Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: SSD als systemplatte sinnvoll? (audiobearbeitung)

  1. #1
    spywon Foren-Neuling
    Registriert seit
    04.09.2010
    Beiträge
    6
    Danksagungen
    0

    Standard SSD als systemplatte sinnvoll? (audiobearbeitung)


    Hallo Leute

    Ich bin im mo. etwas unschlüssig, vielleicht könnt ihr mir helfen.

    es geht darum, dass ich mir überlegt hab eine ssd als system und programmplatte zu kaufe, und eine "normale" hdd, als dateiplatte, an sich nichts besonderes.

    meine frage ist jetzt die : ich benutzte den rechner ausschließlich für audioproduktionen, und benutzte viele plugins dafür (software-simulationen von analogen geräten).
    manche dieser plugins haben eine recht große datenbank und müssen z.b um einen klang wiederzugeben, auf dieser datenbank zugreifen, die dann auf der datenplatte (hdd) liegen wird (weil einfach zu groß, z.b 20gb)

    ich weiss jetzt nicht ob es sinnvoll ist bzw, ob der unterschied zu meine aktuelle situation so groß ist, dass sich eine ssd lohnt, d.h. mir spürbare performance-unterschiede bringt.

    dass z.b die bootzeit und zugriffszeiten deutlich kürzer werden habe ich schon öfters gelesen, nur weiss ich nicht wie es aussieht wenn das programm das auf der ssd installiert ist und läuft, auf seine daten auf der hdd zugreifen will ?

    logisch wäre für mich, dass natürlich die volle leistung die die ssd bietet so nicht ausgeschöpft wird, ist es aber trotzdem um einiges besser als ein komplettes hdd system??

    ich danke schon mal für eure hilfe

    Gruß

    S.

  2. #2
    Avatar von Deathy1990
    Deathy1990 Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    15.02.2007
    Ort
    Obermoschel
    Beiträge
    1.971
    Danksagungen
    73

    Standard

    Wenn dann würde ich auch die Datenbank auch auf die SSD legen (auch wenn es 20GB sind). Ansonsten lohnt sich das nicht eine SSD zu holen (meines erachtens). Der Zugriff auf die HDD bleibt wie gewohnt langsam.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. SSD Bootmgr & 2x Windows 7
    Von Lawilet im Forum Festplatten und optische Laufwerke
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.09.2011, 17:20
  2. Kaufberatung einer SSD, 120GB
    Von Goldengate im Forum Festplatten und optische Laufwerke
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 13:08
  3. SSD als Systemplatte muss ich Windows einstellen?
    Von Sp3edY im Forum Festplatten und optische Laufwerke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.06.2011, 23:07
  4. SSD sinnvoll für OS
    Von Wolfph1 im Forum Festplatten und optische Laufwerke
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 06.04.2011, 12:39
  5. SSD im Laptop sinnvoll?
    Von SushY im Forum Notebooks, Barebones und HTPCs
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.09.2010, 23:22
  6. SSD Festplatte wieder schneller machen ?
    Von KoH im Forum Festplatten und optische Laufwerke
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 18.06.2010, 08:36
  7. SSD und HDD in einem System sinnvoll?
    Von el_kaio im Forum Festplatten und optische Laufwerke
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 16.11.2009, 19:28
  8. Rückprojektionsfernseher kalibrieren
    Von -Hunter- im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.04.2007, 11:24