Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 30 von 39

Thema: nvlddmkm.sys Bluescreen beim Windows 7 wegen der Grafikkarte

  1. #1
    Huey Hog Schaut sich um
    Registriert seit
    26.12.2007
    Beiträge
    5
    Danksagungen
    0

    Standard ha10kx2k.sys - Absturz mit Bluescreen


    Hallo,
    ich habe mal wieder ein neues Treiber(?)problem. Wenn ich bei Trackmania United Forever ein Rennen beende, stürzt mein PC ab und zeigt folgende Fehlermeldung:
    Es wurde ein Problem festgestellt. Windows wurde heruntergefahren damit der Computer nicht beschädigt wird.
    Wenn Sie diese Fehlermeldung zum ersten Mal angezeigt bekommen, sollten Sie den Computer neu starten. Wenn diese Meldung weiterhin angezeigt wird, müssen Sie folgenden Schritten folgen:
    Stellen Sie sicher dass ausreichend Festplattenspeicherplatz verfügbar ist. Deaktivieren Sie den Treiber oder fragen Sie den Hersteller nach einem Update, falls ein Treiber in der Nachricht angegeben ist. Tauschen Sie die Videokarten aus.
    Fragen Sie ihren Hardwarehersteller nach BIOS-updates. Deaktivieren Sie BIOS-Speicheroptionen wie Caching oder Shadowing. Starten Sie den Computer neu, drücken Sie die F8-Taste, um die erweiterten Speicheroptionen auszuwählen und wählen Sie dann "Erweiterte Speicheroptionen", falls Sie den abgesicherten Modus zum Löschen oder Deaktivieren von Komponenten verwenden müssen.
    Technische Informationen:
    *** STOP: 0x0000008E (oxCoooooo5, 0xBF288075, 0xAAB5BC2C, 0x00000000)
    *** ha10kx2k.sys - Adress BF710D788 base at BF70A2000, Datestamp
    Speicherabbild des physischen Speichers wird erstellt.
    Abbild des physischen Speichers wurde erstellt.
    Wenden Sie sich an den Systemadministrator oder den Technischen Support.

    Ich vermute dass es wieder ein Treiberproblem ist, aber welcher? Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

  2. #2
    cl4w Badboy
    Registriert seit
    20.05.2006
    Beiträge
    3.774
    Danksagungen
    312

    Standard

    Solltest mal deine Grafik und Soundtreiber erneuern, hast du das aktuellste Servicepack drauf?

  3. #3
    Huey Hog Schaut sich um
    Registriert seit
    26.12.2007
    Beiträge
    5
    Danksagungen
    0

    Standard

    Grafik hab ich schon. Ich werds mal mit Service Pack und Sound probieren. Danke

  4. #4
    Avatar von MasterofDisaster
    MasterofDisaster Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    04.05.2008
    Ort
    Edertal
    Beiträge
    503
    Danksagungen
    2

    Standard nvlddmkm.sys bluescreen/schon vieles versucht :(

    Seit langer zeit bekomme ich schon diesen Bluescreen mit nvlddmkm.sys Fehler.
    Habe schon vieles probiert z.b diese datei umzubenennen und dann neu zu installieren. Aber leider funzt es nicht.

    Dachte erst die Graka wird zu warm aber laut dem MSI Dualcorecenter im idle 48° und unter
    Last 51° (kurze runde Turok das neuste) und wie immer plötzliche grafikfehler und bluescreen mit dem nvlddmkm.sys fehler

    bitte um hilfe was ich noch alles tun kann...

  5. #5
    Avatar von besyra
    besyra Foren Profi
    Registriert seit
    12.10.2009
    Ort
    Bei Heilbronn
    Beiträge
    3.363
    Danksagungen
    284

    Standard

    ist dein System übertaktet? Wenn ja, lasse alles auf normalen Einstellungen laufen (zum Test), wenn nein, könnte es auch am Arbeitsspeicher liegen. Diesen könntest du mit dem Programm Memtest prüfen (2-3 Durchgänge), desweiteren könntest du, wenn du mehr als 1nen Speicherriegel hast, 1nen entfernen und das System so testen und danach das ganze mit dem anderen Riegel

  6. #6
    buhhh2002 Schaut sich um
    Registriert seit
    02.04.2010
    Beiträge
    17
    Danksagungen
    0

    Standard

    diese Meldung hatte ich auch, schau mal weiter unten was für ein STOP Code (0:00000xx) da steht und google danach.
    Die Datei selber ist normal in Ordnung,
    bei mir war der VRAM der Graka defekt.
    Hab sie gebacken jetzt läuft se wieder!

  7. #7
    yakzo Schaut sich um
    Registriert seit
    01.08.2010
    Beiträge
    4
    Danksagungen
    0

    Frage Graka im Eimer?!

    Hallo

    sry schonmal falls es schon einen thred um dieses thema gibt aber ich sehe alles in 640X480 und in ca.3 versch. farben....

    ich habe vor genau drei tagen wie jeden mittag in der pause gta gespielt als ich aufeinmal einen bluescreen bekommen habe das wiederholte sich dann 4 mal und jetzt ist´s vorbei

    ich kann meinen pc nurnoch im abgesicherten modus starten, sehe alles in einer auflösung von 640X480 und habe überall auf dem bildschrim schwarze kleine punkte die sich während ich schreibe(Hier) verschieben ich denke es hat etwas mit der grafik karte zu tuen da sich der grafik karten treiber nichtmehr automatisch beim system start öffnet...

    vieleicht hat ja jemand von euch das gleiche erlebt und kann mir Helfen

    Vielen Dank!
    Yakzo

    mein system:

    Prozessor:


    AMD Phenom(tm) 9500 Quad-Core Processor, MMX, 3DNow (4 CPUs), ~2.6GHz
    Speicher:


    4096MB RAM
    Festplatte:


    320 GB Total
    Grafikkarte:


    NVIDIA GeForce 9800 GTX/9800 GTX+
    Bildschirm:


    Samsung SyncMaster 2253tw 22"
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate
    Mainboard:
    MSI K9A2 CF
    Gehäuse:
    Aerocool ExtremEngine 3T

  8. #8
    Avatar von Simlog
    Simlog PCMasters Redakteur
    Registriert seit
    18.07.2008
    Ort
    Aus I<Aow
    Beiträge
    11.056
    Danksagungen
    697

    Standard

    Wenn du win 7 hast würd ich ne Systemwiederherstellung machen(hab ich heut auch gebraucht^^) ist dann auf dem Stand von dem Tag davor oder eines Beliebigen Datums. Wenn das nicht hilft dann ja, dann ist wohl die Karte im Eimer. Oder der TFT.

  9. #9
    yakzo Schaut sich um
    Registriert seit
    01.08.2010
    Beiträge
    4
    Danksagungen
    0

    Standard

    jo danke ich werde es versuchen werde mich wenns nicht geklaptt hat morgen abend melden

    grüsse
    yakzo

  10. #10
    yakzo Schaut sich um
    Registriert seit
    01.08.2010
    Beiträge
    4
    Danksagungen
    0

    Standard

    sry konnte gestern nicht...


    die probleme haben sich gehäuft habe nun den bekannten nvlddmkm.sys bluescreen der schon auf sämtlichen foren durch genommen wurde...

    das blöde ist jeder bekommt den fehler anders wieder in den griff

    etweder neue treiber, ram herunter takten, Windows updates dinstallieren oder es liegt an einem veralteten Soundkarten treiber?!...

    naja werde das www mal weiter durch suchen sollte jemand von euch die ultimative lösung für diesen fehler wissen immer her damit schonmal vielen dank

    grüsse
    Yakzo

  11. #11
    Avatar von Simlog
    Simlog PCMasters Redakteur
    Registriert seit
    18.07.2008
    Ort
    Aus I<Aow
    Beiträge
    11.056
    Danksagungen
    697

    Standard

    Hast die Systemwiederherstellung versucht ?

    Windows neu drauf machen ?

  12. #12
    FLow Schaut sich um
    Registriert seit
    29.10.2007
    Beiträge
    7
    Danksagungen
    0

    Standard

    Graka ausbauen und beim Kumpel reinbauen!
    Danach weißte, ob deine Graka kputt ist oder nicht!


    Grüße

  13. #13
    yakzo Schaut sich um
    Registriert seit
    01.08.2010
    Beiträge
    4
    Danksagungen
    0

    Standard

    nein die system wiederherstellung hat nicht funktioniert

    windows neu aufzusetzten kommt nicht in frage....

    bekomme aber am donnerstag ne pci karte ausgeliehen
    danach werd ichs sicher wissen

    trozdem danke für die hilfe!!!

  14. #14
    Avatar von ksk
    ksk Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    29.03.2010
    Beiträge
    132
    Danksagungen
    2

    Standard

    also meine tipp:
    du kann mal versuchen die graka für 30 min bei 105 grad in den Ofen zu schieben.
    ich hatte mit meiner 8800gt auch diese prob wie du sie hattest Bildausfälle Freezes und so.
    dann habe ich diesen tipp mit dem Ofen aufgeschnappt, habe es gemacht und die karte ging dann wieder. manchmal muss du diesen Vorgang auch zwei mal wiederholen ^^

  15. #15
    Avatar von Simlog
    Simlog PCMasters Redakteur
    Registriert seit
    18.07.2008
    Ort
    Aus I<Aow
    Beiträge
    11.056
    Danksagungen
    697

    Standard

    @ksk

    das kenn ich auch hat schon bei so mancher Karte aus der 8xxx Serie geholfen, aber habs schonmal bei ner HD 4890 versucht hat auch nichts gebracht vllt. geht das bei den neueren Karten nicht.

  16. #16
    FelixII Foren-Neuling
    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    6
    Danksagungen
    0

    Standard Windows 7 Bluescreens wegen nvlddmkm.sys - Grafikkarte defekt?

    Hallo,

    ich habe einen PackardBell EasyNote TJ65 Notebook (2x2,2 GHz, 4GB RAM, Geforce GT 240M, Windows 7 64bit) und kämpfe seit einiger Zeit mit einem nervigen Problem. Mein Bildschirm wird in unregelmäßigen Abständen für kurze Zeit schwarz und es erscheint entweder wieder das normale Bild mit der Meldung "Der Anzeigetreiber wurde wiederhergestellt" oder ich bekomme einen Bluescreen mit der Meldung "attempt to reset the display driver and recover from timeout failed" und der Treiberdatei nvlddmkm.sys als Fehlerursache.

    Der Fehler tritt bei einem frisch installierten Windows 7 mit aktuellem NVIDIA-Treiber auf. Folgende Sachen habe ich schon versucht:

    - Formatiert und Windows 7 neu installiert (sowohl 32bit als auch 64bit)
    - BIOS-Update
    - Grafikkartentreiber im abgesicherten Modus installiert
    - Sämtliche Treiber des Herstellers installiert (außer den veralteten NVIDIA-Treibern)

    Das Problem tritt unregelmäßig auf, häufig bei einem grafischen Effekt, z.B. beim Minimierungseffekt eines Fensters aber auch manchmal sporadisch (Effekte abstellen bringt auch nichts)

    Mittlerweile tippe ich schon auf einen Hardwaredefekt. Gibt es noch Dinge, die ich ausprobieren könnte, bevor ich Kontakt zum Hersteller aufnehme?

    Danke im Voraus!

    Gruß

    Felix

  17. #17
    nixverstehen Foren-Neuling
    Registriert seit
    13.01.2011
    Beiträge
    3
    Danksagungen
    0

    Standard Vista Bluescreen nvlddmkm.sys

    Guten Abend,

    ich kann seit 2 Tagen meinen PC nicht mehr starten, d.h. es erscheint immer ein Bluescreen der folgendes beinhaltet:

    STOP: 0x00000116 (0x81408008,0x8CCE6A30, 0x00000000; 0x00000002)

    nvlddmkm.sys - Adress 8CCE6A30 base at 8CC08000, DateStamp 4b0764b5

    Folgendes hab ich schon erfloglos probiert:

    - Systemwiederherstellung
    - Computer reparieren via mitgelieferter Windows CD

    Würd mich riesig freuen, wenn mir jemand helfen könnte.

    grüße

    nixverstehen

  18. #18
    OC King Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    21.09.2009
    Beiträge
    953
    Danksagungen
    68

    Standard

    Hallo und Willkommen im Forum!

    So wie es aussieht hast du ein Treiber Problem! Hast du eine Nvidia Grafikkarte verbaut?

    Hast du mal neue Treiber installiert oder sonst was am System geändert?

  19. #19
    nixverstehen Foren-Neuling
    Registriert seit
    13.01.2011
    Beiträge
    3
    Danksagungen
    0

    Standard

    Zitat Zitat von OC King Beitrag anzeigen
    Hallo und Willkommen im Forum!

    So wie es aussieht hast du ein Treiber Problem! Hast du eine Nvidia Grafikkarte verbaut?

    Hast du mal neue Treiber installiert oder sonst was am System geändert?
    Ja, habe eine Nvidia Grafikkarte verbaut. Neue Treiber habe ich nicht installiert und am System selber hab ich nichts geändert. hab nur mal ein fragwürdiges Antivirusprogramm installiert aber das ist denke ich mal nicht der Grund.

  20. #20
    OC King Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    21.09.2009
    Beiträge
    953
    Danksagungen
    68

    Standard

    Dann Lösche das Antivirusprogramm mal, um zu sehen ob es an dem liegt!

    Denn es liegt auf jdenfall an deinem Treiber der Grafikkarte! Lade mal den neuesten Treiber und mach den drauf, indem du im Abgesicherten Modus startest und den alten Treiber löschst!

  21. #21
    nixverstehen Foren-Neuling
    Registriert seit
    13.01.2011
    Beiträge
    3
    Danksagungen
    0

    Standard

    Zitat Zitat von OC King Beitrag anzeigen
    Dann Lösche das Antivirusprogramm mal, um zu sehen ob es an dem liegt!

    Denn es liegt auf jdenfall an deinem Treiber der Grafikkarte! Lade mal den neuesten Treiber und mach den drauf, indem du im Abgesicherten Modus startest und den alten Treiber löschst!
    Reicht es da den Nvidia Ordner zu löschen?

  22. #22
    Ninjascroll PCMasters Redakteur
    Registriert seit
    07.01.2008
    Beiträge
    322
    Danksagungen
    49

    Standard

    Nein, ich glaube, du kannst den Treiber über Systemsteuerung->Software deinstallieren, ansonsten würde ich im Gerätemanager (Eigenschaften von Arbeitsplatz/Computer->Hardware->Gerätemanager) das gerät per rechtsklick deinstallieren

  23. #23
    Avatar von eraser4400
    eraser4400 Stammbesatzung
    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    4.545
    Danksagungen
    670

    Standard

    Wie soll er denn da hin kommen, wenn er den Rechner wie er sagt nicht starten kann ???

  24. #24
    Ninjascroll PCMasters Redakteur
    Registriert seit
    07.01.2008
    Beiträge
    322
    Danksagungen
    49

    Standard

    im Abgesicherten Modus.
    Dann lädt Windows nämlich keine Treiber, wodurch der Nvidia-Treiber auch nicht den Bluescreen verursachen kann

  25. #25
    Captainswallow Foren-Neuling
    Registriert seit
    29.06.2011
    Beiträge
    1
    Danksagungen
    0

    Standard Bluescreen Hilfe bekomm ich andauernd

    Hi Leute,

    hab nen mega problem seit fast nem jahr hab ich immer nur noch blue screens, am anfang dachte ich meine treiber wären alle net aufn aktuellen stand also, hab ich sogar gleich komplett meinen rechner neu aufgesetzt und die aktuellsten treiber geladen.. Der erste ging super pc schmierte 6 std net ab danach wieder jeden tag.. Die gleiche prozedur hab ich jetzt schon 2 mal hinter mir gebracht.. Dann kam ich auf die idee es könnte ja an dem RAM liegen da ich so billigs Rams hab 4 gb. Memtest gesaugt gestartert auf 2 std ca weil bei mir drauf stand das ich 4 cpus hatte und er bei Pass auf allen 4 war.. Hat da leider auch nichts gefunden... So nun hab ich mir mal diesen bluescreen ausleser gesaugt und möchte euch den nun zeigen und hoffe, dass ihr mir weiter helfen könnt.. Ansonsten wieder nen neuen rechner kaufen und meiener is knapp über nen jahr alt und ziemlich gut noch.

    So hier die Bluescreens:

    Dump File : 062811-20919-01.dmp
    Crash Time : 28.06.2011 13:28:15
    Bug Check String : SYSTEM_THREAD_EXCEPTION_NOT_HANDLED
    Bug Check Code : 0x1000007e
    Parameter 1 : ffffffff`c0000005
    Parameter 2 : fffff880`0f7250ca
    Parameter 3 : fffff880`031bd888
    Parameter 4 : fffff880`031bd0e0
    Caused By Driver : nvlddmkm.sys
    Caused By Address : nvlddmkm.sys+6ff952
    File Description :
    Product Name :
    Company :
    File Version :
    Processor : x64
    Crash Address : nvlddmkm.sys+6eb0ca
    Stack Address 1 :
    Stack Address 2 :
    Stack Address 3 :
    Computer Name :
    Full Path : C:\Windows\Minidump\062811-20919-01.dmp
    Processors Count : 4
    Major Version : 15
    Minor Version : 7601
    Dump File Size : 291.960
    ==================================================

    ==================================================
    Dump File : 052411-22510-01.dmp
    Crash Time : 24.05.2011 15:22:05
    Bug Check String : NTFS_FILE_SYSTEM
    Bug Check Code : 0x00000024
    Parameter 1 : 00000000`001904fb
    Parameter 2 : fffff880`07ea8b98
    Parameter 3 : fffff880`07ea83f0
    Parameter 4 : fffff880`0104e437
    Caused By Driver : Ntfs.sys
    Caused By Address : Ntfs.sys+13437
    File Description :
    Product Name :
    Company :
    File Version :
    Processor : x64
    Crash Address : ntoskrnl.exe+7fd00
    Stack Address 1 :
    Stack Address 2 :
    Stack Address 3 :
    Computer Name :
    Full Path : C:\Windows\Minidump\052411-22510-01.dmp
    Processors Count : 4
    Major Version : 15
    Minor Version : 7601
    Dump File Size : 291.960
    ==================================================

    ICh bedanke mich schonmal im vorraus..

    Aller beste grüße

  26. #26
    Avatar von Point(+)Shooter
    Point(+)Shooter Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    07.08.2007
    Beiträge
    707
    Danksagungen
    21

    Standard

    Festplatte prüfen ! HD_tune oder Seatools, ansonsten Grafikkartentreiber komplett löschen und neu aufspielen!

  27. #27
    GastFrage-918
    Beiträge
    0

    Standard nvlddmkm.sys Bluescreen beim Windows 7 wegen der Grafikkarte

    Hallo Leute,

    Ich habe folgendes Problemm:

    Mir stürzt mein Rechner immer ab und zwar zum bluescreen mit der meldung "nvlddmkm.sys"

    Habe nen AMD Athlon II x 3,2Ghz
    8BG ddr 3 Ram

    Und eine Nvidia Geforce GTX 260

    NetzTeil: Antec 500W

    Die abstürtze sind sehr offt im leerlauf, oder wenn der browser auf ist und ich etwas mache.
    die graka ist zu dem zeitpunkt zu 4% ausgelastet

    im furmark läuft sie allerdings ohne problemme über stunden durch.


    hat wer eine idee?


    Grüße,
    Sascha

  28. #28
    Avatar von FerretOutOfHell
    FerretOutOfHell Schaut sich um
    Registriert seit
    04.04.2011
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    66
    Danksagungen
    3

    Standard

    Bei einem Bluescreen wird immer ein Fehlercode (Auch STOP-CODE) angezeigt. Schreib dir den am besten mal heraus und poste ihn hier. Anhand davon kann man oftmals die Fehlerquelle herausfinden.

  29. #29
    xyzleech Foren-Neuling
    Registriert seit
    08.01.2012
    Beiträge
    2
    Danksagungen
    0

    Standard Hilfe! "nvlddmkm.sys" Bluescreen direkt nach Vista Startup - was tun?

    Schönen Sonntag allerseits,

    ich hab gestern meinem System (Beschr. siehe Post-Ende) eine neue Grafikkarte hinzugefügt. Es handelt sich um die ASUS 570 GTX DC2. Ausgetauscht gegen meine alte 8800 GTX. Nach Treiber-Update (neuster Beta-Treiber da Performance Boost für besagtes...) Skyrim gespielt. Fehlerlos. Schien wunderbar mit dem Rest meines Systems zu synergieren.

    Heute morgen PC angemacht, kaum bootet Windows und befindet sich knapp 30sec auf dem Desktop schon knallt mir ein Bluescreen samt Hauptaugenmerk: "nvlddmkm.sys" entgegen. Mein System bootete direkt neu. Wieder kam die Meldung. Und wieder, und wieder. Der Abgesicherte Modus funktioniert nicht. Nach laden von crcdisk.sys schien mein System ganz normal Windows starten zu wollen, prompt der Bluescreen (ohne Windows startup) und wieder ging es von vorne los.

    Mir ist aufgefallen, wenn ich den PC normal booten lasse, er sich die besagten wenigen Sekunden in Windows befindet, er den gestrig installierten "ASUS smart doctor" zu laden versucht und dann direkt der Bluescreen kommt. Hängt der womöglich damit zusammen?

    Was kann ich tun?

    Ich habe praktisch null Handlungsspielraum. In Rekordzeit habe ich versucht Programme&Funktionen aufzurufen um das besagte Tool zu löschen - unmöglich, es läd schneller bzw. der Bluescreen erscheint dann direkt.

    Meine Energie-Optionen in Windows sind auf max. Kann ich irgendetwas in meinem ClickBios verändern, dass womöglich diesen Fehler beheben könnte?

    Was kann man machen?

    Ich bitte um Abhilfe!

    Mit freundlichen Grüßen, xyzleech.


    Mein System:
    i7 2600k@3,4
    Asus 570 GTX dcii
    MSI P67A-GD55 B3
    8 GB DDR3
    Vista64Ultimate SP2
    Treiber aktuell - Nvidia Treiber "beta"


    EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


    Mein lieber man Nvidia...

    Asus GTX 570 dcii ausgebaut - alte 8800 GTX wieder angeschlossen. Es funktioniert wieder.

    Ergo entweder Treiber schuld oder irgendetwas an der Grafikkarte kaputt.
    Geändert von xyzleech (08.01.2012 um 13:42 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

  30. #30
    Di@g Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    07.11.2011
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    140
    Danksagungen
    14

    Standard

    Hallo ,

    zwar nicht das selbe Problem aber eventuell hilft es bei dir ja ebenfalls.

    Ich habe ebenfalls ein Asus Board aber eine GTX 560 - System Windows 7 64Bit.Bei mir brachten
    neue Treiber der 285....... Serie nur Probleme ,hatte immer "Grafiktreiber wurde wieder hergestellt usw."
    Zur Problemlösung habe ich aus dem Archiv bei Nvidea den letzten Treiber
    der 275....Serie geladen und installiert.Danach waren meine Probleme beseitigt.


    Gruß , Di@g

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Anleitung: Windows 7 Bootscreen ändern/erstellen
    Von Cyanoid im Forum Windows Programme und Apps
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.08.2013, 21:06
  2. Windows 7 und Windows XP parallel (Dualboot) - Apophis' Guide
    Von LordApophis im Forum Windows Programme und Apps
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.06.2012, 06:51
  3. Bluescreen unter Windows 7
    Von Kreutzer im Forum Windows Programme und Apps
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.09.2011, 12:52
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 18:22
  5. Windows 7 Bluescreen, verschlüsselte Festplatte
    Von helacurrygew im Forum Windows Programme und Apps
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.12.2010, 23:02
  6. Windows 7 / Bluescreen bei Boot
    Von der_eismann im Forum Windows Programme und Apps
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.05.2010, 13:30
  7. Windows 7 - Dauerhafter Bluescreen
    Von ginetrix im Forum Windows Programme und Apps
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.01.2010, 16:26
  8. DeluXe In Da PCMASTERS
    Von deluxe im Forum Off-Topic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.12.2004, 23:25

Stichworte