Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: erfahrungssuche LMB/TV & neuanschluss Telefon

  1. #1
    Avatar von FreakyFriday
    FreakyFriday Ehemals BuntiOnline
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    Raum Osnabrück
    Beiträge
    700
    Danksagungen
    25

    Standard erfahrungssuche LMB/TV & neuanschluss Telefon


    Hallo Leute,

    ein Freund, Freundin und "1/2" Kind sind umgezogen.
    Nun ist es so das dort nur ein 2er LMB an der Satelitenschüssel
    Es sind nun 2 Anschlüsse am LMB aber es sollen noch zwei Zimmer
    mit einem Reciver ausgestattet werden. Dann ein 4rer LMB?
    Welche 4rer LMBs könnt ihr empfehlen?

    Desweiten ist dort nur in der unteren Wohnung analog Telefon.
    Was muss nun alles gemacht werden?
    Ist das richtig das im Keller dann eine art "splitter" verbaut wird?
    Dann im Erdgeschoss ein Anschluss hin für sein "normalo" Anschluss.
    Oben wo die dann hingezogen sind kommt dann der W-LAN-Router
    hin wo Telefon und Internet von ihr drüber läuft hin??

    Habe ich das so bis jetzt richtig zusammengefasst?

    Gruß
    Christian
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	knjklbnjkbn.jpg 
Hits:	70 
Größe:	12,7 KB 
ID:	11323  
    Geändert von FreakyFriday (17.11.2011 um 20:26 Uhr)

  2. #2
    bisy V.I.PCMaster
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    01127 Dresden
    Beiträge
    8.897
    Danksagungen
    1.423

    Standard

    jop du brauchst dann ein digitales Quad LNB
    tests sind allerdins aus dem jahr 2009: http://hifi-tv.testberichte.de/2009/...note-sehr-gut/

    der splitter kommt an die erste telefondose im haus, am splitter werden die telefone und der wlanrouter angeschlossen.

    jenachdem bei welchen dsl anbieter du bisst und welche hardware du dann bekommst, kann es auch sein, das du keinen extra splitter dazu bekommst sondern dieser direkt im wlanrouter drinn ist und die ganzen telefone direkt am wlanrouter angeschlossen sind. (ist mitlerweile meistens so)

  3. #3
    Avatar von FreakyFriday
    FreakyFriday Ehemals BuntiOnline
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    Raum Osnabrück
    Beiträge
    700
    Danksagungen
    25

    Standard

    Zitat Zitat von bisy Beitrag anzeigen
    jop du brauchst dann ein digitales Quad LNB
    tests sind allerdins aus dem jahr 2009: http://hifi-tv.testberichte.de/2009/...note-sehr-gut/

    der splitter kommt an die erste telefondose im haus, am splitter werden die telefone und der wlanrouter angeschlossen.

    jenachdem bei welchen dsl anbieter du bisst und welche hardware du dann bekommst, kann es auch sein, das du keinen extra splitter dazu bekommst sondern dieser direkt im wlanrouter drinn ist und die ganzen telefone direkt am wlanrouter angeschlossen sind. (ist mitlerweile meistens so)
    Danke soweit schonmal,

    was muss ich denn machen wenn ich ausversehen die Schüssel verstelle
    MUSS ich dann messwerkzeug haben oder reicht es wenn ich quasi mir makierungen
    setze. Weil mit anderm LNB ist der Empfangskopf ja nicht genau an der gleichen Stelle.

    Ja eventuell wird es 1&1 und die haben einen
    Router wo dann auch Telefon angeschlossen wird. (bei uns ist es anders)
    Nur käse finde ich das wenn deren Router unten im Erdgeschoss
    steht von wo aus dann ja auch W-Lan gesendet wird besser währ
    es wenn der oben bei denen in der Wohnung sein würde.

    Wenn der Anbieter nur den Router zur verfügung stellt,
    welchen splitter kann ich dann am besten nehmen? Wie teuer sind die?
    Muss man dann ISDN haben oder nicht?

    Bei uns ist es so das der ein "splitter" oder so im Keller angeschlossen
    ist und es kommen auch im Keller alle Telefondosen an die dann wiederum
    am Gerät angeschlossen sind.
    von dem Gerät wiederum geht die Internetleitung zum Switch im Keller
    und dort Eben auch zu den Etagen.

    Gruß
    Geändert von FreakyFriday (17.11.2011 um 22:00 Uhr)

  4. #4
    bisy V.I.PCMaster
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    01127 Dresden
    Beiträge
    8.897
    Danksagungen
    1.423

    Standard

    du hast das falsch verstanden oder ich hab mich da nicht richtig ausgedrückt, ein splitter ist immer dabei, entwder als extra bauteil oder im router.

    du kannst auch den router ins erdgeschoss oder 1. geschoss stellen, brauchst ja nur ein längeres kabel (als das mitgelieferte) von der telefondose zum router (mit splitter) ziehen.
    muss man dann halt extra kaufen.

    zum ausrichten von satschüsseln gibt es schöne satfinder (kosten 10-20€), die schaltet man zwischen LNB und reciver. http://media.bestofmicro.com/,M-F-99303-13.jpg

    zum ausrichten gibt es auch paar anleitungen: http://www.computerbild.de/artikel/a...n-1273175.html

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Internet aber kein Telefon!
    Von Adraxa im Forum Internet und Netzwerke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.09.2011, 12:20
  2. VoIP Telefon
    Von douro im Forum Internet und Netzwerke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.04.2011, 09:41
  3. Belinea S Book 1 - VoIP Telefon
    Von Ray_ im Forum Notebooks, Barebones und HTPCs
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.05.2010, 11:36
  4. Telefon kaputt - Fragen über Fragen
    Von nsj im Forum Off-Topic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.02.2010, 17:31
  5. Telefon vom Pc aus bedienen
    Von birke1982 im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.02.2010, 13:32
  6. WLAN Fritzbox 7170 stört Telefon
    Von davidjohn15 im Forum Internet und Netzwerke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.08.2009, 13:48
  7. Teledat 300 Lan - Telefon sagt keine Leitung?
    Von albertie im Forum Internet und Netzwerke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.07.2009, 21:12
  8. Telefon + Internet mit folgenden Geräten möglich?
    Von Bunnychecker im Forum Internet und Netzwerke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.07.2008, 12:31

Stichworte