Danksagungen
    148

    Standard

    Hi und willkommen im Forum

    wofür brauchst du denn mehr als 4GB RAM?

    Und hast du Windows 32Bit oder 64Bit?

    Im Prinzip würde ich das gleiche Kit nochmal kaufen, so entgehst du irgendwelche inkompatiblitätsprobleme. Das ganze macht allerdings nur Sinn, wenn du Windows 64Bit hast, ansonsten ist bei 4GB Schluss.

  3. #3
    Avatar von Grago11
    Grago11 Foren-Neuling
    Registriert seit
    08.01.2012
    Beiträge
    5
    Danksagungen
    0

    Standard

    Zitat Zitat von T-Bone Beitrag anzeigen
    Hi und willkommen im Forum

    wofür brauchst du denn mehr als 4GB RAM?

    Und hast du Windows 32Bit oder 64Bit?

    Im Prinzip würde ich das gleiche Kit nochmal kaufen, so entgehst du irgendwelche inkompatiblitätsprobleme. Das ganze macht allerdings nur Sinn, wenn du Windows 64Bit hast, ansonsten ist bei 4GB Schluss.
    Danke werde mich in Sachen PC sicher öfter hier aushalten und auch Helfen wenn ich soweit bin!
    Danke für die schnelle Antwort.
    Sorry da ich noch Anfänger in Sachen Computer bin hab ich drauf vergessen

    Ja in der Tat hab nenn 64Bit. Habs beim Datentransfer heute wieder gemerkt und auch bei den Games die ich zocke braucht man viel Leistung. Strategie muss ned nur ich denken

    Da die zurzeit bei uns so billig sind dachte ich mir ich schmeiß meinem Spucki mal ne Runde RAM.

    Würden deiner Meinung nach 4GB reichen?

    Gruß
    Grago11
    Geändert von Grago11 (08.01.2012 um 19:16 Uhr)

  4. #4
    Avatar von T-Bone
    T-Bone PCMasters Redakteur und Moderator
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Eppendorf
    Beiträge
    3.273
    Danksagungen
    148

    Standard

    Also normal reichen 4GB aber es gibt auch Ausnahmen.

    Aber der Datentransfer, das klingt mir sehr verdächtig das einfach deine Platte zu langsam ist. Da wirst du mit mehr RAM wenig erreichen, wobei das nie schadet wenn du da ein zusätzliches KIT zu einem guten Preis kriegst.

    Schreib mal auf welche Platte du hast. Wenn es eine Normale ist, dann rate ich dir zu einer SSD damit kriegst du schonmal eine deutliche Leistungssteigerung.

  5. #5
    Avatar von Grago11
    Grago11 Foren-Neuling
    Registriert seit
    08.01.2012
    Beiträge
    5
    Danksagungen
    0

    Standard

    Zitat Zitat von T-Bone Beitrag anzeigen
    Also normal reichen 4GB aber es gibt auch Ausnahmen.

    Aber der Datentransfer, das klingt mir sehr verdächtig das einfach deine Platte zu langsam ist. Da wirst du mit mehr RAM wenig erreichen, wobei das nie schadet wenn du da ein zusätzliches KIT zu einem guten Preis kriegst.

    Schreib mal auf welche Platte du hast. Wenn es eine Normale ist, dann rate ich dir zu einer SSD damit kriegst du schonmal eine deutliche Leistungssteigerung.
    Interessant, WD 500 GB SATAII 16MB 7200 WD5000AAKS wär das dann. Externe geht ja nur max mit USB 3.0 am schnellsten. Da hilfts glaub ich nichts wenn die Festplatte schneller ist oda?

    Bezüglich Spiele wenn ich die Grafik raufschraube hats ja in gewisser weiße auch was mit dem Arbeitsspeicher zu tun oder sollte ich mich da um ne neue Grafikkarte umschaun?

    Danke! Gruß
    Grago11
    Geändert von Grago11 (08.01.2012 um 19:43 Uhr)

  6. #6
    Avatar von Horst58
    Horst58 Super-Moderator
    Registriert seit
    20.02.2007
    Ort
    Skive (Midtjylland)
    Beiträge
    17.030
    Danksagungen
    2.721

    Standard

    Hat mit dem VRam auf der Grafikkarte und damit, daß die GPU (noch) mehr Berechnungen anstellen muß, zu tun.

    Hmm ...
    Ne blaue Caviar.
    Zwar nicht der absolute Performance-/Darenraten-Überflieger aber in jedem System noch immer schnell genug.
    Klar ist ne SSD schneller.
    Ja nach Modell sogar gewaltig(st!) schneller.
    Aber das trifft ja letztlich nur auf Programmstarts und aufs Booten von Windows zu.
    So viel Geld sich eine oder ggf mehrere SSD(s) als Storagelösung zuzulegen, wird wohl niemand ausgeben wollen.

    Die Externe erreicht mit USB 3.0 eigentlich immer ihren vollen möglichen Speed.
    Höchstens mit einem USB 2.0 Kabel, welches den Hostcontroller (Mainboard) rigoros auf die für USB 2.0 üblichen Datenraten zurück zwingt, ist hier eine Bremse zu machbar.
    Macht ja keiner ...

    Wenn irgendwo beim Kopieren USB 2.0 im Spiel ist, ists mal vollkommenst egal wie schnell die Festplatten, die beteiligt sind, Daten herausrücken oder schreiben könnten.
    USB 2.0 limittiert in jedem Fall.

  7. #7
    Avatar von T-Bone
    T-Bone PCMasters Redakteur und Moderator
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Eppendorf
    Beiträge
    3.273
    Danksagungen
    148

    Standard

    Also externe Anschlüsse gibt es ja auch noch Firewire und eSata. Für interne Zwecke ist eine SSD immer besser aber auch deutlich teurer. Die liest und schreibt eben deutlich schneller aber meist nur Windows Sachen.

    Wegen der Spiele, ja klar wie gesagt Arbeitsspeicher ist im Preis zurzeit so billig, da kannst du ohne Probleme ein zusätzliches Kit rein packen das kann nie schaden.

    Ich weiß zwar nicht welche Grafikkarte du genau hast der 5800 Serie aber hohe Grafikauflösungen gehen normalerweise in erster Line von dem Grafikspeicher ab auf der Grafikkarte. Es wäre dann zu überlegen ob du auf eine neue Serie gehst und damit mehr VRAM dir holst.

  8. #8
    Avatar von Grago11
    Grago11 Foren-Neuling
    Registriert seit
    08.01.2012
    Beiträge
    5
    Danksagungen
    0

    Standard

    Zitat Zitat von T-Bone Beitrag anzeigen
    Also externe Anschlüsse gibt es ja auch noch Firewire und eSata. Für interne Zwecke ist eine SSD immer besser aber auch deutlich teurer. Die liest und schreibt eben deutlich schneller aber meist nur Windows Sachen.

    Wegen der Spiele, ja klar wie gesagt Arbeitsspeicher ist im Preis zurzeit so billig, da kannst du ohne Probleme ein zusätzliches Kit rein packen das kann nie schaden.

    Ich weiß zwar nicht welche Grafikkarte du genau hast der 5800 Serie aber hohe Grafikauflösungen gehen normalerweise in erster Line von dem Grafikspeicher ab auf der Grafikkarte. Es wäre dann zu überlegen ob du auf eine neue Serie gehst und damit mehr VRAM dir holst.
    Werde darauf zurückkommen wenn es soweit ist. Ich werde mir mal den zweiten Kit rein geben und Grafikkarte muss noch etwas warten.

    Danke für die Hilfe!

    Schönen Abend
    Grago11

  9. #9
    Avatar von Deawo
    Deawo Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    24.10.2011
    Beiträge
    527
    Danksagungen
    41

    Standard

    Welche Grafikarte hast du momentan denn überhaupt?

  10. #10
    Avatar von Grago11
    Grago11 Foren-Neuling
    Registriert seit
    08.01.2012
    Beiträge
    5
    Danksagungen
    0

    Standard

    Ich kenn mich nicht so mit den Bezeichnungen aus. Hab in den Eigenschaften gelesen:
    ATI Radion HD 5800 Series 2815MB

    Hoffe das hilft

    Gute Nacht
    Grago11

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.12.2010, 16:27
  2. ???Welche Ram Speicher???
    Von 3dartist im Forum Speicher
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.10.2010, 13:30
  3. Allen Ram nutzen?
    Von master_0 im Forum Speicher
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.09.2010, 06:44
  4. RAM Erweiterung - Blue Screen
    Von ED77 im Forum Speicher
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.07.2010, 17:18
  5. RAM Fehler?
    Von Hobbit-15 im Forum Speicher
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 29.12.2008, 12:18
  6. RAM erweitern - Leistungsindex und BIOS
    Von aviador im Forum Speicher
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.09.2008, 22:31
  7. 2 GB RAM Module für lenovo 3000 C200
    Von ben-jee im Forum Speicher
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.07.2007, 15:35
  8. [review] Der König des Sockel A >>> Athlon XP-M
    Von invalid im Forum PCMasters.de - Artikel und Testberichte
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 22.12.2005, 21:26

Stichworte