Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: iPhone - Musik manuell verwalten ohne Daten zu löschen

  1. #1
    Avatar von Da Master
    Da Master Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    22.06.2008
    Ort
    Calden
    Beiträge
    144
    Danksagungen
    7

    Standard iPhone - Musik manuell verwalten ohne Daten zu löschen


    Hi Leute,

    vor etwa einer Woche habe ich mein System neu aufgesetzt und wollte jetzt mal wieder die Musik auf meinem iPhone verwalten. Dies ist ja leider nur über iTunes möglich (wenn man sich keine extra Tools installiert). Als ich daher einen Haken bei "Musik und Videos manuell verwalten" setzen wollte bekam ich folgende Meldung:


    Da ich die Musik auf dem iPhone bisher über mein früheres System verwaltet habe, sollen nun alle Daten darauf gelöscht werden, damit ich die Mediathek über dieses System verwalten kann.
    Gibt es eine (hoffentlich einfache) Möglichkeit, wieder Musik hinzuzufügen oder zu entfernen, ohne dass zuvor alles gelöscht wird? Ein anderes Programm wäre auch ok, da ich iTunes sowieso nicht leiden kann (genauso wie Aplpe selbst).
    Für die Möglichkeiten, die ich über Google gefunden habe, müsste ich ebenfalls das Häkchen bei "Musik und Videos manuell verwalten" setzen und folglich alles löschen...

    Grüße
    Da Master

  2. #2
    Avatar von eraser4400
    eraser4400 Stammbesatzung
    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    4.537
    Danksagungen
    664

    Standard

    Hast du denn keine Sicherungskopie vom Ordner: Music > iTunes ?
    Das musst du immer machen, das ist das wichtigste bei iTunes überhaupt !

    So hättest du jetzt einfach iTunes neu installiert und den gesicherten Ordner mit dem neu von iTunes erstellten überschrieben. Solang die Quellen für deine eingebundene Musik auf dem System bestehn und am gleichen Ort bleiben, ist dann alles wieder paletti. Aber so...

  3. #3
    Avatar von Da Master
    Da Master Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    22.06.2008
    Ort
    Calden
    Beiträge
    144
    Danksagungen
    7

    Standard

    Mist das wusste ich nicht...
    An sowas habe ich auch gar nicht gedacht, als ich mein System neu aufgesetzt habe, da ich etwas andere Sorgen hatte (ich hatte mir einen GEMA-Trojaner eingefangen...)
    Naja, das sollte ich mir auf jeden Fall fürs nächste Mal merken - daher danke für die schnelle Antwort.

    Grüße
    Da Master

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Nero 7 Audio / Daten CD Musik mit eigener Reihenfolge brennen
    Von sLide im Forum Windows Programme und Apps
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.07.2010, 12:19
  2. iTunes Musik verschieben
    Von Smokey_Bud im Forum Windows Programme und Apps
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.05.2010, 10:38
  3. Papierkorb geleert und Formatiert - wichtige Daten weg
    Von Patrick Hügel im Forum Festplatten und optische Laufwerke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.04.2010, 16:52
  4. iPhone OS 3.1: Neue Funktionen für iPod touch und iPhone Diskussion
    Von Postmaster im Forum Apple Smartphones und Tablets
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.09.2009, 10:49
  5. Externe festplatte runtergefallen, Daten verloren?
    Von Formiga im Forum Festplatten und optische Laufwerke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.07.2009, 23:13
  6. PC für 1000 hielt nicht mal einen Tag
    Von cyrol im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.03.2007, 13:39