Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: SATA-Treiber

  1. #1
    Mandy1977 Foren-Neuling
    Registriert seit
    15.12.2011
    Beiträge
    1
    Danksagungen
    0

    Standard SATA-Treiber


    Hallo,

    ich erhoffe mir Hilfe von euch weil ich so langsam verzweifele.

    Also ich habe ein Medion E1312 (2 Jahre alt). Jetzt ist mein Xp hinüber kaputt was auch immer. Komme nicht rein.

    so nun habe ich eine original Win xp home cd hier liegen. Wollte also eine Reparaur machen Leider erkennt es mein Sata Hitachi festplatte nicht.

    also Treiber für Sata suchen nur leider finde ich nichts

    Ich bin in dieser Richtung total unwissend. Was mache ich denn jetzt??

  2. #2
    Di@g Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    07.11.2011
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    140
    Danksagungen
    14

    Standard

    Hi ,

    normale Vorgehensweise sofern eine CD mitgeliefert wurde ,diese einlegen und die Chipsatztreiber installieren.

    Sofern Keine CD dabei , den Hersteller auf dessen Homepage besuchen und unter Service downloads zu dem Produkt suchen und unter Beachtung des richtigen Betriebssystems die gesuchten Treiber downloaden.

    Bei dir wäre es also Medion

    und sofern du Win XP 32 bit am laufen hast sind hier die Chipsatztreiber dazu , da kein seperater SATA Treiber angezogen wird müßte der Treiber also bei den Chipsatztreiber dabei sein.

  3. #3
    bisy V.I.PCMaster
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    01127 Dresden
    Beiträge
    8.104
    Danksagungen
    1.283

    Standard

    du brauchst nur ins bios gehn und den sata mode umschalten von AHCI auf IDE/nativ IDE und schon brauchst du keine treiber mehr.

    fals es bei bei dem beschnittenen medion bios nich diese möglichkeit gibt und deine xp cd nur das sp1 oder sp2 hat, dann lad dir das prog nlite und das sp3.

    ab dem sp3 gibt es einen standart AHCI treiber.

    mit nlite erstellst du dir eine eigene xp cd und fügst das sp3 hinzu (ist gut erklärt und einfach), den chipset treiber kannst du da auch hinzufügen.
    http://www.chip.de/downloads/nLite_13013534.html
    http://www.microsoft.com/downloads/d...8-1e1555d4f3d4

    mit der eigenen xp cd gibt es dann keine probleme beim installieren.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:
Bitte wählen Sie eine Kategorie:
Mailadresse:
Ihre Frage:

Hinweis: Ihre Frage wird als Gast gespeichert. Sollte eine Antwort im Forum erfolgen, bekommen Sie diese per Email zugeschickt.


Antispam, bitte die folgende Aufgabe lösen:

 
 

Ähnliche Themen

  1. HP Pavilion DV6-6b56eg Treiber
    Von an4lyz3r im Forum Notebooks, Barebones und HTPCs
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.12.2011, 09:09
  2. PCIe x1 SATA RAID Controller für externe eSATA RAID Gehüuse
    Von Borsti im Forum Festplatten und optische Laufwerke
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.10.2011, 18:24
  3. neue graka, hd5450, treiber probleme, kaputt?
    Von boycotter im Forum Grafikkarten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.05.2011, 19:43
  4. Richtig Treiber installieren - Das NVIDIA Setup-Programm konnte keine Treiber finden
    Von lady sunshine im Forum Windows Programme und Apps
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.12.2009, 21:19
  5. sata treiber
    Von Homer.Simpson im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 02.04.2008, 15:57
  6. Treiber Problem - X1950 Pro
    Von NeXT im Forum Grafikkarten
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.01.2008, 14:08
  7. SATA II auf SATA I
    Von psy-kai-q im Forum Festplatten und optische Laufwerke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.10.2007, 10:06
  8. Bios Update mit CD / fehlende Sata Treiber?
    Von *_moooodiggggangster im Forum Mainboards
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.08.2007, 14:16