Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: ASRock 870 Extreme3 "Microcode not Found"

  1. #1
    Big Masie Foren-Neuling
    Registriert seit
    19.10.2007
    Beiträge
    30
    Danksagungen
    0

    Standard ASRock 870 Extreme3 "Microcode not Found"


    ich hab mein neues board und so eingebaut, nur leider macht es ein wenig probleme ...
    der rechner bleibt beim booten meistens stehen... da in dem menü wo steht drücke del oder esc fürs bios und so ...
    ich muss ihn dann immer resetten und wenn ich glück habe springt er automatisch ins bios rein ohne das ich was mache und dann muss das ich bios beenden ohne einstellungen zu übernehmen und zu speichern ... erst dann fährt er mir windows hoch

    wenn der rechner stehn bleibt beim booten bekomm ich den fehler 0E angezeigt auf dem board ... laut handbuch heisst das "Microcode not Found" ... weiss einer was das is? bzw was ich dagegen tun kann? oder is das board hinüber?

    die treiber von der cd sind natürlich alle installiert und so

  2. #2
    crysis2 zocker Foren-Neuling
    Registriert seit
    06.04.2011
    Ort
    freiburg
    Beiträge
    38
    Danksagungen
    0

    Standard

    aalso ich habe genau das selbe mainboard un bei mir hat alles sofort funktioniert ohne treiber!!

  3. #3
    Avatar von Simlog
    Simlog PCMasters Redakteur
    Registriert seit
    18.07.2008
    Ort
    Aus I<Aow
    Beiträge
    11.143
    Danksagungen
    697

    Standard

    Zitat Zitat von crysis2 zocker Beitrag anzeigen
    aalso ich habe genau das selbe mainboard un bei mir hat alles sofort funktioniert ohne treiber!!
    Also das hilft sicher extrem.

    Finde die Meldung etwas seltsam, da der Microcode eig. "auf" der CPU ist bzw. mit der CPU zutun hat.... Bist du sicher, dass die CPU richtig im Sockel sitzt ?

  4. #4
    Di@g Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    07.11.2011
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    140
    Danksagungen
    14

    Standard

    Hallo ,

    wenn man deine Fehlerbeschreibung im Google eingibt,erscheinen meistens
    Beiträge die gekoppelt sind mit einem ASRock Board.D.h. nun nicht das diese schlecht sind ! (mag hier nun keine Diskussion starten)

    Was ich vorschlagen würde, mache mal ein Bios Resett , dann überprüfe ob die CPU die richtige Voltzahl hat . Danach wäre interessant welchen Ram du verbaut hast , wieviele Bänke belegt .Sind die Riegel in der Kompatibilitätsliste des Herstellers usw.

    Versuche mal sofern du mehrere Bänke belegt hast, mit einem Riegel zu starten.

    Ps. wie gesagt das Problem existiert häufiger aber es liegt nicht unbedingt am Board sondern an Einstellungen und an Unverträglichkeit mit anderen Komponenten.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Asrock 870 Extreme3 und SLI ?
    Von Jörn94 im Forum Mainboards
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.06.2011, 21:49
  2. ASRock 870 Extreme3 - 2 Fehler
    Von bamb4st1 im Forum Mainboards
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.05.2011, 08:16
  3. asrock 870 extreme3 raid Treiber über usb
    Von lasunabo im Forum Mainboards
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.04.2011, 15:41
  4. ASRock 870 Extreme3 OnBoard Audio
    Von cybert0xic im Forum Mainboards
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.03.2011, 19:54
  5. Probably caused by: Ntfs.sys
    Von NexYY im Forum Windows Programme und Apps
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.12.2009, 16:51
  6. Unbekanntes Gerät nach XP Home Neu.Installation
    Von Dreamingtune im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.08.2008, 19:46
  7. Glaseffekt (Video)
    Von Fireball im Forum GFX, Webdesign und Programmierung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.07.2007, 21:46
  8. "Bend it like Beckham" by Narinder Dhami
    Von stefanie_willms im Forum Filme, Musik und Bücher
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.05.2007, 17:49